Was wissen Sie über das Kochen mit Blumenkohl?

Angela Mercati / Mai 14 2022

Kochen mit Blumenkohl – viel Gesundheit, wenig Kalorien!

Blumenkohl ist eine der Gemüsesorten, die am meisten zum Abnehmen empfohlen werden. Er sättigt, hat dabei relativ wenig Kalorien und Fett. Der Blumenkohl bringt auch viele weitere gesundheitliche Vorteile mit sich. Es ist deswegen sehr wichtig, dass Sie ein-, zweimal wöchentlich auf dem Tisch haben.

Man vermutet, dass der Blumenkohl aus Kleinasien kommt. In Europa wurde dieses grüne Gemüse zuerst im Mittelmeerraum bekannt. Von hier aus breitete er sich im 16. Jahrhundert auch in Frankreich aus, und nachher in ganz Europa.

Wollen Sie die Kochkunst mit Blumenkohl gut beherrschen?

kochen mit blumenkohl gericht

Werbung

Wenig Kalorien, niedriger Preis und wertvolle Kost 

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme zwei

Im Moment wird der Blütenkohl am meisten in  den USA, Frankreich, Italien, Indien und China angebaut.

Blumenkohl lässt sich gut in Röschen teilen oder in Scheiben portionieren 

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme durchgeschnitten

Gegrillt ist der Geschmack des Blumenkohls etwas ungewöhnlich 

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme backoffen

Inhaltsstoffe

Im Blumenkohl gibt es über 90 % Wasser und sehr wenige Kalorien (25 pro 100 Gramm.). Es gibt ca. 5 Gramm Kohlenhydrate, gar kein Fett und eine kleine Menge an Ballaststoffen und Zucker.

Der Blumenkohl hat einen hohen Kalzium- und Folsäuregehalt 

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme frische ernte

What's Hot

Sprossenbrokkoli zubereiten: Probieren Sie diesen würzigen Wintersalat aus!

Gesundheitliche Vorteile beim Blumenkohl-Konsum

Blumenkohl ist sehr nützlich für die Entgiftung des Organismus. Er stellt eine gute Quelle an Vitamin C und Mangan.

Speisen mit Blumenkohl werden schnell zubereitet und sind sehr gesund 

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme frische ernte

Werbung

Im Blumenkohl finden sich große Mengen an Vitamin K und deswegen hilft er gegen Entzündungen. Dieses Gemüse wird ebenfalls empfohlen, wenn man seine Leber entgiften will.

Blumenkohl ist sehr gesund für das Herz-Kreislaufsystem. Außerdem können Sie mit dem regelmäßigen Konsum von Blumenkohl den Schleimhautzustand verbessern. Man vermutet auch weitere Vorteile für die Gesundheit des Magendarmsystems. Sie benötigen jedoch weitere Bestätigungen.

Bei einem spontanen Besuch können Sie adäquat reagieren 

kochen mit blumenkohl gericht

What's Hot

Festliche Rezepte mit Sauerkraut- selbst gemacht, gesund und traditionell

Gesundheitliche Risiken beim Konsum von Blumenkohl

Es gibt einige Inhaltstoffe, welche für Menschen mit Nierenproblemen schädlich sind. Sie müssen sich in diesem Fall von einem Arzt beraten lassen oder dieses Gemüse mit Vorsicht genießen.

Wer an Nierenerkrankungen leidet, soll lieber auf Blumenkohl verzichten 

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme eisen

Weiterhin kann Blumenkohl hormonale Probleme und solche mit der Schilddrüse verschlechtern.

Wenn Sie gesund sind, werden Sie aber keine dieser Krankheiten wegen des Konsums von Blumenkohl bekommen.

Ganz einfach- nur mit Ghee und Kurkuma bestreut

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme gebraten

Auswahl des Blumenkohls

Der Blumenkohl darf keine sichtbaren dunklen Flecken oder Spuren vor Verletzungen und Einfrieren haben. Die zu weichen Bereiche sind ebenfalls kein gutes Zeichen. Der Blumenkohl muss sehr frisch sein und am besten bis zwei Tage nach dem Einkauf gegessen werden.

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme gebraten

Sie können den Blumenkohl in Plastiktüten im Kühlschrank aufbewahren.

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme gebraten

Werbung

Ideen und Tipps für den Konsum

Sie können den Blumenkohl roh, gekocht, gebraten essen. In vielen leckeren Rezepten wird er paniert und überbacken.

Vor dem Schneiden entfernen Sie alle grünen Blätter und Verzweigungen. Falls Sie beschädigte Stellen entdecken, sollten Sie sie auch entfernen.

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme frisch

Blumenkohl darf nicht zu lange gekocht werden, denn ansonsten verbreitet sich ein schlechter Geruch. Außerdem bewahrt das Gemüse  bei schneller Zubereitung seine knusprige Struktur.

Probieren Sie den Blumenkohl unbedingt in leckeren Wintersalaten und als Beilage zu Fleischgerichten!

Wir wünschen Ihnen einen gesunden Genuss und einen sehr guten Appetit!

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme nah

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme röschen

kochen mit blumenkohl gericht studioaufnahme suppe

Verwandte Artikel
neue Artikel