Die weiße Rose – ein Symbol der Unschuld und Reinheit

Augustine Schatzenberger / Juni 05 2015

weiße rose prächtige blüte

Werbung

Die weiße Rose in der Geschichte und im Alltag

Wenn man an Rosen denkt, kommen einem höchstwahrscheinlich zuerst die roten Rosen in den Sinn. Die rote Rose ist das unbestrittene Sinnbild der Liebe und Leidenschaft. Wie es aber auch generell im Leben ist, braucht eine Sache ihren Gegensatz oder einen Hintergrund, um noch intensiver wahrgenommen zu werden. Wir haben in diesem Zusammenhang an die weiße Rose gedacht. Sie hat die sinnliche rote Farbe nicht, präsentiert aber die ganze Pracht der Rosenform und dadurch wird auch ihre erstklassige Eleganz betont. Weiße Rosen passen hervorragend zu festlichen Dekorationen und Feierlichkeiten oder als Geschenk für eine sehr spezielle Freundin, für eine Person, die man tief im Herzen hat. Ihre Reinheit zeigt Respekt, erweist Ehre und symbolisiert einen neuen Anfang und Hoffnung für die Zukunft.

Unschuldige Vollkommenheit in Weiß

weiße rose unschuld hochzeit brautstrauß

Historisch gesehen steht die weiße Rose für Unschuld und Feinheit. Aus diesem Grund wird sie schon seit langer Zeit mit Hochzeit und Brautstrauß assoziiert. Damals in 14. Jahrhundert in England  war die weiße Rose das Wappen des Herzogs von York. Die Geschichte erzählt uns vom Rosenkrieg zwischen ihm und der Lancaster Familie. Heutzutage hat die weiße Rose ihren Stolz behalten und wird sehr oft bei verschiedenen speziellen Anlässen benutzt wie Jahrestagen, Taufen, Absolvierungen, Promotionen.

Graziös und delikat mit zitronengelber Nuance

weiße rose zitronengelb nuance

In Deutschland hat die weiße Rose auch ihre ganz besondere Geschichte, die mit den Geschwistern Scholl verbunden ist. Die Widerstandsgruppe „Die weiße Rose“ hat gegen die Diktatur des Nationalsozialismus gekämpft und ihre christliche und humanistische Werte im Jahr 1942 verbreitet. Leider hatte die Gruppe ein heftiges Schicksal und im April 1943 wurde sie enttarnt, und die prägenden Mitglieder wurden verhaftet und hingerichtet. So gilt die weiße Rose bis heute als ein Symbol für  gewaltfreie, politische Zivilcourage, die sich für humanistisch-demokratische Ideale einsetzt und gegen eine totalitäre Diktatur ist.

Raffinierte Tischdekoration für spezielle Anlässe

weiße rose dezente tischdekoration restaurant

Nicht an letzter Stelle wollen wir auf das weltberühmte Lied „Guatanamera“ verweisen. Es kommt aus dem kleinen karibischen Staat Kuba und hat als Text das Gedicht vom legendären kubanischen Autor José Martí, der als einen zeitlosen Nationalhelden gilt. Die Worte beziehen sich auf die ewige und echte Freundschaft, die so rein und vollkommen ist wie eine weiße Rose, die man im Herzen trägt.

Kombinieren Sie mit originellem Schmuck für eine noch schönere Überraschung 

weiße rose geschenkidee halskette

Weiße Rosen einem besonderen Freund schenken

weiße rose geschenk überraschung rosenstrauß

Werbung

Mit weißen Rosenblütenblätter Herzen gestalten

weiße rose herz dekoration romantisch unschuld

Musikalische Romantik

weiße rose musik romantik kunst

Zartes Rosa in prächtiger Form

weiße rose rosa nuance strauch

Rosenbüsche als Sichtschutz benutzen

zarte rose rosenstrauch garten zaun

Duftende Wildrose in Weiß

zarte rose wildrose garten strauch

Werbung

Ein klassisches Duo

zarte rose rote duo perfekt schönhei

Stilvolle Tischdeko

zarte rose stilvolle tischdekoration

Weiße Hochzeitsdekoration der gehobenen Art

weiße rose weiße hochzeit dekoration

Verwandte Artikel
neue Artikel