Honig und Zimt – ein Booster-Duo für die Gesundheit

Julia Steinhof / April 25 2022

Zwei Zutaten sind populäre Hausmittel, die jeder kennt und die in jedem Haushalt zu finden sind. Deshalb benötigen sie kaum eine Präsentation. Beide haben sich auch als hervorragende Heilmittel bewährt. Seit dem Altertum gehören Zimt und Honig zu den beliebten Zutaten in der Heilmedizin. Sie waren schon unseren Ahnen wohl bekannt. Zum Beispiel wusste man im Altertum ihre heilenden Eigenschaften zu schätzen. Im alten Griechenland, Ägypten und im Römischen Reich kannte man die Zimtrinde und gewann daraus das Zimtpulver. Es war damals ein wichtiger Bestandteil in Salben und Ölen. Honig wurde im alten Ägypten als die „Speise der Götter“ bezeichnet. Heute gilt das Naturmittel  immer noch als „flüssiges Gold“ und gehört zu beliebten Superfoods der modernen Menschen. Besonders in Kombination machen Honig und Zimt ein starkes Booster-Duo, das sich sehr positiv auf unsere Gesundheit auswirkt. Gerade um diese gesundheitliche Wirkung beider Zutaten geht es heute bei uns.

Nach geschichtlichen Studien wurden Zimt und Honig in China als Heilmittel vor mindestens 4000 Jahren verwendet.

Honig und Zimt Booster-Duo gesundes Getränk im alten China bekannt mit anderen Gewürzen Kräutern kombiniert

Werbung

Wie kann man das gesunde Zimt-Honig-Getränk zubereiten?

Wir zeigen gleich, wie Sie einen gesunden Drink aus beiden Zutaten zubereiten können. Das Getränk wird gern früh am Morgen konsumiert, am besten kurz nach dem Aufstehen und noch vor dem Frühstück. Dann startet man fit und munter in den Arbeitsalltag.

Für die Zubereitung des gesunden Drinks benötigen Sie nur etwas Zimt, Honig und Wasser. So wird es gemacht:

  • Geben Sie einen halben Teelöffel Zimt in 125 ml kochendes Wasser und nehmen Sie das Gemisch vom Herd.
  • Warten Sie ab, bis sich das Wasser etwas abkühlt und eine Temperatur unter 40 Grad Celsius erreicht. Erst dann rühren Sie einen Teelöffel Honig in das Getränk.

Extra-Tipp: Geben Sie den Honig nie ins noch kochende Wasser. Die empfohlene Wassertemperatur darf maximal 40 Grad sein, sonst gehen viele wertvolle Inhaltsstoffe des Honigs verloren!

 Das gesunde Zimt-Honig-Getränk wird morgens in der Früh konsumiert.

Honig und Zimt Booster-Duo gesundes Getränk morgens in der Früh zu sich nehmen

Welche gesundheitlichen Vorteile hat die Kombination?  

Honig ist ein echtes Wunder, das direkt aus der Natur kommt. Er schmeckt verführerisch süß und findet eine weite Verwendung in der Koch-und Backkunst. Zimt ist dafür bekannt, dass das Gewürz den Aromastoff Cumarin enthält. Richtig dosiert aber wirken beide Zutaten als Alleskönner in puncto gute Gesundheit. Außerdem zeigen sie keine Nebenwirkungen, was ebenfalls nicht außer Acht gelassen werden darf. Wie die Kombination Honig und Zimt auf unseren Gesundheitszustand wirkt, fassen wir für Sie zusammen:

Beide Hausmittel schmecken nicht nur lecker, sie sind eine gesunde Wunderwaffe

Honig und Zimt Booster-Duo gesundes Getränk schmeckt gut gesunde Wunderwaffe

 

Das Duo Honig und Zimt regt den Stoffwechsel an und führt zur Gewichtsabnahme

Es ist uns allen klar, dass das Abnehmen viel schwieriger als jede Gewichtszunahme ist. Die Kombination aus beiden Hausmitteln kann den Stoffwechsel tatsächlich in Schwung bringen und Sie in Ihrem Bestreben, erfolgreich abzunehmen, unterstützen. Wissenschaftlich nachgewiesen ist es, dass Zimt Wärme im Körper erzeugt. Das führt logischerweise zu einem erhöhten Energieverbrauch. Wenn der Körper mehr Energie verbraucht, verbrennt es auch mehr Kalorien. Deshalb nimmt man beim Konsum des Honig-Zimt-Getränks schneller ab.

 Die Kombination aus Honig und Ingwer  ist gesund und lässt schnell die Kilos purzeln.

