Apfelallergie: Das sind die häufigsten Symptome, die auftreten können

Mareike Brenner / Oktober 20 2019

Äpfel verursachen bei einem relativ kleinen Prozentsatz der Menschen allergische Reaktionen. Obwohl Äpfel zu den Lebensmitteln gehören, die selten eine Allergie auslösen können, kann diese Frucht bei einigen Menschen Symptome hervorrufen, die für eine Apfelallergie sprechen. In den meisten Fällen sind das Menschen, die schon gegen Birkenpollen allergisch sind. Die Betroffenen können gegenüber rohen Äpfeln oder nur gegenüber Apfelschalen empfindlich sein. Damit eine Apfelallergie diagnostiziert wird, muss man die damit verbundenen Symptome erkennen können. Vermuten Sie, an Apfelallergie zu leiden, sollten Sie Ihre Symptome genau verfolgen und mit einem Allergiker besprechen.

Woran erkennt man Apfelallergie?

Apfelallergie Symptome Apfelsorten roten Apfel essen

Werbung

Obst bzw. Äpfel essen ist sehr gesund, aber nur wenn man nicht allergisch ist

Apfelallergie Symptome Apfelsorten Apfel essen Küche

Pollenallergiker  sind sehr anfällig 

Apfelallergie Symptome Apfelsorten Pollenallergiker

Wann sollte man einen Arzt aufsuchen?

Apfelallergie Symptome Apfelsorten Arzt besuchen Untersuchung

Das sind die Hauptsymptome bei Apfelallergie:

Lippen, Mund und Rachen

Allergische Symptome, die Lippen, Mund und Rachen betreffen, sind typisch für eine Apfelallergie, aber doch nicht nur dafür. Bläschen oder Pusteln im Rachen, Brennen und Jucken auf der Zunge oder im Rachenraum, sowie geschwollene Lippen und Zunge zählen dazu. Sie können aber auch für Kreuzreaktionen auf andere Allergene gelten, insbesondere im Frühjahr, wann Pollenallergiker besonders empfindlich sind.

Geschwollene Zunge oder Lippen sind typische Symptome bei Apfelallergie

Apfelallergie Symptome Zunge ApfelsortenApfelallergie Symptome Lippen Schwellungen Apfelsorten

Andere Obstsorten, die mit dem Apfelbaum verwandt sind wie Pfirsich, Quitten, Birnen etc. können auch eine Kreuzreaktion auslösen. Falls Sie gekochte Äpfel problemlos essen, haben allergische Reaktionen auf Birkenpollen wahrscheinlich die Kreuzreaktionen ausgelöst.

Die häufigsten Symptome gelten auch für Kreuzreaktionen auf andere Allergene, die diesen der Äpfel ähneln

Apfelallergie Symptome Apfelsorten grüne Äpfel Kreuzreaktionen

Werbung

Obstsorten wie Kirsche, Pfirsich oder Birne können auch eine Kreuzreaktion auslösen

Apfelallergie Symptome Apfelsorten Birne Pfirsich Kirschen

Apfelallergie Symptome Apfelsorten grüne Äpfel

Lebensmittelallergien sind für manche Menschen ein Alltagsproblem 

Apfelallergie Symptome Apfelsorten Lebensmittelallergie Obst

Hautsymptome

Wie andere Lebensmittelallergien kann die Apfelallergie Juckreiz auf der Haut verursachen. Ein Ausschlag kann innerhalb von etwa einer Stunde nach dem Verzehr von Äpfeln auftreten. Rötungen, fleckige oder schuppige Haut können anhalten oder sich zu einem Nesselausschlag entwickeln. Der Bereich kann sich empfindlich oder schmerzhaft anfühlen, und Schwellungen können lokal oder auf dem Gesicht und auf den Augenlidern auftreten.

Ein Nesselausschlag ist auch ein mögliches Symptom

Apfelallergie Symptome Hautszmptome Ausschlag alte Apfelsorten

Verdauungsprobleme

Verdauungsprobleme können bis ein paar Stunden nach dem Verzehr von Äpfeln auftreten, wie zum Beispiel plötzliche Schmerzen, Erbrechen und/oder Durchfall.

Plötzlicher Schmerz im Bauch?

Apfelallergie Symptome Apfelsorten Verdauungsprobleme

Werbung

Atembeschwerden

Allergie-Symptome der Atemwege können auf eine Entzündung hinweisen oder vor dem Auftreten einer Anaphylaxie warnen. Das ist eine medizinische Notfallsituation, die sich aus einigen allergischen Reaktionen entwickelt. Patienten, die eine mittlere bis starke Schwellung aufweisen, können dadurch Schluck- oder Atembeschwerden haben. Entzündungen der Schleimhäute können die Atemwege verstopfen, was zu laufender oder dagegen verstopfter Nase und/oder Kurzatmigkeit führt.

Ein weiteres Symptom ist laufender oder verstopfter Nase

Apfelallergie Symptome laufender Nase Apfelsorten

Notfallbedingungen

In sehr seltenen Fällen verursachen alle körperlichen Veränderungen, die durch die Apfelallergie hervorgerufen werden, eine Anaphylaxie. Das ist eine allergische Reaktion des ganzen Körpers, die tatsächlich tödlich sein kann. Rufen Sie den Notruf an, wenn Sie einen schwachen oder rasenden Puls haben oder sich benommen fühlen. Außerdem sind Schwierigkeiten beim Sprechen ein weiteres Symptom dafür. Dabei kann man auch Bewusstsein verlieren.

Anaphylaxie ist eine Notfallsituation, die sich aus einigen allergischen Reaktionen entwickeln kann

Apfelallergie Atmungsprobleme Notfall was machen

Das sind die häufigsten Symptome, die bei Apfelallergie auftreten können. Bitte merken Sie sich die aufgelisteten Anzeichen. Denn je besser man informiert ist, desto angemessener kann man bei einer Notsituation reagieren. Das kann Ihr Leben oder das Leben anderer Menschen retten.

Lassen Sie sich vom Arzt untersuchen!

Apfelallergie Symptome Arzt besuchen

Kinder können auch Apfelallergie entwickeln

Apfelallergie bei Kindern Symptome Apfelsorten grüne Äpfel

Es gibt Apfelsorten, auf die Allergiker weniger empfindlich reagieren

Apfelallergie Symptome alte Apfelsorten verzehren

Werbung

Das sind die alten Apfelsorten wie Berlepsch, Roter Boskoop und viele andere

Apfelallergie Symptome Apfelsorten Äpfel rot halbiert

Es ist auch empfehlenswert, den Apfel zu schälen

Apfelallergie Symptome Apfelsorten grünen Apfel schälen

Äpfel sind tatsächlich sehr gesund für Nicht-Allergiker 

Apfelallergie Symptome Apfelsorten rote Äpfel Apfel schneiden Scheiben

 

Verwandte Artikel
neue Artikel