Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt – 10 Kuchen, die aus verschiedenen Kulturen stammen

Mareike Brenner / Dezember 16 2021

Gummibonbons, Zuckerstangen, Pudding und Lebkuchen sind nur einige der köstlichen Süßigkeiten, die einem in den Sinn kommen, wenn man an die Weihnachtszeit denkt. Weihnachtsgeschichten und Weihnachtslieder gehen Hand in Hand mit der süßen Seite des traditionellen Weihnachtsessens. Sogar der Weihnachtsmann selbst ist dafür bekannt, von Zeit zu Zeit einen Weihnachtskeks zu genießen. Nachfolgend finden Sie eine Liste von 10 traditionellen Weihnachtssüßigkeiten, die in verschiedenen Ländern der Welt genossen werden.

Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt

Weihnachtssüßigkeiten Pan de Pascua

Werbung

Pan De Pascua

Trotz seines Namens, der auf Spanisch „Osterbrot“ bedeutet, ist Pan de Pascua ein traditioneller Weihnachtsgenuss in Chile. Dieser Biskuitkuchen wird aus Honig und Ingwer hergestellt und hat einen herrlich süßen Geschmack. Mandeln, Walnüsse, kandierte Früchte und Rosinen sind ebenfalls typisch für Pan de Pascua. Dieser Kuchen wurde ursprünglich von deutschen Einwanderern nach Chile gebracht und ist seitdem eine traditionelle Weihnachtssüßigkeit in Chile. Pan de Pascua ist die perfekte Kombination aus zwei köstlichen Weihnachtsdesserts, deutschem Stollen und italienischem Panettone.

Pan de Pascua – ein traditioneller Weihnachtskuchen in Chile

Weihnachtssüßigkeiten Pan de Pascua scneiden Stück

Weihnachtssüßigkeiten Pan de Pascua Stück

Turrón

Turrón stammt aus Spanien und ist ein beliebtes Weihnachtsdessert, das während der Weihnachtszeit in vielen Ländern konsumiert wird, die einst zum spanischen Reich gehört haben, einschließlich der Länder Lateinamerikas. Diese verführerische Weihnachtssüßigkeit hat eine runde oder rechteckige Form und wird aus Zucker, Honig, Eiweiß und gerösteten Mandeln zubereitet. Zum ersten Mal wurde das spanische Turrón-Rezept in einem Frauenhandbuch aus dem 16. Jahrhundert veröffentlicht, aber der Ursprung dieses Leckerbissens soll viel weiter zurückliegen. Es wird angenommen, dass Turrón vom muslimischen Rezept für Turun abgeleitet wurde.

Turrón – ein spanisches Weihnachtsdessert

Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt Turrón-de-Agramunt

Weihnachtssüßigkeiten Turrón Mandeln

What's Hot

Weihnachtlicher Kuchen aus Schottland – Dundee Kuchen traditionell zubereiten

Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt Turron

Werbung

Weihnachtspudding

Der Weihnachtspudding reicht bis ins mittelalterliche England zurück. Es wurde jedoch ursprünglich als Konservierungsmethode für Fleisch gedacht und wurde erst im 17. Jahrhundert zu einem leckeren Dessert, das mit der Weihnachtszeit verbunden ist. Oftmals wird der englische Weihnachtspudding als Pflaumenpudding bezeichnet, aber überraschenderweise enthält dieses Dessert keine Pflaumen. Im präviktorianischen England wurde die Pflaume oft als Begriff für Rosinen verwendet, die in diesem Pudding häufig vorkommen. Der Weihnachtspudding, wie er heute genannt wird, hat seine Form in der viktorianischen Zeit angenommen. Dieser wird traditionell aus Ei, Rindertalg, Sirup und mehreren Zutaten vier bis fünf Wochen vor Weihnachten zubereitet.

Englischer Pudding zu Weihnachten

Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt Christmas Pudding Weihnachtspudding

What's Hot

Weihnachtliche Vorspeise – 3 einfache und schnelle Rezepte für Ihr köstliches Weihnachtsmenü

Weihnachtssüßigkeiten traditioneller Christmas Pudding Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt Christmas Pudding

Bûche De Noël

Bûche de Noël, auch bekannt als Weihnachtsbaumkuchen, ist ein sehr beliebtes Weihnachtsdessert in Frankreich, Quebec und anderen ehemaligen französischen Kolonien. Traditionell wird dieser Biskuitkuchen in einem Blech flach gebacken, dann glasiert, gerollt und wieder glasiert. Dieser Prozess verleiht ihm seine typische Form als Holzblock. Der Kuchen selbst stammt aus dem 19. Jahrhundert, aber erst in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde er als „yule log“ oder „Kerststronk“ bekannt.

Ein Holzblock aus Zucker und Schokolade

Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt buche de noel a la creme au beurre Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt buche de noel zubereiten

Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt buche de noel Weihnachtskuchen

Bibingka

Bibingka ist ein schwammiger Reiskuchen, der traditionell zur Weihnachtszeit auf den Philippinen sowohl als Frühstücksessen als auch als Nachtisch serviert wird. Er schmeckt leicht süßlich und man konsumiert Bibingka am besten heiß. Der Kuchen besteht vorwiegend aus Reismehl und Kokosmilch. Ersetzt man das Reismehl durch andere Mehlsorten, dann verändert man auch den Geschmack. Auf den Philippinen verkauft man Bibingka in den Tagen vor Weihnachten draußen vor der Kirche.