Honig und Zimt Booster-Duo Honig mit Ingwer hilft bei Gewichtsabnahme

 Die Kombi Honig und Zimt senkt den Insulinspiegel  

Beide gesunden Zutaten senken den Insulinspiegel im Körper und halten ihn konstant. Wer einen hohen Insulinspiegel hat, spürt ein ständiges Hungergefühl und hat großen Appetit. Sinkt der Insulinspiegel verspürt man nicht den Zwang, unbedingt etwas zu sich zu nehmen. Bei konstantem Insulinspiegel kann man sich gesund ernähren. Dank des Honig-Zimt-Getränks lässt man in diesem Fall die Pfunde leichter purzeln.

 Gesundheit aus der Natur! Kaufen Sie den Honig am besten vom Imker in Ihrer Region.

Honig und Zimt Booster-Duo Honig vom Imker in der Region kaufen

What's Hot

Gesund abnehmen nach der 80/20 –Regel plus drei Rezepte dafür

Das Booster-Duo stärkt das Immunsystem und wirkt sich positiv auf viele Krankheiten aus

Da das Wundergetränk aus Zimt und Honig keine Nebenwirkungen aufweist, kann es auch bei vielen Krankheiten positiv wirken. Es stärkt das Immunsystem und beugt Erkältungen vor. Diese heilende Wirkung des gesunden Duos war, wie oben bereits erwähnt, schon vor vielen Jahrhunderten unseren Urahnen bekannt. Seit jeher gilt die Kombination aus beiden Zutaten als gesundheitsfördernd. Sie hilft unter anderem bei:

  • Herzkrankheiten;
  • Arthritis;
  • Blasenentzündungen;
  • Erhöhtem Cholesterinspiegel;
  • Magenbeschwerden und bei Problemen im Darmtrakt;

 Dem flüssigen Gold werden viele gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben.

Honig und Zimt Booster-Duo Honig auch flüssiges Gold genannt viele gesundheitsfördernde Eigenschaften

Werbung

 

Welche Vorteile hat die gesunde Kombi bei äußerlicher Anwendung?

Aus Honig und Zimt kann man außer dem gesunden Getränk noch weitere Kombinationen herstellen und damit viel zu seiner guten Gesundheit beitragen. Hier listen wir einige Beispiele für äußerliche Anwendung des Duos.

  • Gut gegen Insektenstiche: Kleine Mengen von beiden Zutaten vermengen und die Mischung auf den Stich auftragen.
  • Bei Zahnschmerzen: Warmes Wasser mit Zimt und Honig vermischen und damit gurgeln.
  • Beim Haarausfall: 1 EL Honig und 1 TL Zimt mit etwas warmem Olivenöl mischen und auf die Kopfhaut auftragen. Etwa 15 Minuten einwirken lassen und dann mit lauwarmem Wasser abspülen.
  • Bei Blähungen: Vor jeder großen Mahlzeit einen Esslöffel Zimt in Honig vermischt zu sich nehmen.
  • Bei Akne und Hautunreinheiten: Kleine Mengen Zimt und Honig vermischen. Mit einem Stäbchen vom Mix auf die betroffenen Stellen tupfen. Ca. 10 Minuten einwirken lassen und anschließend mit lauwarmem Wasser abspülen.

Dem Mix aus Zimt und Honig werden viele gesundheitsfördernde Wirkungen nachgesagt. Welche Anwendung für Sie in Frage kommt, das müssen Sie selber entscheiden!

Die gesundheitliche Wirkung des Booster-Duos kann man in Kombination mit anderen Gewürzen erhöhen.

 Honig und Zimt Booster-Duo gesundes Getränk viele andere Gewürze und Kräuter in Kombination

What's Hot

So machen Sie Ihre Haut gesünder dank Honig

 Mit ein paar Kamillenblätter schmeckt und duftet Ihr Zimt-Honig- Getränk noch besser.

Honig und Zimt Booster-Duo gesundes Getränk mit ein paar Kamillenblättern

 Profitieren Sie von allem, was uns die Natur beschert hat.

Honig und Zimt Booster-Duo von allem aus der Natur profitieren

What's Hot

Zimt gesund! Wozu kann er gut sein?! – Wissenswertes und Interessantes

 

Honig und Zimt Booster-Duo Honig rote Äpfel Gesundheit aus der Natur

 

Honig und Zimt Booster-Duo Apfel Mandeln Gesundheit aus der Natur genießen

What's Hot

Gesundes Essen in Corona Zeiten – welche Lebensmittel stärken das Immunsystem?

Werbung
Verwandte Artikel
neue Artikel