Wie können Sie eine köstliche Mangoldsuppe zubereiten? Und warum ist Mangold ein gesundes Kraftpaket?

Mareike Brenner / Januar 19 2021

Mangold und anderes Blattgemüse sind gesunde Kraftpakete. Sie sind sehr kalorien-, kohlenhydrat-, zucker- und fettarm, aber reich an Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Dank dieser Nährstoffe hat Mangold viele gesundheitliche Vorteile und ist eine wertvolle Ergänzung zu Ihrer Ernährung. Mangold und alle Mangoldsorten sind nahrhaft, köstlich und einfach zu kochen. Erfahren Sie mehr über diese Gemüsesorte und kochen Sie eine gesunde und schmackhafte Mangoldsuppe. Das Rezept finden Sie gleich darunter…

Kennen Sie das Blattgemüse Mangold?

Mangoldsuppe Rezept Suppe zubereiten Mangoldsorten farbige Stiele

Werbung

Warum ist eigentlich Mangold ein gesundes Kraftpaket?

Mangoldsuppe Rezept rotstielige Mangoldsorte

Was für eine Gemüsesorte ist Mangold?

Der Mangold (Beta vulgaris), auch Krautstiel genannt, gehört zur Familie der  Fuchsschwanzgewächse und stammt ursprünglich von dem Mittelmeerraum.

Mangold ist ein grünes Blattgemüse, das in der mediterranen Küche weit verbreitet ist. Besonders beliebt ist er in der italienischen Küche, wo er oft in Nudelgerichten, im Risotto und sogar auf Pizza verwendet wird.

So sieht Mangold aus

Mangoldsuppe zubereitenMangoldsorten Farben

Es gibt allerdings zahlreiche Mangoldsorten, die sich durch die Farbe der Stiele unterscheiden. Darunter gehören die wohl bekanntesten rotstieliger und gelbstieliger Mngold. Unabhängig von ihrer Farbe ist jede Mangoldsorte einfach zuzubereiten und hat eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen, die wir kurz und bündig im Folgenden auflisten.

Es gibt zahlreiche Mangoldsorten

Mangoldsuppe Rezept Mangoldsorten im Garten

Mangoldstiele sind unterschiedlich gefärbt

Mangoldsuppe Rezept Suppe zubereiten Mangoldsorten

What's Hot

Alles, was Sie über die Suppendiät wissen sollten: Vor- und Nachteile

Nährwertgehalt vom Mangold

Mangold enthält nur 20 kcal pro 100 g. Bei sehr geringem Kaloriengehalt gehört diese Gemüsesorte zu den Gemüsen mit dem höchsten Ballaststoffgehalt. Seine Blätter sind vollgepackt mit Vitaminen und Antioxidantien. Und seine Wirksamkeit bei Darmträgheit ist unbestritten.

Nährstoffreich und gesund

Mangoldsuppe Rezept Mangoldsorten

Werbung

Gesundheitliche Vorteile vom Mangold

Mit einer sehr geringen Kalorienzufuhr ist der Krautstiel dennoch nährstoff- und vitaminreich. Roh oder gekocht ist er eine ausgezeichnete Quelle von Vitamin C und A, Magnesium und Kalium.

Dank seines hohen Gehalts an Polyphenolen hilft der Mangold unserem Körper, den Alterungsprozess zu bekämpfen, indem er freie Radikale neutralisiert.

Da Mangold voller Ballaststoffe ist, hat er eine erfrischende und abführende Wirkung. Er wirkt auch sehr effektiv bei Entzündungen der Harnwege.

Mangoldsuppe mit Gemüse zubereiten und mit frischem Zitronensaft genießen

Mangoldsuppe Rezept Suppe zubereiten Mangoldblätter

What's Hot

Wie gesund ist Pastinake? Pastinakensuppe zubereiten – ein einfaches Rezept

Zusammen mit anderen Gemüsesorten zubereitet, wie zum Beispiel in einer Suppe oder einem Eintopf, trägt der Krautstiel zur Entlastung der Leber bei und unterstützt den Magen-Darm-Trakt.

