Reife Haut richtig pflegen – mit diesen 7 Tipps sehen Sie garantiert viel jünger und frischer aus!

Augustine Schatzenberger / September 21 2022

Lassen Sie uns eines ganz klarstellen: Sie verdienen gesunde, strahlende Haut in jedem Alter! Mit so vielen hochwertigen Hautpflegeprodukten, die jetzt auf dem Markt erhältlich sind, und einer Reihe von guten Pflegetipps, können Sie die Auswirkungen des Alterns um einiges bewältigen. Außerdem sind Sie nie zu jung, um Ihre Haut mit zunehmendem Alter auf Frische-Modus einzustellen. Bleiben Sie also dabei, während wir hier die besten Hautpflegetipps für reife Haut aufschlüsseln.

Auch reife Haut kann gepflegt und frisch aussehen

reife haut pflege tipps

Werbung

Was ist bei der Pflege für reife Haut anders?

Reife Haut wird nicht einfach durch das Erreichen eines bestimmten Alters erworben, sondern durch die Entwicklung bestimmter Merkmale der Haut. Wie der Begriff schon sagt, geschieht dies definitiv im Laufe der Zeit, aber die Sonneneinstrahlung ist tatsächlich der größte Übeltäter. Da UV-Strahlen das Elastin unserer Haut beschädigen, beeinträchtigen sie seine wichtige Fähigkeit. Und zwar, so kann sich die Haut nicht gut genug zurückziehen und beginnt durchzuhängen. Reife Haut ist auch schon viel empfindlicher und nicht so flexibel mit einem ausgeprägteren Auftreten von Mimikfalten. Auch tiefere Falten machen sich immer mehr bemerkbar.

Mit der Zeit verliert unsere Haut noch an Kollagen 

reife haut tipps

Veränderungen in Ihrer Haut sollten also auch Änderungen in Ihrer Pflegeroutine mit sich bringen. Wenn man auf die Bedürfnisse reifer Haut eingeht, sollte man einige Dinge auf jeden Fall beachten. Die Bereitstellung von mehr Feuchtigkeit ist dabei entscheidend. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, der Haut Feuchtigkeit zuzuführen. Achten Sie auch darauf, Ihrer Haut einen angemessenen UV-Schutz zu bieten, und suchen Sie nach Inhaltsstoffen, die dafür bekannt sind, strapazierte Haut zu revitalisieren. Die Liste ist lang, aber einige der wichtigsten sind Retinol, Hyaluronsäure, Kollagen, Elastin, Vitamin C, Vitamin E, Glykolsäure, Milchsäure und Alpha-Hydroxysäure. Diese Inhaltsstoffe dienen einer Vielzahl von Zwecken, aber sie alle arbeiten auf die eine oder andere Weise daran, reife Haut wiederherzustellen, geschmeidiger zu machen und zu erfrischen.

7 Tipps für die beste Pflegeroutine für reife Haut

  • Auf regelmäßiges Reinigen setzen

Wie bei jeder Hautpflege beginnt der Weg auch hier mit der richtigen Reinigung. Wenn Sie auf die Bedürfnisse reifer Haut eingehen, gilt: Je sanfter, desto besser! Entscheiden Sie sich außerdem, wann immer möglich, für eine natürliche Formel. Um das Beste aus Ihrer Reinigung herauszuholen, sollten Sie eine Reinigungsbürste verwenden. Diese magischen Tools bieten eine Reihe von Vorteilen. Sie helfen Ihnen, tote Hautzellen sanft abzulösen und Ihr Produkt gleichmäßig und tief zu verteilen. Außerdem wird durch ihre Verwendung die Durchblutung angeregt und der Teint verbessert.

Behandeln Sie Ihre Haut immer liebevoll und achtsam 

haut ab 40 richtig pflegen

  • Peeling nicht vergessen

Mit zunehmendem Alter verliert die Haut die Fähigkeit, abgestorbene Zellen schnell und regelmäßig abzustoßen, was zu einem fahlen und spröden Hautbild führen kann. Während ein tägliches Peeling für Ihre reife Haut zu viel des Guten sein könnte, sind 3 Mal pro Woche absolut empfehlenswert. Vermeiden Sie aber dabei Produkte mit großen, abrasiven Partikeln. Inhaltsstoffe wie Soja, Heilerde und Reismehl sind zum Beispiel für die Pflege der reifen Haut perfekt geeignet.

