Wie kocht man die traditionelle japanische Miso Suppe? Ein erprobtes Rezept

Mareike Brenner / April 30 2019

Viele von Ihnen haben wahrscheinlich mindestens einmal im Leben ein japanisches Restaurant besucht und eine traditionelle Miso Suppe gekostet. In den USA und in Europa wird die Suppe  normalerweise vor der Hauptmahlzeit mit einem Salat serviert, aber in Japan wird die Miso Suppe immer gleichzeitig mit dem gedünsteten Reis serviert.

Wie kocht man die traditionelle japanische Miso Suppe?

Miso Soup

Werbung

Was ist Miso Suppe?

Es ist ganz einfach, authentische japanische Miso Suppe mit Dashi zu machen. Die Japaner essen (oder eher trinken) fast jeden Tag Miso Suppe mit verschiedenen Zutaten.

Die meisten japanischen Gerichte werden mit einer Schüssel gedünstetem Reis und einer traditionellen japanischen Suppe namens Miso serviert. Da die Japaner fast täglich Miso Suppe essen, besteht die Suppe je nach Region, Jahreszeit und persönlichem Geschmack aus verschiedenen Zutaten.

Grundsätzlich besteht die traditionelle japanische Suppe aus 3 Komponenten: Dashi, Miso (Sojabohnenpaste) und Gemüse.

Die traditionelle Miso Suppe wird in Japan auch zum Frühstück serviert

traditionelle japanische Miso Suppe asiatische Suppe

Was ist Dashi?

Miso Suppe ist keine Miso Suppe ohne Dashi, da es der wichtigste Teil der japanischen Suppe ist. Dashi ist eine japanische Brühe und eine grundlegende Zutat in vielen japanischen Gerichten. Es gibt mehrere Arten von Dashi.

Dashi Brühe kann man selber machen 

traditionelle japanische Miso Suppe Rezept Dashi Brühe selber kochen

oder einfach aus dem asiatischen Laden kaufen

traditionelle japanische Miso Suppe Rezept Dashi kaufen

Was ist Miso?

Miso ist fermentierte Sojabohnenpaste und wird aus Sojabohnen, Getreide (gedämpfter Reis oder Gerste), Salz und Koji-Kultur hergestellt.

Geschmack, Aroma, Textur und Aussehen von Miso variieren je nach Region in Japan.

In Japan gibt es so viele Arten von Miso zur Auswahl wie unterschiedliche Käsesorten in Europa

traditionelle japanische Miso Suppe Rezept Miso Sajabohnenpaste

What's Hot

Haben Sie schon mal japanische Süßigkeiten probiert?

Miso-Paste variiert in der Salzigkeit je nach Art und nach Marke

traditionelle japanische Miso Suppe Rezept asiatische Suppe

Werbung

Köstliche Miso Suppe zu Hause zubereiten

Die typische japanische Miso Suppe enthält etwa 200 ml Flüssigkeit. Miso variiert in der Salzigkeit je nach Typ und Marke, aber in der Regel wird ein Esslöffel (20 g) Miso pro Misosuppenschüssel (200 ml Dashi) hinzugegeben.

Wichtige Regel beim Miso-Suppe-Kochen: Kochen Sie niemals Miso Suppe, sobald Miso hinzugefügt wird, weil Miso an Aroma und Geschmack verliert.

Gemüsesuppe nach japanischer Art

japanische Miso Suppe Rezept asiatische Suppe Zutaten

What's Hot

Körper entgiften – mit Umeboshi klappt das ganz nebenbei

Wurzelgemüse müssen lange gekocht werden. Deshalb fügt man es vor dem Kochen in das Dashi ein und es wird gekocht, bis die einzelnen Gemüsestückchen zart werden. Dann kann man andere Zutaten hinzufügen, die schnell zu kochen sind.

Frühlingszwiebeln oder Zwiebel, Mitsuba (japanische Kräuter), hydratisierte Wakame-Meeralgen und Yuzu werden direkt vor dem Servieren hinzugefügt, da sie nicht gekocht werden müssen.

