Abnehmen ohne Diät – Grundprinzipien, die immer funktionieren!

Adele Voß / März 05 2022

Abnehmen ohne Diät könnte zugleich zu den einfachsten und schwierigsten Herausforderungen im Leben zählen. Denn es gibt ein paar Grundprinzipien, die man zu befolgen hat. Sobald man sich daran hält, so ist man in Form, gesund und hat das optimale Gewicht. Zugleich ist es für manche Menschen unglaublich schwierig, von einigen schädlichen Gewohnheiten auf einen gesünderen Lebensstil umzuschalten. Na ja, das ist ein anderes Thema, auf welches wir am Ende kurz eingehen! Auf jeden Fall ist das Wissen über die Hauptprinzipien des gesunden Lebens die Basis für alles andere in Richtung Abnehmen. Deswegen beschäftigen wir uns immer wieder damit.

Der moderne Mensch ist leider an ungesunde Ernährung gewöhnt. Das muss man ändern!

Abnehmen ohne Diät Lebensmittel der guten Qualität

Werbung

Abnehmen ohne Diät – die einzige Möglichkeit für viele Menschen, dauerhaft abzunehmen

Man stellt es sich öfters folgendermaßen vor: Man verzichtet auf die für einen übliche reichliche ungesunde Ernährung für eine Weile und verliert die überflüssigen Kilos. Nach der Diät ist der Körper mittlerweile daran gewöhnt, weniger Nahrung zu bekommen. So ernährt man sich auf die Dauer in vernünftigen Mengen und bleibt schlank. Kennen Sie jemanden, der bereits dauerhaftes Abnehmen auf dieser Art und Weise erreicht hat? Wir schon, doch das sind die seltensten Ausnahmen, die die Regel bestätigen. Diese lautet eben folgendermaßen: Bei den meisten Menschen kommt es nach strengen Diäten zu vielen zusätzlichen Problemen. Einge davon sind folgende:

  • Gestörter Stoffwechsel,
  • Magen-Darm-Probleme,
  • Schlechte Laune und sogar Depression,
  • Noch stärkeres Zunehmen durch den Jo-Jo Effekt.

Anstatt auf Diät zu sein könnte man einfach gesünder essen und leben. Wenn das zur Regel wird, dann bleibt man auch auf die Dauer in optimaler gesundheitlicher Form und schlank.

Bringen Sie Ihre Kinder von klein Bewegung und Sport bei

Cardio Fahrradfahren Gesunder Lebenssil

Ungesunde Produkten durch gesunde ersetzen

Der Hauptunterschied zwischen den gesunden und ungesunden Lebensmitteln besteht darin: Die ersten versorgen gleich alle unsere Zellen mit Energie und die zweiten machen einfach unseren Magen voll. Vielleicht wollen Sie einfach ein Experiment durchführen, z.B. essen Sie an einem Tag gesunde Lebensmittel, wie diese, die wir als Beispiel gleich unten geben. Essen Sie am folgenden Tag die unsgesunden Alternativen und merken Sie, von welchen Sie schneller satt werden… Wir sind uns ziemlich sicher, wie das Ergebnis sein wird…

Die leckeren grünen Gemüsesorten entgiften unseren Körper

leckere Salatideen gesund essen

Mit etwas Geduld gewöhnen Sie sich an gesunden Geschmack!

Die gesunde Ernährung ist eigentlich lecker, doch das entdeckt man nach einer Weile. Der Großteil von uns ist gewöhnt an Lebensmitte mit vielen Geschmacksverstärkern und Konservierungsstoffen. Wir empfinden sie als sehr lecker, doch das ist irreführend! Eigentlich werden unsere Geschmacksrezeptoren durch die ungesunde Ernährung gedämpft. Anders ausgedrückt sind moderne Menschen in der Regel an künstlich verstärke Geschmäcke gewöhnt. Die natürlichen solchen empfinden sie dann kaum mehr. So kommen einem gesunde Naturprodukte geschmacklos vor. Wenn man sich allerdings dazu zwingt, ein paar Wochen Lebensmittel ohne künstliche Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker zu essen, so schmecken die „guten“ auf einmal wieder wunderbar. Irgendwann so gut sogar, dass man Junk Food gar nicht mehr sehen will. Außerdem fühlt man sich voller Energie, viele chronische Schmerzen lassen nach und das ist recht motivierend, um weiter zu machen.