Naturkosmetik ist auch beim Peeling eine der besten Entscheidungen

gesichtslotion richtig benutzen

  • Verwenden Sie einen Toner

Vorbei sind die Zeiten stinkender, Streifen hinterlassender Toner. Der richtige Toner sollte die Haut sanft klären, sie für die nächsten Pflege-Schritte vorbereiten und ohne aggressive Chemikalien oder Alkohole mit Feuchtigkeit versorgen. Es gibt eine Menge Anti-Aging-Produkte auf dem Markt, die für eine ganz natürliche Klarheit und Feuchtigkeit für die Haut sorgen. Rosenwasser-Toner gehören zum Beispiel zu den beliebtesten Klassikern.

  • Tragen Sie ein Serum auf

Dies ist ein Schritt, der in der Pflegeroutine für die reife Haut unbedingt anwesend sein sollte. Seren haben nämlich feuchtigkeitsspendende, aufhellende und Anti-Aging Eigenschaften. Suchen Sie nach Produkten, die die oben genannten Inhaltsstoffe enthalten, insbesondere aber Hyaluronsäure, Glykolsäure oder Vitamin C. So wird das Auftreten von feinen Linien und Falten reduziert, indem die Produktion neuer Blutgefäße und Kollagen erhöht wird.

Feuchtigkeit ist das A un O für den optimalen Zustand Ihrer reifen Haut 

serum fuer die hautpflege ab 50

What's Hot

Reife Haut richtig schminken – Schminktipps für ältere Damen

  • Befeuchten darf nicht fehlen

Wir können es ehrlich gesagt nicht oft genug wiederholen: Feuchtigkeit tut eine Reihe von Dingen für die Gesundheit und Langlebigkeit Ihrer Haut. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Feuchtigkeitscreme für Ihre reife Haut zuerst Ihren Hauttyp und suchen Sie dann nach Inhaltsstoffen, die Ihren Teint nähren und strahlender machen.

  • Verwenden Sie eine gute Augencreme

Die Haut um Ihre Augen ist extrem empfindlich und verdient eine eigene Pflege-Formel, damit sie immer frisch aussieht. Diese sollte ausreichend Feuchtigkeit spenden und feine Linien, Falten und Augenringe sichtbar reduzieren.

Die passende Augencreme lässt den Blick klarer und wacher erscheinen

richtige hautpflege ab 40

Werbung
  • Tragen Sie Sonnencreme auf

Wie schon oben erwähnt ist Sonneneinstrahlung leider der Hauptschuldige für die meisten Ihrer Hautveränderungen. Die tägliche Anwendung selbst eines leichten Sonnenschutzmittels kann helfen, weiterem Schaden vorzubeugen.

Wählen Sie im Sommer lieber ein Sonnenschutzmittel mit einem höheren Lichtschutzfaktor 

sonnenschutz fuer die haut ab 50

What's Hot

Gesichtsmasken selber machen – 3 Rezepte für schöne Haut

Neben Ihrer täglichen Pflegeroutine kann sich eine sorgfältige Wahl des Lebensstils positiv auf Ihre reife Haut auswirken. Setzen Sie auf eine ausgewogene Ernährung und achten Sie darauf, ausgiebig Wasser zu trinken, um den Teint und die Elastizität Ihrer Haut zu schützen. Die Verwendung eines Luftbefeuchters kann noch zusätzlich übermäßiger Trockenheit vorbeugen. Und vergessen Sie nicht, sich ausreichend zu bewegen!

Mehr innere Ruhe und gesunder Schlaf sind weitere Wundermittel, die reife Haut von innen vitalisieren 

mehr schlafen fuer schoenere haut ab 50

reife haut juenger aussehen

What's Hot

Gesundes Essen für schöne Haut und Haare

reife haut richtig pflegen ab 50

reife haut richtig pflegen

What's Hot

Schöne Haut durch die passende Ernährung bekommen

Werbung

Quellen: 

Brigitte.de

Hautinfo.at

 

Verwandte Artikel
neue Artikel