Asiatische Suppe mit Muscheln

traditionelle japanische Miso Suppe Rezept mit Muscheln

Gesundheitliche Vorteile der Miso Suppe

Japaner trinken täglich Miso Suppe, da sie daran glauben, dass diese köstliche, heilende Suppe ein Tor zur Gesundheit ist. Hier sind nur einige der gesundheitlichen Vorteile der japanischen Suppe:

  • Unterstützt die Erhaltung eines gesunden Verdauungssystems

Mit seinen nützlichen Probiotika hilft das Trinken von Misosuppe, die Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen zu verbessern.

  • Gute Nährstoffquelle

Miso ist reich an Mineralien sowie an Kupfer, Mangan, Eiweiß, Vitamin K und Zink.

  • Gut für die Knochen

Die Misosuppe enthält viele knochenbildende Mineralien wie Kalzium, Magnesium und Mangan, was das Risiko einer Osteoporose reduziert.

  • Gut fürs Herz

Die natürlichen chemischen Verbindungen im Miso, wie Vitamin K2, Linolsäure und Saponin, sind dafür bekannt, das Risiko von Herzerkrankungen zu reduzieren und den Cholesterinspiegel zu senken.

Genießen Sie diese nahrhafte Suppe jeden Tag!

traditionelle japanische Miso Suppe Rezept

Miso Suppe Rezept

Zutaten:

  • 2 Tassen Dashi (2 Tassen = 480 ml) aus dem asiatischen Laden
  • Gemüse Ihrer Wahl wie z. B. Möhren, Pilze, Spinat etc.
  • 200 g Muscheln
  • 2-3 EL Miso z. B. Shiro Miso (weiße fermentierte Sojabohnenpaste) aus dem asiatischen Laden
  • 200 g Tofu
  • Wakame, getrocknet (aus dem asiatischen Laden)
  • 1 Frühlingszwiebel/Zwiebel (fein geschnitten)

Diese Zutaten können Sie sich aus dem asiatischen Laden besorgen

traditionelle japanische Miso Suppe Rezept Zutaten

Zubereitung:

  1. Hartes Gemüse wie Wurzelgemüse in das Dashi hinzufügen und bei geringer Hitze köcheln lassen, bis sie weich werden. Sie können auch, Muscheln im vorgekochten Dashi kochen. Sobald die Schalen der Muscheln geöffnet sind, schalten Sie den Herd aus. Falls Ihre Miso Suppe keine harten Zutaten enthält wie Wurzelgemüse und Muscheln, dann gehen Sie direkt zum nächsten Schritt.
  2. Weiches Gemüse wie Blattgrün, Pilze, frittierte Tofuwürfel hinzufügen.
  3. Miso in eine Suppenkelle geben und etwas Dashi langsam in die Kelle hinzufügen, damit sich das Miso vollständig auflöst. Mit einem speziellen Misosieb wird Miso schneller aufgelöst.
  4. Tofu hinzufügen, aber erst wenn Miso vollständig aufgelöst ist. Nehmen Sie Tofu direkt aus dem Kühlschrank, können Sie die Miso Suppe erwärmen, aber auf keinen Fall kochen.
  5. Getrocknete Wakame in einer separaten Schüssel mit Wasser geben und 10-15 Minuten ruhen lassen, dann in die Suppe hinzufügen.
  6. Andere Zutaten hinzufügen, die nicht gekocht werden müssen, wie Frühlingszwiebeln, Mitsuba, Yuzu und z.B. blanchierten Spinat.
  7. Sofort servieren.

Mit einem speziellen Misosieb wird Miso schneller aufgelöst

traditionelle japanische Miso Suppe Rezept Miso auflösen traditionelle japanische Miso Suppe Rezept Miso Sieb

Werbung

Getrocknete Wakame in Wasser stellen und „hydratisieren“

traditionelle japanische Miso Suppe Rezept Wakame getrocknet

Tofu in Würfel schneiden

traditionelle japanische Miso Suppe Rezept Tofu

Japanische Miso Suppe warm genießen

japanische Miso Suppe Rezept asiatische Suppe kochen

 

 

 

 

Verwandte Artikel
neue Artikel