Insektenhotel selber bauen – Ausführliche Bauanleitung für umweltbewusste Hobbygärtner!

Dayana / April 12 2017

Noch in den 90-ern kam man in Westeuropa auf die schlaue Idee, ein bequemes und gemütliches Insektenhotel für die Nützlinge im Garten zu bauen. Dieser besondere Einfall bahne sich schnell den Weg aus Deutschland und den Niederlanden in die nordischen Länder und wurde zu einem beliebten Verfahren zur Bewahrung der bioligischen Diversität der Welt und Vermeidung einer schweren ökologischen Krise. Infolge des unkontrollierten Einsatzes der Schädlingsbekämpfungsmittel und Zerstörung der natürlichen Lebensräume der Fluginsekten sank deren Population Ende des 20. Jahrunderts drastisch – dies gefährdet das Überleben zahlreicher Tier- und Pflanzenarten und könnte langfristige schädliche Wirkungen auf Natur und Landschaft haben. Deshalb gewinnt der Schutz von Insekten heutzutage immer mehr an Bedeutung – jeder Haushalt könnte zu deren Wohlfühlen beitragen und durch ein einzigartiges Insektenhotel die Nützlinge in den Garten anlocken.

Die Hütte soll für die im entsprechenden Gelände am häufigsten vorkommenden Insektenarten allerdings gut geeignet sein. Das Nützlingshaus soll deren Bedürfnissen angepasst sein und deren „hohen Erwartungen“ völlig entsprechen! In den letzten Jahren verwandelte sich der Insektenhotelbau in eine Lieblingstätigkeit der Kinder in Norwegen und wurde zu einem beliebten Unterrichtsmaterial zum Thema Umweltschutz. Die Kleinen lernen auf eine unterhaltsame Art und Weise die Funktionen innerhalb eines Ökosystems und die erstrangige Rolle der Insekten für die Balancehaltung in der Natur.

Die benötigten Materialien und Werkzeuge:

  • kleine Tannenzapfen
  • hohle Rundhölzer (etwa 10-12 cm. lang)
  • Schilfrohgeflecht oder Bambusstangen
  • Rindenmulch
  • getrocknete Blütenkörbe
  • Aufhänger aus Metall
  • Akkuschrauber
  • Schrauben
  • Tischsäge oder Fuchsschwanz
  • Bohrmaschine

fuellmaterialien fuer das hotel besorgen

Werbung

Fichtenholz oder Zedernholz für die gesamte Konstruktion (Länge x Breite x Stärke):

  • Dach (14 cm. x 14. cm. x ca. 2 cm.)
  • Bodenteil (14 cm. x 14 cm. x ca. 2 cm.)
  • Rückwand (30,5 cm. x 14 cm. x ca. 2 cm.)
  • 2 x Seitenwand (30,5 cm. x 12 cm. x 2 cm. )

Insektenhotel Schritt für Schritt bauen:

  • Scheiden Sie die Bretter mithilfe der Tischsäge oder des Fuchsschwanzes nach dem oben angegebenen Maß.
  • Bauen Sie die ganze Konstruktion zusammen, indem Sie die Bretter mit der Bohrmaschine vorsichtig durchbohren und diese nachher mithilfe des Akkuschraubers anschrauben.

insektenhotel fuer die helfer im garten

insektenhotel bauen und insekten anlocken

  • Füllen Sie das Häuschen mit den Tannenzapfen, Rundhölzern, Bambusstangen, Rindenmulch und Blütenkörben, indem Sie diese in Reihen aufeinander legen, aber in der gleichen Zeit genug Freiraum zwischen den einzelnen Füllmaterialien lassen, so dass die Insekten ruhig reinfliegen und „einziehen“ können.

insektenhotel selber bauen fuer die nuetzlinge

  • Nageln oder schrauben Sie den Aufhäger an und hängen Sie letztlich das Insektenhotel an einen vorher ausgewählten Standort im Garten, z.B. an den Gartenzaun.

aufhaenger annageln und das hotel aufhaengen

What's Hot

Insektenhotel aus Paletten selber bauen mit Anleitung

Die Insekten sind jederzeit ins Hotel herzlich willkommen

das insektenhotel an den baum haengen

Werbung

Welche Insekten checken gerne ins Hotel ein? 

