Himmlische Kuchenrezepte zum Abnehmen – leichte fruchtige Desserts für den Sommer!

Julia Steinhof / Mai 16 2019

Kurz vor dem Sommerbeginn sind Tausende Frauen doch besorgt. Sie wollen auf Ihr Lieblingsessen nicht verzichten, aber jedoch schnell und effektiv einige Pfunde verlieren. Viele stellen sich die Frage: Wie kann man doch ohne seine Essgewohnheiten zu ändern, erfolgreich abnehmen oder wenigstens einige Kilos purzeln lassen? Im Badeurlaub möchte jede Dame perfekt aussehen, nicht wahr? Deshalb sind nun Themen wie Keto-DiätLow Carb  Produkte und Smoothies, die schlank und gesund machen  topaktuell! Falls Sie auch Ihr Wunschgewicht erreichen wollen und bauchfrei bleiben möchten, dann haben wir 2 himmlische Kuchenrezepte für Sie vorbereitet. Diese beweisen es nur, Sie müssen beim Abnehmen nicht unbedingt auf Ihre Favoriten aus dem Backofen verzichten. Ohne einen strengen Diätplan zu befolgen, kann man Übergewicht verlieren. Unsere tollen Kuchenrezepte zeigen Ihnen, wie Sie etwas Herzhaftes und Leckeres zubereiten und leicht Ihre Bikini-Figur erreichen können.

 Kirsch-Hefekuchen – der absolute Klassiker unter den fruchtigen, leichten und köstlichen Sommerkuchen!

Kuchenrezepte zum Abnehmen Kirsch-Hefekuchen Klassiker unter den Sommerkuchen

Werbung
  • Dieses Kuchenrezept für Kirsch-Hefekuchen gelingt leicht und ist kalorienarm

Mit Trockenhefe gelingt dieser luftige Hefeteig kinderleicht. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und schnell zu einem geschmeidigen Teig kneten. Auch der Guss, der die saftigen Kirschen zusammenhält, ist mit Magerjoghurt und 2 Eiern im Handumdrehen angerührt. Der Kirsch-Hefekuchen ist das ideale Dessert, wenn sich überraschend Gäste ansagen und Sie etwas Leichtes zubereiten wollen. Dafür benötigen Sie ca. 25 Minuten Arbeitszeit und nach diesem Kuchenrezept enthält jedes Stück 127 kcal. Toll zum Abnehmen!

 Ein leichtes Kuchenrezept für den Sommer! Sie können ohne Reue den herrlich frischen Geschmack des Kirsch-Hefekuchens genießen.

Kuchenrezepte zum Abnehmen Kirsch-Hefekuchen frischer Geschmack kalorienarm

Diese Zutaten brauchen Sie für 12 Stück:

Für den Kuchenboden:

150 g Mehl

40 g weiche Butter

70 ml Magermilch

1 TL Zucker

½ Päckchen Trockenhefe

¼ TL Salz

1 EL Semmelbrösel

Für den Belag:

500 g Sauerkirschen

2 Eier

150 g Magerjoghurt

2 EL Zucker

 Jedes Stück enthält nur 127 kcal! Das soll heißen, damit kann man leicht abnehmen!

Kuchenrezepte zum Abnehmen Kirsch-Hefekuchen jedes Stück enthält 127 kcal

Einfache Zubereitung: Dieses Kuchen Rezept wird in 4 Schritten kinderleicht zubereitet.

  1. Schritt: Aus Mehl, in Stücke geschnittener Butter, lauwarmer Milch, Zucker, Hefe und Salz einen glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt eine Stunde gehen lassen.
  2. Den Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen und in eine beschichtete Springform (26 cm im Durchmesser) legen. Einen Rand von 2 cm stehen lassen. Den Kuchenboden mit Semmelbröseln bestreuen.
  3. Die Kirschen entkernen. Kuchenboden mit den Kirschen belegen. Eier, Joghurt und Zucker mit dem Handmixer verrühren und über die Kirschen gießen.
  4. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen bis 200 Grad C 35-40 Minuten backen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

 Ein fruchtiger Sommerkuchen mit Johannisbeeren und Baiser Häubchen zum Abnehmen.

Kuchenrezepte zum Abnehmen Johannisbeere Kuchen mit Baiser Häubchen

  • Null Fett Kuchen Rezept: Johannisbeere – Kuchen mit Baiser Häubchen

Dieses himmlische fruchtige Kuchenrezept wird in 20 Minuten zubereitet. Der Kuchen enthält kein Fett, der gute Geschmack kommt von saftigen Johannisbeeren, aromatischer Vanille und Zimt.

Zutaten für 12 Stück:

Für den Kuchenboden:

1 EL Semmelbrösel

300 g Johannisbeeren

2 Eier

60 g Zucker

½ TL Backpulver

70 g Mehl

Für das Baiser Häubchen:

2 Eiweiß

70 g Zucker

4 Päckchen Naturvanillezucker

½ TL Zimt

 Genuss ohne Reue! Jedes Stück enthält nur 107 kcal!

