Panna Cotta Rezept mit Orangen könnte jedes Fest versüßen

Romilda Wilde / Februar 01 2022

Wer italienische Desserts gern hat, dem würde die Panna Cotta super gut schmecken. Die kann je nach der Saison an die Stimmung und den Geschmack jeder Naschkatze angepasst werden. Warum auch nicht, den kommenden Valentinstag mit einer Panna Cotta schön zu versüßen? Dabei ist es nicht obligatorisch, das Dessert mit Erdbeeren oder Himbeeren zu garnieren, um eine romantische Botschaft zu hinterlassen. Auch mit saisonalen Früchten wie Orangen würde eine Panna Cotta den Tag der Liebe sicherlich schöner machen. Vor allem dann, wenn man sich seiner Kreativität bedient! Wie wäre es zum Beispiel mit einer Panna Cotta in Herz-Form? Doch wer einen großen Wert auf die Farbe der Liebe setzt, der könnte auch eine leichte Panna Cotta Idee mit Himbeeren bei uns finden. Heute stellen wir Ihnen aber ein Panna Cotta Rezept im Einklang mit dem kalten Wetter draußen vor, und nämlich Panna Cotta mit Orangen. Auch eine gute Möglichkeit, seine kulinarische Eigenschaften zum Ausdruck zu bringen und dem Partner oder der Partnerin eine schöne köstliche Überraschung vorzubereiten, unabhängig davon welches Datum es ist! Oder sich selbst etwas zu verwöhnen, nicht wahr?

Panna Cotta Rezept mit Orangen für mehr gute Laune im Alltag

panna cotta rezept mit orangen winterliche desserts

Werbung

Die Panna Cotta mit Orangen  – eine frische Idee für den Winter!

Das Panna Cotta Grundrezept kann schön winterlich variieren, indem man typische winterliche Geschmäcke hinzufügt. Das könnten eine Zimtstange statt Vanille und fein abgeriebene Orangenschale sein. Dabei sind echt viele Varianten möglich, eine Panna Cotta mit Orangen-Geschmack zu kreieren. Entweder kann man das Rezept mit Orangengelee aufpeppen, oder aber Orangenlikör oder -sauce benutzen. Unser heutiges Rezept beinhaltet Orangensauce.

Ein Dessert, welches auf der Zunge zergeht!

panna cotta rezept mit orangen leckere italienische desserts selber zubereiten

Einfaches Panna Cotta Rezept mit Orangen

Bereiten Sie das leckere italienische Dessert in ein paar Schritten zu. Gleich folgt das Rezept!

Zutaten für die Panna Cotta:

500 g Sahne

1 Vanilleschote

50 g Zucker

3 Blätter Gelatine

Zutaten für die Orangensauce:

2 Orangen

1 EL Zitronensaft

1 EL Ahornsirup

Die Zubereitung:

  1. Zuerst die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und Mark herausschaben. Schote und Mark, zusammen mit Sahne und Zucker in einem Topf warm werden lassen. Danach 10 Minuten leicht kochen lassen. Ab und zu umrühren.
  2. Gelatine in eine Schüssel geben und in kaltem Wasser einweichen lassen. Dann aus dem Wasser holen und unter die heiße Sahne rühren, bis sie aufgelöst ist.
  3. Die Sahne abkühlen lassen. In den Kühlschrank für 30 Minuten stellen.
  4. Dann die übrige Sahne steif schlagen und auf die Sahnencreme häufen und unterheben.
  5. Panna Cotta in vier Gläser oder andere Förmchen geben. Für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.
  6. Die Orangen gut waschen, schälen und Kerne entfernen, das Orangenfleisch würfeln.
  7. Würfeln, Zitronensaft und Ahornsirup fein pürieren.
  8. Die Panna Cotta aus den Förmchen leicht schütteln und die Orangensauce darüber oder daneben löffeln.

panna cotta rezept mit orangenzesten leckere desserts selber zubereiten

 

panna cotta rezept mit orangen schritt für schritt

panna cotta rezept mit oarngen panna cotta grundrezept

What's Hot

Erdbeertiramisu mit Mokkaschaum- inspirierende Ideen zum Valentinstag

panna cotta rezept mit orangen das gelee zubereiten

Werbung

panna cotta rezept mit orangen einzelne gläser

What's Hot

Valentins-Tiramisu: 17 atemberaubende Ideen für einen Genuss zu zweit

Garnieren Sie das Dessert originell und schaffen Sie ein echtes Kunstwerk!

panna cotta rezept mit orangen und kardamom

panna cotta rezept mit orangen lecker erfrischend

What's Hot

Trauben Tiramisu Rezept – leicht, frisch und so lecker!

Verwandte Artikel
neue Artikel