Chaga Tee: Seine unerwarteten Nutzen und deren Erklärung

Adele Voß / November 21 2019

Chaga Pilz, aus welchem man Chaga Tee macht, ist ein Superfood und eine Art Pathogen zugleich – die Natur zeigt uns immer wieder, dass Böses und Gutes Hand in Hand gehen. Der Chaga Pilz wächst an den Bäumen und sieht auf den ersten Blick überhaupt nicht ansprechend aus. Vielmehr erinnert er an eine Erkrankung und man könnte sie sogar auf den ersten Blick wie eine Art Krebsform an den Pflanzen identifizieren. Der Chaga Pilz wächst an Birkenbäumen und man kennt ihn ursprünglich aus Russland und Finnland, sowie aus Asien. Dort ist er seit Jahrhunderten ein Teil der Volksmedizin. Dieses Heilmittel aus den nördlichen Wäldern wurde im Werk vom Alexander Solschenizyn beschrieben und hat unter anderem auch dadurch stark an Popularität gewonnen.

Die Textur vom Chaga Pilz

Chaga Tee - tolle ideen super food

Werbung

Wie können wir den Chaga Pilz erkennen?

Obwohl der Chaga Pilz vor allem mit dem Wald von nördlichen Ländern in Verbindung gebracht wird, kann er eigentlich an Birken in ganz Europa entdeckt werden. Die Farbe variiert zwischen Dunkelbraun und Schwarz und die Oberfläche an der Außenseite ist stark porös und fest. Von Innen ist es gelb bis gelbbraun und es kann manchmal auch weiße oder gelbe Flecken geben. Diese Seite des Pilzes zeichnet sich weiterhin durch feste Textur aus, welche sehr stark an Kork erinnert. Das Sammeln vom Chaga Pilz wird teilweise dadurch erleichtert, dass er an der Außenseite öfters viele brüchige Stellen gibt. Sie können dann leicht abgetrennt und benutzt werden.

Es ist relativ leicht, Chaga von der Baumrinde abzutrennen

Chaga (Inonotus obliquus) - medicinal birch fungus

Der Chaga Tee und die wohltuenden Eigenschaften der Chaga Pilze

Es gibt unterschiedliche Methoden für die Einnahme von diesem Superfood. Der Chaga Tee ist sehr verbreitet und beliebt. Wenn Sie zurzeit keine stark ausgeprägten Krankheiten heilen, sondern vielmehr diesen als Prophylaxe und Entlüftungsmittel trinken, wäre er perfekt. In diesem enthalten sich die wichtigsten wohltuenden Inhaltsstoffe, welche ihren speziellen Charakter ausmachen. Nachgewiesenermaßen gibt es drin sehr viel Zink, Kupfer, Calcium. Eisen und Magnesium sind ebenfalls in großen Anteilen dort zu entdecken. Mit Chaga Tee können Sie den Mangel an Vitaminen der B Gruppe nachholen. Im Chaga Tee enthält sich weiterhin sehr viel Mangan, Melanin, Natrium und Kalium. Damit ist die Liste der gesunden Inhaltsstoffe nicht zu Ende. Es gibt kaum eine weit verbreitete Krankheit, deren Behandlung mit der mehr oder weniger konzentrierten Einnahme von Chaga Pilz nicht gefördert werden kann. Seit einigen Jahren wird es weitgehend in der Onkologie verwendet.

Es gibt viele Nahrungszusatzstoffe, die auf der Basis von Chaga Pilz geschaffen wurden

Chaga Tee gesunde Ernährung Superfood

Chaga Tee zubereiten oder fertig kaufen

Im Chaga Tee enthalten sich alle erwähnten gesunden Inhaltsstoffe. Doch die Konzentration ist nicht allzu hoch und deswegen sollten Sie dieses eher als ein Prophylaxemittel und weniger als solches zur Ausheilung gewisser Krankheiten betrachten. Die intensive Einnahme von Chaga Tee über eine längere Periode kann Ihren Körper entgiften. Das Immunsystem wird dadurch auf einer ganz natürlichen Art und Weise gefördert. Im Internet finden sich Videos über die Zubereitung von Chaga Tee. Bei diesen wird es gezeigt, wie man das Pulver selbst zubereitet. Auf der anderen Seite kann dieses im Handel fertig gekauft werden. Was ist nun mal besser?

