Tiramisu Rezept ohne Ei für ein leckeres veganes Dessert

Romilda Wilde / Januar 23 2022

Unter allen Desserts, welche man zuhause selber zubereiten kann, zeichnet sich das Tiramisu dadurch aus: Es geht leicht und schnell und zudem hat es einen super tollen Geschmack. Das Tiramisu kann dabei in mehreren Varianten zubereitet werden und so für Abwechslung sorgen. Mit Früchten schmeckt die Nachspeise einfach hervorragend, doch auch klassische Varianten sind ganz beliebt. Ohne Ei hat das Schichtdessert ebenso einen guten Geschmack  und eignet sich deswegen perfekt für Veganer. Wir geben Ihnen heute ein Tiramisu Rezept ohne Ei und fördern Sie dazu, sich einfach zum Kochen zu inspirieren!

Tiramisu Rezept ohne Ei unterscheidet sich in dem tollen Geschmack vom klassischen Tiramisu nicht viel

tiramisu rezept ohne ei zuhause zubereiten klassisches dessert

Werbung

Das Tiramisu ohne Ei hat viele Vorteile

Desserts schmeicheln nicht nur dem Gaumen, sondern verwöhnen alle unsere Sinne. Die perfekte Kombination aus Creme, Löffelbuskuits und Kaffee ist vielen Menschen beliebt. Es ist keine schwere Sache, ein leckeres Tiramisu selber zuzubereiten. Doch wer eine vegane Variante vom Dessert bevorzugt, sollte ein Rezept ohne Eier herausfinden. Das Rezept wird noch leichter, als es selbst ist. Die Abwesenheit von Eiern macht aber die Creme nicht weniger wertvoll als übrigens. Zudem fürchtet man nicht davor, dass die Eier nicht frisch sind! Na ja, wir geben Ihnen gleich ein solches Rezept!

Lässt man die Eier weg, dann eignet sich das Dessert auch für Veganer!

tiramisu rezept ohne ei traditioneller look

Tiramisu Rezept ohne Ei mit Amaretto-Geschmack

Dieses Rezept ist ganz einfach nachzumachen. Haben Sie viel Spaß dabei!

Die Zutaten:

  • 100 g Sahne
  • 400 g Mascarpone
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 200 g Löffelbiskuits
  • 3 EL Amaretto
  • 100 ml abgekühlter Kaffee
  • Kakaopulver zum Bestäuben

Die Zubereitung:

  • Die Sahne in eine Rührschüssel fest schlagen und Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Dann die Mascarpone unterheben.
  • Den Ameretto mit dem Kaffee vermischen. Die Löffelbuskuits in eine Ablaufform schichten und die Mischung darüber gießen.
  • Die Hälfte der Mascarpone-Sahne-Creme über die Löffelbiskuits verteilen. Das selbe wiederholen, sodass die Creme die oberste Schicht des Desserts bildet.
  • Das Dessert über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren mit Kakao bestäuben und beliebig auch den Teller mit Kakao dekorieren.

Die Konsistenz ohne Eier kann sich mit dieser mit Eiern gut messen

tiramisu rezept ohne leckeres schichtdessert zubereiten

In ein paar Schritten das köstliche  Dessert selber zubereiten

tiramisu rezept ohne ei klassisches tiramisu rezept

Das Tiramisu beliebig dekorieren

tiramisu rezept ohne ei klassisches tiramisu selber zubereiten

What's Hot

Apfel-Rosen Tiramisu- verführerische Ideen zum Valentinstag

tiramisu rezept ohne ei selber zuhause zubereiten

Werbung

tiramisu rezept ohne ei schön dekoriert

What's Hot

Beeren Tiramisu- Herz- romantische Ideen zum Valentinstag

tiramisu rezept ohne ei leckeres dessert zu jedem anlass zubereiten

 

Verwandte Artikel
neue Artikel