Bananen lagern – wie geht das eigentlich richtig? Erfahren Sie es nun!

Adele Voß / Januar 22 2022

Die leckeren und so gesunden Bananen sind ein wichtiger Teil der abwechslugnsreichen Ernährung. Sie kombinieren einmalige Inhaltsstoffe und Nutzen für unsere Gesundheit in sich. Bananen sind super lecker, geben uns unglaublich viel Energie, machen uns satt und man kann ebenso sagen – sie sorgen für gute Laune. Diese Obstart ist deswegen ein untrennbarer Teil des Frühstückes der meist sportlich Aktiven unter uns. Zu viel auf einmal kann man davon allerdings nichts kaufen, weil sie sehr schnell verderben. Oder doch? Erfahren Sie, wie Sie die Bananen lagern, so dass sie frisch bleiben können. Das bringen wir Ihnen gerne bei!

Wissen Sie, wie man für längere Zeit Bananen lagern kann?

bananen gesund - sehr trendige idee

Werbung

Bananen lagern – verschiedene Methoden

Bananen sofort rauspacken

Am liebsten sollten Sie die Bananen unverpackt vom Regal holen. Auf der einen Seite ist das gesünder, weil sie nicht so lange in Berührung mit der Plastiktüte waren. Also haben Sie weniger von diesem Material an den Produkten. Weiterhin gehen die Bananen in der Plastiktüte schneller verdorben. Wenn Sie dennoch das Produkt in dieser Form gekauft haben, müssen Sie es zu Hause sofort auspacken.

Die gelben Bananen sollten an einem tockenen, relativ kühlen und halbschattigen Ort aufbewahrt werden

aufschneiden von bananen lagern

Erkennen Sie, wie reif Ihre Bananen sind

Wie reif sind Ihre Bananen beim Einkauf? Können Sie das wirklich erkennen? Wie Sie genau die Bananen lagern müssen, hängt stark damit zusammen.  Die Bananen könnten unreif, schön gelb oder bereits mit braunen Flecken sein. Das sind eben die drei unterschiedlichen Phasen der Reifung, auf welche sich unsere Lagerungstipps beziehen. Sind sie total matschig und braun, so sind sie schon überreif… Diese können Sie ebenso verwerten. Dazu eignet sich das Rezept für Bananenbrot. Noch mehr Ideen dazu finden Sie am Ende dieses Artikels.

Unreife Bananen lagern

Die immer noch grünen Bananen sollten bei Zimmertemperatur aufbewahrt werden. Diese könnten Sie zusätzlich in Papier umwickeln. Dadurch werden sie schneller reif. Keineswegs dürfen Sie diese der Sonne direkt ausstellen. Der optimale Ort ist ein trockener, frischer solcher, der halbschattig ist.

Reife Bananen lagern

Gelbe Bananen oder solche mit braunen Flecken drauf brauchen mehr Aufmerksamkeit bei der Lagerung. Es gibt ein paar Tricks dafür, die sie länger frisch halten. Einige davon werden Sie sicherlich überraschend finden.

Bananen trennen Äthyl ab und helfen so der Reifung des daneben liegenden Obstes

bananen gesund ideen für den kühlschrank

Die Banane soll am Strunk bleiben

Die Banane sollte am Strunk bleiben, damit ihr guter Zustand länger anhält. Zugleich sollten die einzelnen Bananen voneinander getrennt werden. Also scheiden Sie am liebsten die Strünke mit einem passenden Küchenmesser oder einer Schere voneinander. Es geht sogar einfacher! Sie können die Strünke mit Backfolie oder Küchenpapier umwickeln.

Reife Bananen neben unreifem Obst lagern

Sehr grüne unreife Äpfel oder Avocados und tolle gelbe Bananen wären doch eine schöne Deko auf dem Küchenregal, finden Sie nicht? Außerdem ist ihre gemeinsame Lagerung eine sehr praktische Idee. Bananen trennen das Gas Äthyl ab. Es ist fürs Reifen des Obstes zuständig. Wenn Sie die Bananen neben unreifen Äpfeln, bzw.  anderen Obstarten aufbewahren, werden diese schneller reif. Dabei behalten sie selbst ihre Frische für längere Zeit.

Bananen sind ein Muss für aktive Sportler und diese müssen sie richtig lagern

bananen lagern sport treiben

Bananen im Kühlschrank

Bananen bleiben im Kühlschrank in der Tat länger frisch. Zwar wird die Schale sehr dunkel und kann sogar zusammenschrumpfen, doch im Inneren ist diese Obstart immer noch essbar. Das ist ja was uns wichtig ist, nicht wahr?

Geschälte Bananen konservieren

Wir könnten auch die geschälten Bananen für eine längere Zeit frisch halten. Sie sollten einfach ein paar Tropfen Zitronen dazugeben. Das wird den Reifungsprozess aufhalten. Geschälte Bananen hält man im Kühlschrank!

Hier ist etwas falsch: Bananen dürfen nicht in einer Schale aufbewahrt werden!

gesunde ernährung

Bereits  braun gewordene Bananen verwerten

Wie gut Sie auch die Bananen lagern, werden sie manchmal überreif, bevor man sie aufzuessen schafft. Selbst in diesem Fall darf man sie jedoch  nicht wegschmeißen. Es gibt tolle Rezepte, mit welchen man diese verwerten kann! Entdecken Sie Ideen dazu in den nächsten Videos am Ende des heutigen Artikels!

Sie könnten schon Bananen in größeren Mengen kaufen, wenn Sie sie richtig lagern

bananen lagern - schneiden und zubereiten

Werbung

Am Strunk bleibt die Banane länger frisch

tolle reife bananen gesunde ideen

Fürs richtige Lagern ist die Stufe der Reifung ausschlaggebend

tolle reife bananen lagern

Verwandte Artikel
neue Artikel