Die schönsten Raumdüfte für den Herbst und ihre Wirkung auf unser Wohlbefinden

Augustine Schatzenberger / September 19 2021

Die gemütlichste Jahreszeit hat schon angefangen. Die Luft wird kühler und die Tage immer kürzer. Wir bleiben jetzt immer öfter und länger zu Hause und genießen die heimelige Geborgenheit unserer vier Wände. Neben kuscheligen Decken, warmen Getränken und weichem Kerzenlicht sind gerade Raumdüfte noch stärker wahrzunehmen. Sie wirken sich stark auf unsere Stimmung und Wohlbefinden aus und können deswegen ganz passend für die Saison ausgewählt werden. Warum Düfte so wichtig für uns sind und welche davon für den Herbst perfekt geeignet sind, verraten wir Ihnen weiter unten.

Wohlfühlatmosphäre im Herbst durch Raumdüfte schaffen

raumdüfte herbst winter

Werbung

Warum haben Aromen so eine starke Wirkung auf uns?

Düfte haben eine unsichtbare Kraft. Sie sind in der Lage, uns gedanklich sofort in längst vergangene Momente zu versetzen oder in ferne Länder zu entführen. Emotionen kommen hoch und die Stimmung ändert sich in Sekundenschnelle. Warum ist das so? Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben es bewiesen, dass Düfte eine direkte, starke Wirkung auf unser limbisches System im Gehirn haben. Evolutionär gesehen, handelt es sich dabei um einen der ältesten Teile unseres Gehirns, wo Langzeiterinnerungen und Gefühle gespeichert sind. So sind Duftmoleküle, die durch die Nasennerven ins limbische System gelangen, in der Lage, unterschiedliche Emotionen und Erinnerungen in uns zu wecken.

Düfte haben eine unsichtbare, unbewusste Kraft auf unser Gehirn

raumdüfte wirkung

Die beliebtesten Raumdüfte für Herbst und Winter

Dank dieser großen Wirkungskraft der Düfte können Sie jederzeit für eine beliebige Stimmung in Ihrem Zuhause sorgen. Die folgenden Aromen sind gerade jetzt für den Herbst besonders gut geeignet und können durch unterschiedliche Duft-Accessoires und Geräte für eine wohltuende Beduftung Ihrer Räume dienen. Neben klassischen Duftkerzen und Räucherstäbchen können Sie Raumdüfte auch in Form von Aroma Lampen, elektrischen Diffusern oder katalytischen Lampen benutzen. Diese haben in den meisten Fällen auch ein edles Design und sind ein perfekter Zusatz zu Ihrer Wohneinrichtung. Hier ist unsere Auswahl an stimmungsvollen Düften für den Herbst:

Sandelholz

sandelholz raumdüfte gesund

Nicht umsonst gilt Sandelholz in Indien nach der uralten Heilkunst Ayurveda als heilig. Sein Duft hat eine starke entspannende Wirkung aufs Nervensystem, löst Blockaden auf und bringt eine meditative Stimmung mit. Sandelholz kann man nicht nur als Räucherstäbchen zu Hause benutzen, sondern auch als ätherisches Öl in der Aroma Lampe, als Duftkerze oder im elektrischen Diffuser.

Zedernholz

raumdüfte zedernholz wirkung

Dieses ätherische Öl hat die Eigenschaft, für mehr Ruhe und Klarheit zu sorgen. Der wohlige Duft löst Ängste und Aggressionen auf und fördert einen guten seelischen Ausgleich.

Eukalyptus

raumdüfte herbst eukalyptus

What's Hot

Die Weihrauch Pflanze – eine pflegeleichte, duftende Schönheit für Haus und Garten

Der Duft von Eukalyptus öffnet die Lunge und sorgt für eine erleichterte Atmung. Außerdem fördert er gleichzeitig die Konzentration und die Lernbereitschaft. Man fühlt sich schon nach einigen Minuten viel energischer und leistungsfähiger.

Bergamotte

bergamotte ätherisches öl raumdüfte

Werbung

Das sanfte Aroma von Bergamotte wirkt stimmungsaufhellend und hat eine nachgewiesen positive Wirkung bei leichten depressiven Verstimmungen. Im Herbst und Winter ist dieser Duft ein treuer aromatischer Begleiter im Alltag und ist als Raumduft besonders zu empfehlen.

Jasmin

jasmin wirkung raumdüfte

What's Hot

Lavendelöl- Warum wir mehr über ätherische Öle wissen sollten?

Der Duft des Lebens! Jasmin ist für jede Jahreszeit geeignet. Er bringt Lebensfreude und eine unvergleichbar leichte Frische mit sich und löst Nervosität und Anspannungen auf.

Vanille

raumdüfte vanille wirkung

Vanille ist einer der beliebtesten Raumdüfte und Aromen überhaupt. Vor allem im Herbst und Winter beschert uns dieser Duft ein angenehmes Gefühl von Geborgenheit und Wärme. Er sorgt sofort für gute Stimmung und eine gesteigerte geistige Aktivität.

Lavendel

raumdüfte lavendel wirkung

What's Hot

19 Naturreine ätherische Öle und deren Tradition, Wirkung und Therapie

Ein anderer beliebter Klassiker unter den Aromen. Lavendelduft vor allem aus natürlichem, ätherischem Öl beruhigt Seele und Geist und sorgt für innere Ausgeglichenheit und einen erholsamen Schlaf. Auch bei Einschafstörungen generell ist man mit Lavendel gut beraten.

Mandarine

mandarine raumdüfte wirkung

Dieser süßliche Zitrusduft umarmt uns und schenkt uns Sinnlichkeit und innere Balance zugleich. Ähnlich wie andere Zitrusaromen wirkt sich Mandarine äußerst belebend und erfrischend auf unser Gemüt aus.

Zimt

zimt herbst winter raumdüfte

What's Hot

5 naturreine ätherische Öle, die Zecken vertreiben

Werbung

Zimt hat definitiv eine wärmende Wirkung, und zwar sogar beim Einatmen seines Duftes. Er hebt die Stimmung, wirkt entspannend und vermitteln ein uriges Gefühl von Geborgenheit. Ähnlich wie Lavendel kann Zimt ebenso den guten Schlaf fördern und Ängste sowie Depressionen lindern.

Probieren Sie unterschiedliche Raumdüfte bei Ihnen zu Hause aus und finden Sie Ihre individuellen Lieblinge darunter. Profitieren Sie gerade jetzt im Herbst und Winter von der einzigartigen Kraft der Düfte und machen Sie es sich gemütlich!

Stilvolle elektrische Aroma Diffuser sorgen für eine angenehme meditative Stimmung im Raum

aroma diffuser elektrisch raumdüfte

Die guten, alten Duftkerzen verströmen gleichzeitig wohliges Licht und Aroma

duftkerzen raumdüfte herbst           windlicht duftkerze raumdüfte

What's Hot

Patchouli Öl: Verwendung und gesundheitliche Vorteile

So lässt sich der Herbst richtig genießen!

raumdüfte für den herbsts duftkerzen kürbisse

Verwandte Artikel
neue Artikel