Einfache Tipps, wie Sie sich vor Coronavirus schützen

Julia Steinhof / April 07 2020

Die COVID-19-Pandemie breitet sich leider sehr schnell aus. Mittlerweilen gibt es auch in Deutschland etwa 95390 Personen (Stand:06.04.2020), die mit dem neuartigen Virus infiziert sind. Ständig hören wir in den Nachrichten oder lesen online darüber. Jedoch bleibt es nicht eindeutig klar, was genau das Coronavirus ist und woher es stammt. Trotzdem treibt es sein Unwesen weiter. In dieser schweren Situation haben die meisten Menschen etwas Angst, dass sie sich leicht anstecken könnten. Deshalb sind von der Regierung Ausgangssperre und soziale Isolierung eingeführt. Aber die große Frage ist, was kann jeder von uns tun, um sich und seine Liebsten vor Coronavirus schützen zu können. Wir antworten gleich darauf: Eigentlich sehr viel! Jeder kann dazu beitragen, dass die Pandemie eingeschränkt wird. Wir geben Ihnen heute einfache Tipps dafür, wie Sie eine Ansteckung vorbeugen. Diese sind einerseits leicht zu befolgen, andererseits sind sie alle sinnvoll und nützlich.

 Hier folgen einfache Tipps, wie Sie sich vor Coronavirus schützen!

vor Coronavirus schützen zu Hause bleiben etwas Gesundes zubereiten frische grüne Salate essen

Werbung

 

  • Hände richtig waschen ist das A und O der Vorbeugung und kann Sie vor Coronavirus schützen!

Die gute Handhygiene ist das A und O der Vorbeugung und kann Sie vor dem neuartigen Coronavirus gut schützen. Die Experten des Robert Koch Instituts und weitere Virusologen empfehlen, dass wir die Hände gründlich und häufig waschen. Dabei soll man die Handgelenke, Fingerzwischenräume und das Nagelbett auf keinen Fall vergessen. Nach dem Händewaschen müssen wir alles gut mit einem sauberen Stoffhandtuch oder lieber mit einem Einmal-Papierhandtuch gründlich abtrocknen. Außerdem wird empfohlen, ca. 20 Sekunden lang die Hände zu waschen, am besten dabei zweimal das Lied „Happy Birthday“ zu summen, anstatt auf die Uhr zu sehen! Mehr Info über das richtige Händewaschen können Sie hier  finden.

Hände gründlich waschen und für eine gute Handhygiene sorgen!

vor Coronavirus schützen Hände gründlich waschen für eine gute Handhygiene sorgen

Bringen Sie Ihren Kleinen bei, dass sie vor jedem Essen die Hände waschen oder desinfizieren müssen.

Mother and son using wash hand sanitizer gel in the cafe.

Um Coronavirus vorzubeugen können Sie ebenfalls ein gutes Desinfektionsmittel benutzen. Falls Sie aber kein solches haben, können Sie Ihre Hände mit einer herkömmlichen Seife waschen oder besser sogar mit einer Flüssigseife. Außerdem darf man mit ungewaschenen Händen das Gesicht nicht berühren, genauer Mund, Nase und Augen! Bringen Sie auch Ihren Kleinkindern bei, nicht mit den Händen zu essen. Sie müssen auch lernen, Besteck und Servietten zu verwenden. Vermeiden Sie mit Ihren Händen Einkaufswagen, Türklinken und Geländer zu fassen, benutzen Sie in diesen Fällen Plastikhandschuhe. COVID-19 Viren können leicht auf diese Oberflächen gelangen, bleiben jedoch nicht lange aktiv. Hier gilt es prinzipiell: Vermeiden Sie Hände schütteln, halten Sie Abstand von anderen Personen und schränken Sie die Kontakte ein!

