7 einfache und besonders weibliche Herbsttrends bei den Damenfrisuren

Adele Voß / Oktober 06 2021

Der wunderschöne Herbst ist da und wir wollen nun alle Aspekte der Veränderung in unserem Leben erforschen und genießen. Sowohl in der Mode, als auch in allen Bereichen unseres Lebens wollen wir herausfinden, wie wir diese Saison auf der besten Art und Weise erleben können. In diesem Artikel geht es um die aufkommenden Trends bei den Damenfrisuren. Wir haben diesen besondere Aufmerksamkeit geschenkt, die zugleich besonders weiblich und schlicht sind.

Es gibt viele tolle Braid-Frisuren für sportlichen Look

Ansicht Rücken Frisuren Damen

Werbung

Damenfrisuren im Stil der 80er und 90er

In dieser Herbstsaison dürfen Sie mal wieder auf den Retro-Stil setzen. Z.B. gilt das zum Teil das durch Pony bedeckte Gesicht als besonders modern. Pferdeschwänze und Accessoires in den Haaren sind zurzeit ebenfalls durchaus angesagt. Doch hier kommt es auf die kleinen Details an. Sie müssen einen gewissen Maß an Modernität aufbewahren, damit Sie schließlich zeitgemäß aussehen. Bei den seitlich das Gesicht abdeckenden Ponys dürfen Sie z.B. nicht allzuviel Styling-Mittel benutzen. Die Accessoires müssten wesentlich schlichter und minimalistischer im Vergleich zu den Originalen aus den 80ern und 90ern aussehen. Sie können also einen Bezug auf den Schmuck aus dieser Zeit nehmen, doch auf keinen Fall skurril und wie aus einer anderen Epoche hierhin transportiert ausschauen.

Die langen farbigen Strähnen bleiben weiterhin aktuell

Farbige Strähnen Frisuren Damen

Braids sind modern, aber sehen Sie wie!

Die Braids sind abwechslungsreich und besonders praktisch. Wahrscheinlich sind sie deswegen seit einigen Saisons wieder zurück. Zur nostalgischen Herbstsaison passen sie besonders gut. Sie dominieren unter den Damenfrisuren auch 2021. Doch schauen wir uns genauer an, welche die besonders populären Variationen sind. Während der Prada-Kollektion-Darstellung auf der New Yorker Fashion Week erlebte man besonders elegante Varianten, die durch die Adams Serie inspiriert zu sein schienen. Das heißt, dass die Haare in der Mitte getrennt wurden und es zwei seitliche, elegante, symmetrisch angelegte Zöpfe gab. Die Max-Mara-Modelle haben eine ausgesprochen sportliche Variante gezeigt. Das heißt meistens ohne Scheitel und ein mittig oder etwas seitlich eingelegter Zopf am hinteren Teil des Kopfes. Braids gab es auch bei den Damenfrisuren von Ulla Johnson. Bei dieser Variante wird das Haar seitlich getrennt und man hat wieder zwei lange Zöpfe.

Die Pferdeschwanz-Frisuren sehen wir in vielen aktuellen Varianten 

Frisuren Damen - ein toller Pferdeschwanz

Extensions in grellen Farben

Diese Tendenz hat eigentlich bereits im Sommer angefangen. Das Streben nach mehr Weiblichkeit wurde mit Exzentrismus und Liebe zur Exotik gepaart. Daraus entstanden die langen Extensions, welche wir überall in den Sommerkurorten erlebt haben. Doch wir waren etwas überrascht zu sehen, dass sie auch bei der New Yorker Fashion Week dabei waren. Offensichtlich bleiben sie als eine Herbsttendenz präsent. Diese haben wir bei den Modellen von Felix Klein gesehen. Mal sehen, ob die farbigen Extensions auch die Wintersaison schmücken werden.

Großdimensionierter Haarschmuck ist  sehr aktuell

Frisuren Damen zopf schmuck

Schmuck aus Edelsteinen

Diese Tendenz ist natürlich nicht für jeden Tag. Doch im Winter fehlt es nicht an feierlichen Angelegenheiten. Weihnachten fühlt sich nicht mehr so weit an und danach folgt Silvester. Valentinstag und vielleicht die eine oder andere romantische winterliche Feier könnten ein Anlass sein, auf solchen Haarschmuck zu setzen.

Auch der minimalistische Haarschmuck ist In

Frisuren Damen seitlicher schmuck

What's Hot

Wäre die Türkis Haarfarbe etwas für Sie? Finden wir es zusammen heraus!