Bibingka – ein Reiskuchen aus den Philippinen

Weihnachtssüßigkeiten Bibingka Kuchen Philippinen

Werbung

Weihnachtssüßigkeiten königliche Bibingka Eier Weihnachtssüßigkeiten königliche Bibingka Eierkuchen Stück schneiden

Pavlova

Pavlova ist ein einzigartiges Dessert, das aus Neuseeland stammt und zu Ehren einer russischen Balletttänzerin benannt wurde. Diesen Weihnachtskuchen serviert man insbesondere während der Weihnachtszeit. Das ist ein Kuchen auf Meringe-Basis mit einer knackigen Kruste, Marshmallow-ähnlicher Mitte und mit Schlagsahne und Obst darauf belegt. Auch in Australien beliebt, ist dieses Dessert ein leichter Genuss, der perfekt zu dieser Jahreszeit passt. Das Rezept soll Mitte der späten 1920er Jahre entstanden sein, nachdem Anna Pavlova auf ihrer Weltreise Neuseeland und Australien besucht hatte.

Pavlova – ein Weihnachtskuchen zur Ehre der russischen Balletttänzerin Anna Pavlova

Weihnachtssüßigkeiten Australian Pavlova Rezept

Weihnachtssüßigkeiten Pavlova-Erdbeeren Weihnachtskuchen

Weihnachtssüßigkeiten Pavlova mit Früchten Weihnachtskuchen

Lebkuchen

Wir alle kennen sehr gut den traditionellen Lebkuchen hier in Deutschland. Ursprünglich von Mönchen im 13. Jahrhundert erfunden, ist dieser zu einem Symbol der  Weihnachtszeit in unserem Heimatland geworden. Zu den üblichen Zutaten gehören Honig, Gewürze und Nüsse und der Geschmack kann von süß bis würzig reichen. Obwohl meist weich, wird eine härtere Art von Lebkuchen verwendet, um die herzförmigen Versionen dieser Süßigkeit herzustellen, die auf vielen Weihnachtsmärkten im ganzen Land zu finden sind. Die Besucher des Münchner Oktoberfestes können die Lebkuchenherzen erkennen. Es ist üblich, dass diese während des Festes an den Hälsen von dirndlgekleideten Frauen baumeln.

Wir alle kennen sehr gut den traditionellen Geschmack des Lebkuchens

Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt Deutschland Lebkuchen mit Glasur

Werbung

Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt Deutschland Lebkuchen Gingerbread

Overhead View Female Hand Hold Christmas German Dark Chocolate Lebkuchen Cake Over Dark Background

Rumkuchen

Rumkuchen ist ein beliebter Weihnachts-Fruchtkuchen aus der Karibik. Ausgehend von traditionellen europäischen Obstkuchen, ist der Hauptunterschied zwischen diesem und anderen Kuchen der Alkohol. Dieser besondere Kuchen wird aus Rum, Wein und Trockenobst zubereitet. Die Trockenfrüchte werden monatelang im Rum eingeweicht, bevor die Zubereitung des Kuchens beginnt. Der Teig wird mit karamellisiertem Zucker zubereitet und die mit Alkohol angereicherten Fruchtstücke werden hinzugefügt. Der Rumkuchen wird zu Weihnachten an Orten wie Jamaika und Puerto Rico serviert.

Rumkuchen vernünftig konsumieren

Weihnachtssüßigkeiten Rumkuchen Weihnachtskuchen rund um die Welt

Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt Rumkuchen zubereiten Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt Rumkuchen

Szaloncukor

Während der Weihnachtszeit ist es unmöglich, Szaloncukor in Ungarn zu verpassen. Diese mit Schokolade überzogene, fondante Süßigkeit ist stark mit den Feiertagen verbunden. Traditionell werden die verpackten Süßigkeiten als Dekoration an Weihnachtsbäumen aufgehängt. Diese Tradition geht auf das 19. Jahrhundert zurück und es ist allgemein üblich, dass die Kinder alle Süßigkeiten am Baum essen, bevor die Saison zu Ende ist. Die Weihnachtssüßigkeiten gibt es in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen wie Vanille, Erdbeere, Haselnuss und Kokosnuss, so dass es für jeden einen Favoriten gibt.

Szaloncukor kann man sowohl zum Naschen als auch zum Dekorieren verwenden

Candy on Pine Tree

Werbung

Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt Szaloncukor Weihnachtsbaum

Weihnachtssüßigkeiten rund um die Welt Szaloncukor Bonbons

Vaniljekranse

Vaniljekranse übersetzt vom Dänischen bedeutet „Vanillekränze“ und genau das sind diese dänischen Butterkekse. Die köstlichen kleinen Kekse sind eine traditionelle Leckerei zu Weihnachten in Dänemark und anderen Ländern, wie der Dominikanischen Republik. Mit einem einfachen Vanillegeschmack sind sie auch weltweit bekannt. Haben Sie auch Vaniljekranse gekostet?

Leckere Vanillekränze aus Dänemark

Weihnachtssüßigkeiten Vaniljekrans dänische Butterkekse Rezept Weihnachtssüßigkeiten Vaniljekrans Kekse

Weihnachtssüßigkeiten Vaniljekrans dänische Butterkekse

Verwandte Artikel
neue Artikel