 Sicher brauchen Sie ein gutes Desinfektionsmittel. Eine Mundschutzmaske kann Sie aber kaum vor Coronavirus schützen.

vor Coronavirus schützen gutes Desinfektionsmittel ein Muss Mundschutz Maske kaum

Mundschutz Masken – ja oder nein? Darüber gehen die Expertenmeinungen auseinander.

vor Coronavirus schützen Mundschutz Maske zu Hause tragen ja oder nein Desinfektionsmittel benutzen

What's Hot

Warum ist Löwenzahn gesund und wie kann man Löwenzahntee selber zubereiten?

  • Kann eine Mundschutz Maske vor Coronavirus schützen?

Über die Notwendigkeit, eine Mundschutz Maske in der Öffentlichkeit zu tragen, spalten sich die Meinungen. Viele Leute tragen diese Masken, und zwar jedes Mal, wenn sie aus dem Haus gehen. Allerdings schreiben die Experten des Robert-Koch-Instituts (RKI) dazu, es gebe „keine hinreichende Evidenz dafür, dass das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes das Risiko einer Ansteckung für eine gesunde Person, die ihn trägt, signifikant verringert“. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat ebenfalls dazu aufgefordert, „keinen Mundschutz zu tragen, wenn man nicht selbst erkrankt ist“. Nur für bereits infizierte Personen ist eine solche Maske ein Muss, denn dadurch können sie andere Leute vor Coronavirus schützen. Außerdem wird betont, dass das Tragen von Mundschutz Masken ein falsches Gefühl erzeugen könnte, dass man richtig und hundertprozentig geschützt ist. Das könnte seinerseits zu anderen Problemen führen, zum Beispiel man könne die Handhygiene vernachlässigen. Und das darf nicht passieren!

Beginnen Sie den Tag mit einem gesunden und vitaminreichen Frühstück!

vor Coronavirus schützen morgens ein gesundes vitaminreiches Frühstück zu sich nehmen

Werbung

 vor Coronavirus schützen morgens ein gesundes vitaminreiches Frühstück haben

Richtiges und gesundes Essen kann Ihre Abwehrkräfte stärken und Sie vor Coronavirus schützen

What's Hot

Die Echinacea Pflanze – eine wunderschöne Augenweide mit immunstärkender Wirkung

Bei dem neuartigen Coronavirus dreht sich vieles um die guten Abwehrkräfte des menschlichen Körpers. Deswegen sind Tipps für die Stärkung des Immunsystems sehr sinnvoll und durchaus nützlich. Jedoch ist es in den meisten Fällen ganz individuell, wie man seine Abwehrkräfte stärkt. Manche Menschen schlucken täglich eine Vitamin-C-Tablette und meinen, das ist ja völlig genug für sie. Andere bereiten sich morgens frische Smoothies zu, die richtige Multitalente für die gute Gesundheit sind. Eins steht aber fest: Jetzt brauchen Sie ein abwechslungsreiches und vitaminstarkes Essen. Zum Beispiele frische Salate aus Blattgemüse, mehr Spinat, Grünkohl, Karotten und Süßkartoffeln gehören auf den Esstisch! Damit können Sie Ihr Immunsystem stärken und sich erfolgreich vor Coronavirus schützen!  Über gesundes und  ausgewogenes Essen  in Zeiten der Corona-Krise haben wir schon einen Artikel veröffentlicht. Heute wollen wir Ihnen konkrete Tipps dafür geben, die Sie sich sicher vor COVID-19-Virus schützen.