Das im Mangold enthaltene Betain ist ein Stoff, der die Regeneration der Leberzellen fördert und sich positiv auf den Fettstoffwechsel auswirkt.

Mangoldblätter kann man auch lokal anwenden, beispielsweise um Umschläge zu behandeln. Mangoldblätter können nachweislich trockene Stellen und Hautentzündungen, sowie bestimmte Formen von Pilzerkrankungen lindern.

Profitieren Sie von den gesundheitlichen Vorteilen dieser einzigartigen Gemüsesorte

Mangoldsuppe Rezept zubereiten wissenswerte Information

Wie schmeckt Mangold?

Der Geschmack von Mangold ist vergleichbar mit diesem von Spinat, obwohl dies von der verwendeten Kochtechnik abhängt. Er kann allerdings etwas bitter schmecken, besonders einige Mangoldsorten. Durch das Kochen wird aber die Bitterkeit abgeschwächt, so dass sein erdiger und süßer Geschmack besser zur Geltung kommt.

Eintopf mit Gemüse und Mangoldblättern

Mangoldsuppe Rezept Eintopf zubereiten Mangoldsorten

What's Hot

Hühnersuppe bei Erkältung: So wird das natürliche Heilmittel zubereitet

Mangoldsuppe kochen

Sie können sowohl Suppen als auch Cremesuppen mit Mangold zubereiten. Dazu können Sie ebenfalls andere Gemüsesorten hinzufügen, wie zum Beispiel Kartoffeln. Im Folgenden finden Sie unser einfaches und schnelles Rezept für Mangoldsuppe.

Die Mangoldstiele entfernen und die Blätter fein schneiden

Mangoldsuppe zubereiten Rezept Nährstoffe

Zutaten:

  • 1 Bund Mangold, gewaschen
  • 1 große Zwiebel, grob gewürfelt
  • 400g Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1/3 Tasse trockener Weißwein
  • 2 Gemüse-Brühwürfel
  • 1 Liter kochendes Wasser
  • 1 Becher Sahne, pur
  • Krustenbrot zum Servieren

Cremesuppe mit Mangold und Sahne

Mangoldsuppe zubereiten Mangold Nahrstoffangeben

What's Hot

Kohlsuppe zum Abnehmen: Vor- und Nachteile der Kohlsuppendiät

Werbung

Zubereitung:

Schritt 1

Mangoldstiele entfernen und Mangoldblätter zerkleinern. Öl in einer Kasserolle bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel, Kartoffeln und Knoblauch zugeben. Unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten kochen, bis die Zwiebel weich geworden ist. Wein hinzugeben. Zwei Minuten köcheln lassen oder bis der Wein auf die Hälfte reduziert wird.

Schritt 2

Kochendes Wasser in einen hitzebeständigen Wasserkrug geben. Brühwürfel dazu zerbröckeln und umrühren, damit sie sich auflösen. Zur Zwiebelmischung geben und zudecken. Zum Kochen bringen. Dann Hitze auf niedrige Stufe reduzieren. 8 bis 10 Minuten köcheln lassen oder bis die Kartoffelwürfel weich sind. Mangoldblätter hinzufügen. Etwa 2 Minuten kochen und dann 2 Minuten beiseite stellen und leicht abkühlen lassen.

Schritt 3

Die Suppe schubweise pürieren, bis sich eine glatte Mischung ergibt. Bei schwacher Hitze dann wieder in den Topf geben. Mit Pfeffer würzen. Sahne einrühren. Etwa 2 Minuten köcheln lassen. Die fertige Mangoldsuppe mit Krustenbrot servieren und heiß genießen.

Genießen Sie Ihre selbstgekochte Mangoldsuppe!

Mangoldsuppe zubereiten Cremesuppe Rezept

Guten Appetit!

Mangoldsuppe Rezept Cremesuppe zubereiten Mangoldsuppe Rezept Suppe mit Kartoffeln zubereiten Mangoldsorten Mangoldsuppe Rezept Zubereitung

What's Hot

Pizzasuppe zubereiten – zwei einfache Rezepte für echte Feinschmecker

Verwandte Artikel
neue Artikel