Edler Metallschmuck in Form von Ketten und Bändern

Wollen Sie den Metallic-Glanz in Ihren Haaren auch außerhalb der speziellen Anlässe aufbewahren? In diesem Fall ist dieser Trend genau richtig für Sie. Haarbänder, die wie Ketten aussehen oder Ketten, die mit Pferdeschwänzen und Braids verwickelt sind, sind eine moderne Variante für den Schmuck Ihrer Haare. Außerdem können Sie sie dadurch in einer guten Frisur halten. Weiterhin haben wir auf den Modepodien auch viele Schmuckstücke mit verschiedenen Braids gesehen. Sam McNeil hat für Channel echte Kompositionen aus solchen gemacht. Ähnliches erlebten wir auch bei Oscar de la Renta und Cristiano Serrano. Damenfrisuren werden dadurch im Herbst zum Glänzen gebracht. Im Großen und Ganzen können wir sagen, dass der Schmuck in den Haaren bei den Damenfrisuren bis zum Ende dieses Jahres total oft zu sehen sein wird. Das gilt sowohl für die ganz dezenten Stücke, als auch für diese in Übergröße und Übermengen. Sie könnten sich für beides entscheiden.

Noch eine Inspiration für Damenfrisuren mit Schmuck

Pflanzliche Ornamente Schmuck Frisuren Damen

Werbung

Kombinationen aus verschiedenen Farben und Frisuren

Der Trend Nummer 6, auf welchen wir nun kommen, sind Kombinationen aus verschiedenen Farben und Texturen. Ein Pferdeschwanz wie in den 90ern und zwei, möglicherweise kontrastreiche Farben, wären eine ideale Lösung, wenn Sie Ihre Laune im Herbst aufmuntern wollen. Kombinieren Sie gerade Haare in den Absätzen und welligen Verlängerungen. Übrigens könnten Sie diese Farben auch regelmäßig zu unterschiedlichen tollen Stylings mit Ihren Haaren inspirieren.

Kombinieren Sie verschiedene Farben in Ihren Haaren

sehr hell blond Frisuren Damen

What's Hot

Die Hacked Bob Frisur – ein beliebter Trend im Herbst und Winter 2021

Kreativer Umgang mit den bereits bekannten Frisuren – Pferdeschwanz und hochgestecktes Haar

Pferdeschwanz und hochgestecktes Haar sind schon länger eine Klassik. Wir erleben sie in besonders vielfältigen Variationen unter den herbstlichen Damenfrisuren. Bei den Pferdeschwänzen sucht man nach asymmetrischen Varianten oder interessanten Verwicklungen. Man experimentiert mit unterschiedlicher Höhe des Ansatzes. Bei den hochgesteckten Frisuren lässt man unterschiedliche Strähnchen frei. Das macht zum einen die Erscheinung origineller und zum anderen erlaubt Ihnen, Ihr Gesicht auf unterschiedlicher Art und Weise zu betonen. Die Modelle von Zadig & Voltaire, sowie von Dion Lee haben unterschiedliche Damenfrisuren dieser Art gezeigt.

Wir haben mehrmals die New York Fashion Week erwähnt und es ist normal, denn die Augen von allen modern Interessierten sind zurzeit darauf gerichtet. Ein Großteil der Bilder sind auch damit verbunden. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Inspiration beim Herunterscrollen!

Die Damenfrisuren, die durch die Adams-Familie inspiriert wurden, sind auch aktuell 

Frisuren Damen blond idee

Der Scheitel kann seitlich angelegt werden 

Frisuren Damen tolles Gesicht

What's Hot

Welche sind die aktuellen Herbstfrisuren – Trends und Tipps für Ihren Herbstlook

Es ist aktuell, dass man verschiedene Texturen paart

Frisuren Damen wellig und gerade

Der Überschuss an Schmuck gehört in diesem Jahr nicht nur in die Haare

Frisuren Damen zopf schmuck

Werbung

Ponys wie aus den 80ern sind ebenso aktuell

Frisuren Damen ein blondes Pony

Viele großdimensionierte Ketten halten die Frisuren zusammen

Frisuren Damen Metall Band

Frisuren Damen schmuck Haare

Sie können ebenso auf diese Art von Retro-Schmuck setzen

Frisuren Damen tolles Band

lockiges Haare Frisuren Damen

Werbung

Haarschmuck wird im Herbst die Damenfrisuren zum Glänzen bringen

Pferdeschwanz Idee Frisuren Damen

Oder aber Sie können das sommerliche Flair mit sich tragen 

sehr feine Locken Frisuren Damen

Verwandte Artikel
neue Artikel