Immer wenn ein Virus grassiert, muss man das Immunsystem stärken!

vor Coronavirus schützen abwechslungsreiches Essen viele Vitamine stärken das Immunsystem

Oder doch lieber immer daran denken!

vor Coronavirus schützen abwechslungsreiches und vitaminreiches Essen zu sich nehmen

What's Hot

Coronavirus: Schutzvisier selber machen – 3 Anleitungen zur Auswahl

  • Tipps, wie Sie sich vor Coronavirus schützen und selbst dagegen wirken:

  1. Probiotika regulieren die Darmflora und erhöhen die Widerstandskräfte Ihres Körpers. Sie können ein hochwertiges Probiotikum in Kapseln aus der naheliegenden Apotheke nehmen oder Milchprodukte, zum Beispiel Joghurt in Ihr Tagesmenü integrieren;
  2. Viel Vitamin C ist ein gut erprobtes Mittel, das gut gegen Grippe wirkt. Auch im Fall des Coronavirus ist es durchaus zu empfehlen. Essen Sie deshalb viel frisches Obst und Gemüse, achten Sie darauf, dass Sie jeden Tag Zitrusfrüchte konsumieren oder bereiten Sie sich Fruchtsäfte daraus. Bekanntlich enthalten diese eine Extra-Portion Vitamin C.

 Essen Sie viel frisches Obst und Gemüse!

vor Coronavirus schützen viel frisches Obst und Gemüse essen gute Vitaminquelle

Grüne Smoothies  tun Ihrer Gesundheit gut!

vor Coronavirus schützen grüne Smoothies sind gesund grüne Äpfel Kiwi Spinat Bananen

What's Hot

DIY Händedesinfektionsmittel und andere Maßnahmen gegen Covid-19

Werbung
  1. Informieren Sie sich besser über die Heilkraft der Natur und schließen Sie in Ihren Speiseplan auch natürliche Antibiotika ein. Hier meinen wir zum Beispiel Ingwer, Kurkuma oder einige Kräuter, die auch gut gegen Viren wirken. Bereiten Sie sich zum Beispiel einen Ingwer Tee oder Ingwer Shot  zu und merken Sie dann den Unterschied, wie Sie sich fühlen. Nicht zu unterschätzen sind die heilenden Eigenschaften der Kurkuma, ein Wundermittel aus dem Fernosten, das viele Pluspunkte für unsere Gesundheit hat. Täglich können Sie auch einen heißen Kräutertee trinken, wie zum Beispiel mit Thymian Dieser duftet gut und stärkt gleichzeitig Ihr Immunsystem, denn Thymian ist für seine Anti-Virus-Wirkung bekannt.

Entdecken Sie die Heilkraft der Kräuter, zum Beispiel des Löwenzahns und des Rosmarins.

vor Coronavirus schützen Löwenzahnblätter Rosmarin Tomaten Karotten Aubergine Zucchini

Extra-Tipp: Falls Sie Krankheitssymptome haben, müssen Sie gleich Ihren Arzt kontaktieren. In allen anderen Fällen können Sie unsere Tipps befolgen und sich und Ihre Liebsten vor Coronavirus schützen. Bleiben Sie gesund, bleiben Sie möglichst zu Hause und wir können zusammen die Corona-Krise durchstehen.

Karotten oder Karottensaft? Sie entscheiden! Oder vielleicht beides!

vor Coronavirus schützen Karotten essen Karottensaft trinken Minze

What's Hot

Atemmaske selber machen ohne Nähen – 3 einfache Anleitungen zum Nachmachen

Pflaumen sind eine natürliche Vitaminquelle!

vor Coronavirus schützen reife Pflaumen essen natürliche Vitaminquelle

 Spinat trägt definitiv zur Stärkung unseres Immunsystems bei.

vor Coronavirus schützen Spinat waschen zubereiten gute Vitaminquelle stärkt das Immunsystem

Bleiben Sie zu Hause und ernähren Sie sich gesund!

vor Coronavirus schützen frisches Gemüse Salat zubereiten in der Küche

Werbung

 

vor Coronavirus schützen Karotten Rübe Tomaten Erdbeeren Äpfel

 

 Jetzt können Sie viel Zeit mit Ihren Liebsten verbringen!

vor Coronavirus schützen Vater Tochter zu Hause viel Zeit zusammen verbringen

 Bleiben Sie gesund!

vor Coronavirus schützen zwei ältere Personen beim Kochen lachen munter sein

Verwandte Artikel
neue Artikel