Der größte Teil der Wildbienen haben ihr Nest im Boden, deshalb brauchen diese Nützlinge kein „Hotelzimmer“. Wenn Sie den Boden zu Beginn des Frühlings umgraben, stoßen Sie höchstwahrscheinlich auf den Überwinterungsort der Hummeln! Honigbienen überleben den Winter durch Power-Kuscheln und Warmzittern, deshalb verlassen sie ihren Stock monatelang gar nicht. Die einsamen Bienen, die jedoch in keinen Kolonien leben, bilden ihre Nester in den kalten Monaten am liebsten in hohlen Rundhölzern. Diese Insekten werden ins Hotel mit anderen einsamen Bienen zusammen ziehen, die Öffnung der Hölzer mit Schlamm verschließen und monatelang in dieser gemütlichen Atmosphäre bleiben. Die Nützlinge werden sich bei Ihnen für die Unterkunft dann im Frühling herzlich bedanken, indem sie durch Übertragung von Pollen und Blütenstaub die Pflanzen in Ihrem Garten befruchten!

Marienkiefer überwintern in Gruppen zwischen unterschiedlichen getrockneten Pflanzen und Zweigen. An den warmen Frühlingstagen helfen Ihnen diese Insekten im Kampf gegen Blattläuse und erbringen wirklich hervorragende Leistungen gegen die uneingeladenen Gäste!

Käfer, Spinnen, Florfliegen und weitere Nützlinge brauchen unterschiedliche Lebensbedingungen je nach ihren Lebensbedürfnissen. Durch das abwechslungsreiche Füllmaterial zieht aber Ihr Insektenhotel zahlreiche nützliche Insekten an. Indem Sie ihnen eine einzigartige „Wohnung“ sichern, gewinnen Sie an Ihrer Seite beneidenswerte Mitkämpfer gegen die Schädlinge. Auf diese Weise profitieren Natur und Mensch voneinander! Vielleicht ziehen auch doch noch ein paar schädlige Insekten ins neu errichtete Hotel ein, machen Sie sich aber keine Sorgen und überlassen Sie alles in die Hände der Mutter Natur, denn nur sie selbst kann das ökologische Gleichgewicht in der Umwelt sichern!

Um möglichst viele Insekten ins Hotel anzulocken, darf man unterschiedliche Strategien anwenden. Für das „Gästehaus“ soll man jedenfalls einen ruhigen und sonnigen Standort im Garten auswählen, der zugleich vor Wind, Regen, Nagetieren und Vögeln gut geschützt ist. In der Nähe sollen sich unterschiedliche blühende Pflanzen befinden. Eine Schüssel gesüßtes Wasser könnte als ein weiteres Lockmittel dienen. Die Hygiene soll man im Blick behalten und das getrocknete Gras, Moos, Stroh und die Zweige mindestens einmal im Jahr auswechseln.

Im beigefügten Video finden Sie eine weitere ausführliche Bauanleitung für ein etwas größeres Nützlingshaus, das mehrere Insektenarten zugleich beherbegen könnte!

Wenn Sie das Insektenhotel in einer beliebigen grellen Farbe steichen, verlocken Sie noch mehr nützliche Insekten in Ihren Innenhof

bauanleitung insektenhotel beispiele und bilder

What's Hot

Insektenhotel basteln und den Frühlingsgarten mit freudigem Summen erfüllen

ein farbenfrohes insektenhotel bauen

Unzählige Insekten finden Unterkunft in diesem luxuriösen Hotel

ein einzigartiges hotel fuer insekte

What's Hot

Möchten Sie einen modernen Naturgarten anlegen? Das macht seinen Charakter aus!

viereckiges gemuetliches hotel fuer die insekte

kleines insektenhotel bauen

Werbung

Die Form spielt keine Rolle – das Füllmaterial ist das Wichtigste

insektenhotel fuer den garten

insektenhole mit den richtigen naturmaterialien fuellen

Das Insektenhotel an den Baum hängen und seine Bewohner anlocken

insektenhotel fuer die nuetzliche insekte im garten

Wenn das Insektenhotel stabil genug ist, können Sie dieses dann direkt auf den Boden in der Nähe blühender Pflanzen hinstellen

insektenhotel selber errichten

In unserer Galerie finden Sie noch ein paar schlaue Ideen für das einzigartige Design Ihres Insektenhotels! 

Alles im Überblick – von kleinen Nützlingshäusern bis ganz große Insektenhotels!

kleines haus grosses herz fuer die insekte

Werbung

interessante idee fuer ein insektenhotel

insektenhotel unterschiedliche formen

insektenhotel anlocken nuetzlinge

insektenhotel bauanleitung fuer hobbygaertner

insektenhotel bauanleitung fuer hobbytischler

Werbung

fuer die bienen im winter

grosses insektenhotel bauanleitung

Verwandte Artikel
neue Artikel