Panna Cotta mit Himbeeren – ein Dessert mit italienischem Beigeschmack

Romilda Wilde / Mai 13 2022

Neben dem Tiramisu ist auch die Panna Cotta ein beliebtes Dessert in Italien. Panna Cotta bedeutet auf Deutsch übersetzt gekochte Sahne. Das ist eines der leichtesten Desserts überhaupt, denn man braucht weder viele Zutaten noch viel Zeit für die Zubereitung. Panna Cotta mit Himbeeren heißt unser heutiges fruchtig-cremiges Dessert! Es ist übrigens für den Valentinstag ganz gut geeignet, denn die Präsentation kann sehr romantisch sein! Lassen Sie sich mal inspirieren!

Panna Cotta mit Himbeeren für ganz spezielle Anlässe

panna cotta mit himbeeren wunderschön garniert

Werbung

Was für ein Dessert ist Panna Cotta?

Möchte man etwas Leckeres als Nachspeise zuhause zubereiten, ohne aber viel Zeit dafür zu verlieren, dann ist die Panna Cotta eine gute Lösung! Denn alles, was man braucht, sind  Sahne, Zucker, Gelatine und etwas Vanille. Daraus entsteht ein super leckeres cremiges Dessert, welches uns an Italien erinnert… Natürlich kann man das Grundrezept nach dem eigenen Geschmack auch etwas anpassen. Das Dessert serviert man zum Beispiel oftmals mit verschiedenen Fruchtsaucen. Das könnte eine super leckere Nachspeise nicht nur für den Sommer sein, sondern auch für schöne Momente zuhause auch an etwas kühlen Tagen.

Ein Dessert wie bei den Italienern zubereiten!

panna cotta mit himbeeren verführerische desserts zubereiten

Panna Cotta mit Himbeeren in ein paar Schritten zubereiten

Jede Panna Cotta Variante beginnt eigentlich mit dem Panna Cotta Grundrezept. Fügt man dem Rezept Himbeeren hinzu, bekommt man einen intensiven und frischen Geschmack. Die Panna Cotta färbt sich super schön rötlich und sieht noch verführerischer aus. Mal sehen, wie es geht!

Rote und blaue Beeren kombinieren für einen noch schöneren Effekt

panna cotta mit himbeeren gelee leckere desserts

Zutaten für die Panna Cotta:

  • 400 ml Sahne
  • 2 Blätter Gelatine
  • 40 g Zucker
  • 1 Vanilleschote

Zutaten für die Himbeersauce:

  • 250 g Himbeeren
  • 4 EL Puderzucker
  • etwas Zitronensaft

Zubereitung:

  1. Die Sahne in den Topf geben.
  2. Das Mark aus der Vanilleschote auskratzen und zusammen mit der Schote und dem Zucker zur Sahne geben.
  3. Alles langsam unter Rühren aufkochen und dann 10 Minuten sanft köcheln lassen.
  4. Gelatine in einer Schüssel in kaltem Wasser einweichen lassen. Dann aus dem Wasser nehmen und in die heiße Sahne geben. Mit dem Schneebesen gut umrühren.
  5. Danach die heiße Sahne durch ein Sieb in die Dessertgläser gießen.
  6. Im Kühlschrank für mindestens 3 Stunden kalt stellen.

panna cotta mit himbeeren schnell zubereiten schritte

panna cotta mit himbeeren einzelne gläser füllen

What's Hot

Mandarinen Desserts, die vorzüglich schmecken und leicht zu machen sind

Die Himbeeren fein pürieren. Diese können sowohl frisch als auch tiefgefroren sein. Dann Zucker und Zitronensaft hinzufügen und alles eventuell kurz aufkochen lassen. Die Sauce durch ein feines Sieb streichen. Danach die Sauce kühl stellen. Kurz vor dem Servieren die Himbeersauce auf die Panna Cotta geben. Mit den restlichen Beeren garnieren und fertig!

panna cotta mit himbeeren sauce zubereiten

Werbung

panna cotta mit himbeeren ein sieb benutzen

What's Hot

Himbeer- Herz Tiramisu- raffinierte Ideen zum Valentinstag

panna cotta mit himbeeren himbeergelee gießen

Seien Sie beim Dekorieren des Desserts kreativ!

panna cotta mit himbeeren dessertgläser benutzen

What's Hot

Raffaello Tiramisu – 2 köstliche Rezeptideen, auch für Veganer

Panna Cotta in einem hohen Dessertglas

panna cotta mit himbeeren frischer geschmack schöner look

Panna Cotta im Teller, ganz schön dekoriert!

panna cotta mit himbeeren selber zuhause zubereiten

What's Hot

Panna Cotta mit Mandarinen – das beliebte italienische Dessert mit fruchtiger Note

Werbung
Verwandte Artikel
neue Artikel