Kuchenrezepte zum Abnehmen Johannisbeere Kuchen mit Baser Häubchen jedes Stück 107 kcal

What's Hot

Italienische Desserts – das Tiramisu und seine leckeren Geheimnisse

Kinderleichte Zubereitung in 6 Schritten:

  1. Den Boden einer beschichteten Springform (26 cm im Durchmesser) sehr dünn mit Butter bestreichen und mit Semmelbröseln bestreuen. Den Rand der Springform mit Backpapier auskleiden, Johannisbeeren waschen, gut austopfen lassen und vorsichtig abstreifen.
  2. Eier mit dem Handmixer schaumig rühren. Zucker nach und nach unter Rühren dazugeben. Weiterrühren, bis ein fester, hellgelber Schaum entsteht. Backpulver und Mehl durchsieben und mit dem Kochlöffel unter die Eischaummasse rühren. Johannisbeeren untermischen.
  3. Die Masse in der Springform verteilen. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad C 18 Minuten backen.

Leichte Zubereitung, himmlischer Geschmack!

Kuchenrezepte zum Abnehmen Johannisbeere Kuchen mit Baiser Häubchen leichte Zubereitung himmlischer Geschmack

Werbung
  1. In dieser Zeit die Eiweiße mit dem Handmixer zu festem Eischnee rühren. Nach und nach Zucker, Vanillezucker und Zimt unter ständigem Rühren untermischen.
  2. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen. Die Eischneemasse rasch auf dem Kuchen verteilen. Kuchen sofort zurück in den Ofen geben und noch 10 – 13 Minuten bei gleicher Temperatur backen.
  3. Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf ein Kuchengitter stellen. Den Rand der Springform entfernen und das Backpapier ablösen. Kuchen zuerst abkühlen lassen und dann auf eine Kuchenplatte geben und anschließend servieren!

 Himbeer- Melonen-Kuchen! Noch ein fruchtiger Sommerkuchen, der kalorienarm ist und herrlich schmeckt!

Kuchenrezepte zum Abnehmen Himbeer-Melonen Kuchen fruchtig im Geschmack kalorienarm

What's Hot

Himmlische Kuchenrezepte zum Abnehmen – leichte fruchtige Desserts für den Sommer!

Selbstverständlich gibt es viele weitere Kuchenrezepte für leckere Sommerdesserts, die herrlich fruchtig schmecken und blitzschnell zubereitet sind. Geradezu ideal, wenn Sie Ihrem Hunger auf Süßes nicht länger widerstehen wollen (oder können!). Diese Kuchenrezepte sind perfekt für alle, die Ihre Bikini-Figur zurückgewinnen möchten. Sie sind fett-und kalorienarm und damit können Sie den gewünschten Verlust von Übergewicht leicht erreichen. Die Freshideen-Redaktion wünscht Ihnen viel Erfolg beim Abnehmen und guten Appetit!

Himmlischer Genuss mit fruchtigem Beigeschmack!

Kuchenrezepte zum Abnehmen Himbeer-Melonen Kuchen himmlischer Genuss fruchtiger Beigeschmack

 

 Bereiten Sie Ihren Lieblingskuchen mit Früchten und wenig Fett und er wird ideal zum Abnehmen sein!

Kuchenrezepte zum Abnehmen mit Früchten und wenig Fett zubereitet

What's Hot

Die ketogene Diät – Pro und Contra

Aprikosen-Quark-Grieß-Kuchen – das perfekte Sommerdessert zum Abnehmen!

Kuchenrezepte zum Abnehmen Aprikosen-Quark-Grieß Kuchen perfektes Sommerdessert

 Jedes Stück von dem Aprikosen-Quark-Grieß-Kuchen enthält nur 89 kcal.

Kuchenrezepte zum Abnehmen Aprikosen-Quark-Grieß Kuchen ein Stück nur 89 kcal

What's Hot

Käsekuchen mit Brombeeren – Wie Sie den himmlisch leckeren Kuchen zubereiten?

Werbung

Die reine Versuchung mit Himbeeren und Zitronenstückchen!

Kuchenrezepte zum Abnehmen Sommerkuchen mit Himbeeren und Zitronenstückchen

 Sommerkuchen zum Abnehmen mit Karamellgeschmack!

Kuchenrezepte zum Abnehmen Sommerkuchen mit Karamellgeschmack

What's Hot

Johannisbeer Baiser Kuchen- 3 frische Ideen zum Kaffee

 Käsekuchen mit Quark und Orangenstückchen zubereitet.

Kuchenrezepte zum Abnehmen Käsekuchen mit Quark und Orangenstückchen zubereitet

Verwandte Artikel
neue Artikel