Die besten Kürbispfannkuchen backen: Ein Rezept, das jedem gelingt!

Augustine Schatzenberger / Oktober 28 2017

Herrliche Kürbiszeit! Leicht süßlich und nussig zugleich, versetzt uns der Kürbisgeschmack immer wieder in ein Schlemmerparadies. Uns werden auch gleichzeitig eine Menge wichtige Vitamine und Spurenelemente beschert. Kürbisse sind gut lagerbar und selbst nach dem Höhepunkt der Kürbis-Saison im November kann man diese voll und ganz genießen. Also, nicht nur köstliche Kürbiscremesuppe und Kürbisrisotto sind damit zuzubereiten, sondern noch eine Menge Leckereien zu unterschiedlichen Anlässen, wie Weihnachten, Geburtstagen und Hochzeiten oder einfach für Zwischendurch.

Und zu einem entspannten Brunch an einem kühlen Sonntagmorgen passen leckere Kürbispfannkuchen einfach hervorragend. Pfannkuchen backen macht immer Spaß und ist ganz einfach und schnell. Das Geheimnis hier liegt im Pfannkuchenteig selbst. Dieser soll schön luftig und etwas saftig sein. Deswegen braucht man die richtigen Zutaten, ein bisschen Zeit und eine Prise Liebe!

In unserem heutigen Rezept handelt es sich um leckere Kürbispfannkuchen nach amerikanischer Art oder auch Pancakes genannt. Wir lieben Pancakes!

Köstliche Kürbispfannkuchen zum herbstlichen Brunch

kürbispfannkuchen grundrezept brunch ideen ahornsirup honig

Werbung

Kürbispfannkuchen nach amerikanischer Art

Schwierigkeitsgrad: Sehr leicht

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten

Welcher Kürbis passt am besten zu Ihren Kürbispfannkuchen? Es ist natürlich eher eine Geschmackssache. Ob Sie den herzhaften Muskatkürbis, den etwas fettigeren Butternusskürbis oder eher den nussig schmeckenden Hokkaido bevorzugen, bleibt völlig Ihnen überlassen. Wir nehmen immer gerne den Hokkaido, denn wir finden ihn sehr schmackhaft und extrem leicht zum Zubereiten. Bei  diesem Kürbis brauchen Sie nämlich nicht die Schale wegzuwerfen. Diese enthält eine Menge gesunde Inhaltsstoffe wie Vitamin A, Beta-Karotin usw.

Und hier kommt unser Kürbispfannkuchen Rezept …

kürbispfannkuchen backen frühstücksideen

Die benötigten Zutaten

für zwei Personen

  • ein kleiner Kürbis (am besten Hokkaido)
  • 300 g Mehl
  • 250 g Milch
  • 2 Eier
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Ingwer
  • 1 Pck. Vanillezucker (optional)
  • Prise Salz
  • 1 Prise gemahlener Muskat
  • 1/2 TL gemahlene Gewürznelken
  • Pflanzenöl oder Butter

Luftige Kürbispfannkuchen im Herbst und Winter genießen

leckere kuerbispfannkuchen backen zimtstangen sahne

Kürbispfannkuchen: Die Zubereitung

#1

Den Hokkaido Kürbis waschen, aushöhlen und in kleinen Stücken schneiden. Anschließend mit etwas Wasser in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kochen, bis das Kürbisfleisch weich wird. Das Wasser nachher abgießen.

#2

Die gekochten Kürbisstücke in den Standmixer oder in eine tiefe Schale geben und pürieren.

#3

Die fertige Masse mit den Eiern, dem Zucker und etwas Pflanzenöl verrühren.

#4

Das Mehl in eine andere Schüssel geben und mit den restlichen trockenen Zutaten vermischen – Salz, Zimt, Muskat, Gewürznelken, Vanillezucker und Backpulver.

# 5 Die Mehlmischung allmählich zu den restlichen Zutaten geben und alles gut miteinander verrühren, bis eine gleichmäßige, klumpenfreie Masse entsteht.

Passen Sie auf, dass beim Verrühren keine Klumpen entstehen!

kuerbispfannkuchen pfannkuchenteig grundrezept

#6

In einer beschichteten, eingefetteten Pfanne bei mittlerer Hitze nacheinander die Pfannkuchen backen, indem man für jedes Stück je eine volle Kelle Pfannkuchenteig braucht.