Chaga wächst meistens im Norden, in Asien, doch auch bei uns an den Birken

Chaga Tee Inspiration gesundes Leben

Natürlich wäre es nachhaltiger, wenn wir alle zum Wald gehen würden und uns von dort den Chaga Pilz holen. Doch es ist nicht allzu praktisch und möglich. Dabei gibt es hier auch Regeln: Damit die Ressourcen davon nicht ausgeschöpft werden, müsste man am liebsten den Pilz dort holen, wo Bäume sowieso bald abgehakt werden. Außerdem sollte man nicht allzu große Mengen von einem und demselben Baum holen. Auch wenn es wie eine Krankheitsform aussieht, hat Chaga eine gesunde Funktion für die Baumrinde und das Leben der Pflanze im Allgemeinen! Falls Sie dann fertiges Pulver kaufen, ist es also sehr wichtig, sicherzustellen, dass dieses nachhaltig gewonnen wurde!

Kosmetik mit Chaga gibt es ebenso

Chaga Tee Kosmetik Superfood

What's Hot

Körper entgiften – mit Umeboshi klappt das ganz nebenbei

Von der  Bearbeitung bis zum Gewinn von Chaga Tee

Der Chaga Pilz kann frisch konsumiert werden, doch meistens wird es zuerst getrocknet. Dafür muss er in kleine Stücke zerhackt und bei einer Temperatur zwischen 43 und 51 Grad für 24 Stunden aufbewahrt werden. Doch wie es sich versteht, ist das für übliche Verbraucher fast nur im Winter möglich, und zwar in Häusern, wo man einen Kamin oder Holzofen hat. Eine andere passende Vorgehensweise wäre, ein Blech mit darauf verteilten Pilzstücken auf einem Heizkörper für 24 Stunden zu lassen. Etwas kompliziert, oder? Für die meisten wären also die bereits trockenen Stücke die bessere Idee! Diese finden sich in Bio- Läden und auf Bauernmärkten immer öfter. Nach dem Abtrocknen geht es zur Verarbeitung des Chaga Pilzes bis zum Gewinn einer Pulver-Konsistenz. Das können Sie in einem Blender machen. Nun können Sie selbst Tee und Tinktur daraus machen.

Man könnte auf den ersten Blick denken, dass Chaga eine Krankheit am Baum ist

Chaga Tee Natur Tipps gesundes Leben

Werbung

So bereiten Sie den Chaga Tee zu

Für ungefähr 500 ml Wasser brauchen Sie zwischen 8 und 12 Gramm Chaga. Je länger Sie dieses kochen, desto intensiver wird der Geschmack. Doch bereits in 15 Minuten werden Sie eine gute Wirkung erreichen. Die Kochdauer darf nicht länger als 2 Stunden sein. Der Geschmack vom Chaga Tee wird von den meisten Menschen gemocht. Er wird als reichlich und intensiv beschrieben. Manche Menschen finden eine Verwandtschaft mit dem Kaffeegeschmack. Also kann Chaga Tee als ein gesunder Ersatz davon zum Einsatz kommen.

Chaga Tee fördert das Immunsystem

Chaga Tee Superfoods gesunes Leben

Sie können Chaga im Wald selbst finden!

Chaga Tee Tee gesund Ideen

Noch einmal die Farbe der Textur von Innen!

Chaga Tee Tipps für gesundes Essen

Chaga Tee ist weiterhin ein Entgiftungsmittel

Chaga Tee zwei Stückchen für gesundes Leben

Viele behaupten, dass Chaga Tee fast wie Kaffee schmeckt!

gesund essen gesund leben Chaga Tee

Werbung

Im Handel kann man das ferige Pulver kaufen

gesund leben Superfoods Chaga Tee

Chaga Tee muss zwischen 15 Minuten und 2 Stunden gekocht werden

gesundes Leben Tipps Chaga Tee

Viele finden den Geschmack von Chaga sehr lecker

Kleine Tasse - tolle Idee für Chaga Tee

Chaga hilft als Prävention sogar gegen Krebs!

Therapeutic tea with Chaga mushroom.

Chaga Tee kann so gut wie nie überdosiert werden!

Tee kochen - Super food Ideen Chaga Tee

Werbung
Verwandte Artikel
neue Artikel