Gesunde Gewohnheiten führen zum Abnehmen ohne Diät und sorgen für gute Laune

Gesunder Lebenssil Sonne und frische Luft

Gesunde Süßigkeiten

Gesunde Süßigkeiten enthalten in der Regel keinen weißen Zucker. Anstattdessen sind sie aus Inhaltsstoffen wie z.B. dunkler Schokolade, Datteln, Kakao, Kokosnussmilch, braunem, Muscovado oder Kokoszucker gemacht. Auch wenn sie genauso viele oder sogar mehr Kalorien als übliche Süßigkeiten enthalten, nimmt man davon nicht zu. Darin enthalten sich Inhaltsstoffe wie Vitamine und Mineralien, die wir für alle Körperprozesse immer wieder dringend brauchen. Schließlich werden diese vom Körper sofort aufgenommen und verbrannt.

Wenn man an gesunde Ernährung gewöhnt ist, hat man keine Lust auf ungesunde Lebensmittel!

Glückliche Familie Abnehmen ohne Diät

What's Hot

Die Bowen Therapie hilft Ihnen, die Wurzeln Ihrer Gesundheitsprobleme zu finden!

Gesunde Basis-Lebensmittel

Ideal zum dauerhaften Abnehmen wäre die Vollkorn Diät, bei welcher man eben auf weißes Mehl, Reis sowie raffinierte Lebensmittel verzichtet. Ist das zu anstrengend für Sie? Es bringt Sie auch viel weiter, wenn Sie bloß ab jetzt zu Lebensmitteln der höheren Qualität zugreifen. Das Weißbrot aus einer guten Bäckerei ist wesentlich besser als etwa dieses aus der Supermarktkette. Der Grund ist einfach – das zweite ist voller Konservierungsstoffe. Sie verstopfen unseren Körper und beeinflussen schlecht den Stoffwechsel. Im Endergebnis nehmen wir zu. Eine vorsichtige Wahl sollten Sie hinsichtlich der Qualität vom Zucker, Salz, Kartoffeln, Bohnen und allen anderen Arten von Lebensmittel treffen. Wie eben schon erwähnt, kann man auf einer gesunden Art und Weise Desserts und Kaffee versüßen. Es gibt außerdem verschiedene Arten von Bohnen, Linsen und Kartoffeln und manche sind eben vitaminreicher als andere. Salz sollte man in kleinen Mengen nehmen und zwar auch der gesünderen Art.

Die Art des benutzten Speisesalz macht einen großen Unterschied aus!

gesund essen Salz essen

Werbung

Reinigen Sie Ihren Körper von Toxinen

Das Abnehmen ohne Diät bedeutet also, sich vom Unnötigen zu befreien und den eigenen Körper anstattdessen mit gesunden Inhaltsstoffen zu versorgen. Das führt man unter anderem auch durch den zielgerichteten Ausschuß von Toxinen. Besonders wichtig ist es ebenfalls, dass Sie Wasser der besten Qualität trinken. Gemüsesäfte, Smoothies, grüne Salate, fast alle Arten von Obst und Gemüse sind starke Entgiftungsmittel. Zählen Sie da nicht die Kalorien! Deren Inhaltsstoffe benötigt unser Körper für alle Prozesse ständig und davon nimmt man nicht so einfach zu!

Wichtig: Trinken Sie Wasser in guter Qualität und zwar zwischen 1,5 und 2 Liter am Tag. Am besten sollte das vor den Mahlzeiten passieren. Das Wasser während des Essens könnte manchmal die Abtrennung der Magensäure und somit die Assimilierung der Lebensmittel beeinträchtigen.

Viele Menschen finden die gesunden Desserts leckerer als die üblichen

Vegane Desserts Abnehmen ohne Diät

What's Hot

Schnelle Rezepte für ein gesundes Abendessen im Herbst

Bewegen Sie sich und bauen Sie Muskelmasse auf!