Anstatt Weizenmehl können Sie ruhig auch Dinkel- oder Hafermehl benutzen

kuerbispfannkuchen haferflockenmehl grundrezept brunch ideen

What's Hot

Diät Pfannkuchen – 3 Rezepte für Genuss ohne Bedenken

#7

Nachdem die ersten Bläschen sich auf der oberen Seite bilden, die Kürbispfannkuchen mit einem Pfannenwender umdrehen. Die gebackenen Pfannkuchen können zusätzlich mit etwas Butter garniert und einige Minuten lang im Backofen bei niedriger Temperatur aufbewahrt werden.

Am besten direkt aus der Pfanne servieren und mit Ihren beliebten Toppings abrunden!

kuerbispfannkuchen hokkaido kuerbis rezepte herbst

Werbung

Und hier nochmal alles im Überblick:

Und wenn Sie doch eher klassische Eierkuchen ohne Kürbis zubereiten möchten, können Sie das Pfannkuchen Grundrezept von Omi ausprobieren. Fügen Sie einfach den leicht gekochten Kürbis dazu, falls Sie es sich noch einmal überlegt haben… und .. Voilà!

Klassische Eierkuchen mit Kürbis und herzhafter Füllung

kürbispfannkuchen herzhaft spiegelei fleisch tomate speck

What's Hot

Gesunde Haferflocken Pfannkuchen mit Bananen: Hier finden Sie ein köstliches Rezept!

Leckere Toppings-Inspiration

Nachdem Sie schon den perfekten Pfannkuchenteig zubereitet und die Kürbispfannkuchen nach amerikanischer Art gebacken haben, brauchen Sie natürlich auch noch leckere Toppings dazu. Und diese gibt es zum Glück reichlich. Wir haben einige Ideen für köstliche Toppings für Sie parat, die Ihnen als Inspiration dienen könnten.

  • Ahorn- oder Zuckerrübensirup
  • Zimt und Zucker
  • Vanillesoße
  • Karamellsoße
  • Honig und Walnüsse
  • Quitten-Konfitüre und frischer Ingwer
  • Frischkäse und frische Minzblätter
  • Schlagsahne und Erdbeeren mit Mandelblättchen

Auch Blaubeeren und Banane sind eine leckere Garnierung dazu

kuerbispfannkuchen backen herbstrezept blaubeeren bananen

Extra Zubereitungstipps für Ihre Kürbispfannkuchen

  • Um den Teig noch luftiger zuzubereiten, einige Tropfen Mineralwasser in den Teig geben
  • Backen Sie die Pfannkuchen auf mittlerer Flamme
  • Verwenden Sie beim Ausbacken nur wenig Öl oder Butter
  • Am besten eignet sich dafür eine hochwertige, beschichtete Pfanne

Mit ein bisschen Butter und Honig serviert, schmecken die Pfannkuchen einfach köstlich

butter protein kuerbispfannkuchen kuerbis ideen herbstrezepte

What's Hot

Köstliche Kürbis Rezepte für Sie, die voller Herbstgeschmack sind

Pfannkuchen sind auch eine herrliche Schlemmer-Idee zu Halloween 

halloween rezepte kuerbispfannkuchen sahne

Für echte Halloween-Fans, die dunkle Schokolade lieben

dunkle schokolade kuerbispfannkuchen backen halloween rezepte

Werbung

Schneiden Sie einfach gruselige Jack-O-Laternen aus

kuerbispfannkuchen backen grundrezept halloween rezepte

Oder malen Sie Spinnen, Spinnweben und Gespenster mit Schokolade oder Lebensmittelfarbe darauf

halloween kuerbispfannkuchen backen schokolade deko

Schokostückchen oder Kakaonibs mit Ahornsirup zu Kürbispfannkuchen

kuerbispfannkuchen backen schokoschtückchen ahornsirup

Oder eher eine Buttercreme und Paranüsse?

kuerbispfannkuchen herbstrezept grundrezept honig walnüsse sahne kürbis

Ein Topping aus gemahlenen oder ganzen Kürbiskernen ist auch keine schlechte Idee

kuerbispfannkuchen selber machen kürbiskerne honig

Werbung

Frisches Obst und Minzblätter verfeinern die Pancakes noch mehr

hafermehl kuerbispfannkuchen backen herbst brunch

Dekorieren Sie den herbstlichen Brunch-Tisch mit niedlichen Mini-Kürbissen

herbst rezepte kuerbispfannkuchen sahne mini kuerbisse

Honig und Walnüsse als Topping – der Klassiker

kürbispfannkuchen backen honig walnüsse

Ahornsirup – die leckere Honigalternative aus Kanada

kürbispfannkuchen backen ohne hefe honig

Viel Spaß beim Backen und Schlemmen! Lassen Sie es sich gut gehen und genießen Sie die Gemütlichkeit der kalten Jahreszeit!

Verwandte Artikel
neue Artikel