Fettige Haare richtig behandeln – Tipps, welche Ihnen von Nutzen sein könnten

Romilda Wilde / März 14 2016

Tipps gegen fettige Haare

Haben Sie fettige Haare? Dann wissen Sie sicherlich bereits Bescheid, dass Sie sie nur mit passenden Produkten waschen sollten. Darüber hinaus sollten Sie gut ausgewählte Spülung benutzen. Diese müssten Sie am liebsten nur auf die Haarspitzen auftragen. Ansonsten werden Ihre Haare zu fettig aussehen.

Fettige Haare richtig behandeln lernen

was tun gegen fettige haare waschen tipps gesundheit lifestyle

Werbung

Fettige Haare – Tipps, wie man schönes Haar genießt

was tun gegen fettige haare haarmaske blondes haar lang

Der Haartrockner ist einer der Gründe für fettiges Haar

fettige haare problem lösen tipps haar trocknen

Das haben wir alle schon mal gehört, nicht wahr?

Doch es kann auch sein, dass Sie einige Ihrer Gewohnheiten verändern sollten. Wir tun nämlich im Alltag vieles, was unsere Haare verschmutzt und merken es nicht mal.

Lösen Sie Ihr Problem mit dem fettigen Haar, indem Sie manche ungesunde Gewohnheiten loswerden

fettige haare tipps mittellanges haar braun

Wundern Sie, wie Sie sich um Ihr fettiges Haar zu kümmern?

was tun gegen fettige haare frisuren tipps

In diesem Artikel listen wir einige solche Gewohnheiten auf, die typischerweise zu fettigen Haaren führen. Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, ob einige solche auch für Sie typisch sind.

Fettiges Haar – Ein unangenehmes Problem…

fettige haare tipps was tun lang dunkel

Werbung

Sie gehen die ganze Zeit mit Ihrer Hand durch Ihre Haare

Haben Sie die Gewohnheit, vielmals am Tag Ihre Haare anzufassen? Gehen Sie mit der Hand die ganze Zeit durch Ihre Haare? Wechseln Sie Ihre Frisur ständig? Das alles trägt dazu bei, dass die Haare noch schneller fettig werden als das üblich ist.

Manche Gewohnheiten führen dazu, dass Ihre Haare schneller fettig werden

was tun gegen fettige haare haarmaske langes glattes haar

Was zu machen mit den fettigen Haaren?

was tun gegen fettige haare gewohnheiten wechseln gesundheit

Sie benutzen Make-up mit hohem Fettinhalt

Wenige Menschen sind sich über den Zusammenhang zwischen den Haaren und der Kosmetik bewusst. Die Benutzung einer zu fettigen Gesichtscreme oder Grundierung beeinflusst die ganze Haut und nicht nur einen bestimmten Bereich. Die Haare werden dadurch natürlich auch mehr oder weniger betroffen.

Der hohe Fettinhalt in der Kosmetik schadet auch der Haare

fettige haare gewohnheiten wechseln lifestyle tipps

Sie tragen die Spülung auf die ganzen Haare

Bei fettigen Haaren muss die Spülung nur auf die Haarspritzen aufgetragen werden. Das ist für die Hydrierung absolut ausreichend. Wenn Sie diese auf die ganzen Haare auftragen, dann tragen Sie dazu bei, dass sie schnell fettig werden.

Tragen Sie die Spülung nur auf die Haarspitzen

fettige haare gesundheit haartipps lifestyle

Zu heiße Dusche

Die heiße Dusche ist ein Genuss. Leider ist sie vom Nachteil für die Gesundheit von Haut und Haar. Sie bringen Ihren Körper dazu, mehr Öl zu produzieren. Das bekommen Sie dann auf einer sehr unangenehmen Art und Weise auf Ihren Haaren zu spüren.

Eine heiße Dusche schadet auf Ihre Haare

was tun gegen fettige haare haar waschen

Werbung

Sie schrubben Ihre Haut viel zu stark beim Waschen

Beim Haarwaschen schrubben wir unsere Haare mit den Fingern. Manchmal machen wir es jedoch viel zu heftig und benutzen dabei auch noch die Fingernägel. Das alles ist echt ungesund. Es aktiviert auch das Abtrennen von Öl. Das ist doch genau das Gegenteil von dem, was wir bei fettigen Haaren erreichen wollen, nicht wahr?

Die Haare richtig zu waschen, ist von besonderer Bedeutung für deren Gesundheit

fettige haare was tun wie waschen gesundheit lifestyle

Sie kämmen viel zu oft Ihr Haar oder benutzen die falsche Haarbürste

Wussten Sie, dass es am besten ist, Ihre Haare mit den Fingern in Ordnung zu bringen? Den Kamm sollten Sie so selten wir möglich benutzen. Außerdem müssten Sie sich merken, dass Ihre Haarbürste immer sehr sauber sein sollte. Das ist ein Muss, damit Ihre Haare nicht schnell schmutzig und fettig werden.

Kämmen Sie Ihr Haar nicht so häufig

was tun gegen fettige haare richtig kämmen haarbürste

Passen Sie auf, dass Ihre Haarbürste immer sauber ist

was tun gegen fettige haare richtig kämmen lifestyle

Sie benutzen viel zu oft den Haartrockner

Erinnern Sie sich an unseren ersten Tipp gegen fettige Haare? Wir haben bereits versucht, Sie von der zu heißen Dusche abzuraten. Die hohe Temperatur verursacht ein schnelles Abtrennen von Fett. Das Gleiche gilt ebenfalls für den Haartrockner. Diesen sollten Sie so selten wie es geht, benutzen.

Benutzen Sie den Haartrockner seltener 

fettige haare was tun tipps haartrockner richtig benutzen

Wählen Sie passende Kosmetika aus

Fettige Haare gehen üblicherweise Hand in Hand mit mangelnden Volumen. An diesen bleiben zudem die Volumen sehr schwierig erhalten. Die Styling-Produkte sind für viele Damen mit solchen Problemen eine große Versuchung. Sie müssen diese vorsichtig auswählen, denn die Kosmetika enthalten Öle. Sie machen die Haare noch fettiger. Die ersten ein oder zwei Male erreichen Sie den gewünschten Effekt. Danach beginnen die Haare jedoch  noch schneller zu fetten.

Passen Sie auf, was für Kosmetik Sie benutzen

fettige haare auswirkung kosmetika lifestyle

Werbung

In diesem Fall haben Sie fast nur eine Chance: Sie müssen zu den hausgemachten Haarmasken zugreifen. Viele davon bekämpfen  fettige Haare und verleihen ihnen zugleich Form und Volumen – probieren Sie unbedingt einige hausgemachte Haarmasken aus!

Haarmasken helfen tatsächlich, Ihr Problem mit dem fettigen Haar zu lösen

was tun gegen fettige haare haarmaske gesund

Genießen Sie schönes gesundes Haar

fettige haare tipps lang wellig hellbraun

Verwandte Artikel
neue Artikel