Das Abnehmen ohne Diät schließt die Bewegung und Trainings ein! Das ist die schlechte Nachricht für viele. Die gute Nachricht ist, dass man gar nicht so hart trainieren muss. Selbst wenn Sie 15 bis 20 Minuten in Cardio Bewegung bleiben und dann genauso lange an der Stärkung Ihrer Muskeln arbeiten, werden Sie auf die Dauer fit! Wichtig ist, dass Sie richtig dabei sind. Nachgewiesenermaßen trägt die Konzentration zu effektiveren Ergebnissen bei. Dabei muss das physische Training nicht zwangsweise schwere Übungen einschließen. Hauptsache, Sie machen jeden Tag etwas für die Stärkung Ihrer Muskulatur. Diese wird sich bei Ihnen bedanken, indem sie viele Kalorien für Sie verbrennt! Die Bewegung im Freien – egal ob schnelles Laufen, Joggen (mit oder ohne Unterbrechungen zum üblchen Laufen), Schwimmen, Basketball oder Volleyball verbessern sicherlich Ihre Laune. Die positive Auswirkung vom Cardio-Sport auf unser gutes Gemüt wurde bereits mehrfach nachgewiesen.

Achtung: Die regelmäßige Einnahme von Alkohol kann der Grund sein, warum Sie nicht abnehmen. Sobald Sie alkoholische Getränke zu sich nehmen, beginnt der Körper seine ganze Energie in die Bekämpfung der Folgen davon zu investieren. Die währenddessen verzehrten Lebensmittel werden nicht so gut assimiliert und können sich wie Fett ablagern.

Der gesunde Lebensstil darf keinen Alkohol und am liebsten auch keine Zigaretten mit einschließen

Gesunder Lebensstil Abnehmen ohne Diät

Abnehmen ohne Diät muss entspannt klappen!

Wir schilderten nun die verschiedenen Komponente eines Lebens, bei welchem das Abnehmen ohne Diät klappt. Dabei ist es wichtig, dass Sie keine davon auslassen. Es wird keinen Effekt geben, wenn Sie sich super gesund ernähren, aber sich überhaupt nicht bewegen. Selbst das anstrengendste Training hilft nicht, die künstlichen Lebensmittel in der Ernährung völlig zu  verbrennen. Außerdem haben Sie gar nicht die Energie dafür, wenn Sie sich ungesund ernähren. Darüber hinaus ist jede, selbst die kleinste Stärkung der Muskeln ein wichtiger Beitrag zum Abnehmen. Je mehr man davon hat, verbrennt man bei denselben Aktivitäten eine größere Anzahl an Kalorien. Schließlich ist nicht so viel die Mühe, sondern die Konzentration wichtig. Denken Sie an nichts anderes, wenn Sie trainieren oder gesunde Mahlzeiten essen. Die Entspannung sorgt für hormonelle Balance und das ist zum Abnehmen auch wichtig.

Wählen Sie für Ihr Menü Lebensmittel ohne Konservierungsstoffe

Leckeres Frühstück - Abnehmen ohne Diät

What's Hot

Der Slow Gardening Trend – viele unerwartete Vorteile für Umwelt und Gesundheit

Nur der Beginn ist schwierig! Halten Sie es durch!

Das Abnehmen ohne Diät ist eigentlich ein Lebensstil, der ganz natürlich zu uns passt. Deswegen lässt er uns gut aussehen und erfüllt uns mit Energie. Was zurzeit als normal wahrgenommen wird – Junk Food voll künstlicher Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe, begleitet von wenig Bewegung, ist eigentlich ganz unnatürlich für uns. Wir sind allerdings daran süchtig geworden und sind uns darüber nicht bewusst. Wenn man die Abgewöhnungsphase erfolgreich durchmacht, so kommt man zum ursprünglichen natürlichen Rhythmus zurück. Bei diesem schmecken einem die natürlichen Lebensmittel viel besser und man bewegt sich gerne. Man wird gesund, sieht sehr gut aus und denkt nicht daran, wieder ungesund zu leben! So nimmt man immer wieder gesund ohne Diät ab!

Zum Schluss möchten wir Sie darauf hinweisen, dass gerade bei Frauen, doch auch bei Männer der Stress zum Ausschuss gewisser Hormone und schließlich zum Zunehmen beiträgt. Mehr dazu erfahren Sie hier auf unserer Internetseite.

Vollkornkost ist super gesund und führt zum Abnehmen ohne Diät

Unterschiedliche Vollkornprodukte - Tipps und Tricks

Jede Bemühung in Richtung gesundes Leben zahlt sich aus!

Sport treiben und ohne Diät abnehmen

What's Hot

Äpfel dörren- so können wir die gesunden Snacks selber machen

Werbung

 

 

Verwandte Artikel
neue Artikel