Leckere Keto Pfannkuchen aus Erdnussmehl leicht gemacht

Adele Voß / März 26 2022

Einfache und gesunde Rezeptideen zum Frühstück sind immer willkommen. Seit einigen Jahren nehmen Keto Pfannkuchen im Rahmen dieses Ernährungstrendes einen würdigen Platz ein. Im Folgenden finden Sie ein Rezept mit nur wenigen Zutaten, die zudem auch noch sehr universell sind.

Keto Pfannkuchen aus Erdnussmehl bringen Ihnen gesunden Genuss

Erdnussmehl Pfannkuchen teller voller Leckereien

Werbung

Warum sollte man die Keto Pfannkuchen ausprobieren?

Die Keto Pfannkuchen aus Erdnussmehl schmecken neutral und sie können mit den verschiedensten Beilagen kombiniert werden. Sie geben uns viel Energie für den Alltrag und sind auch für Sportler passend. Erfahren Sie mehr dazu…

Die Zutaten für vier Portionen Keto Pfannkuchen aus Erdnussmehl

  • 4 große Eier,
  • 150 g Mascarpone Käse,
  • 50 g Erdnussmehl,
  • 1/2 TL Backpulver,
  • 1/2 TL brauner Zucker,
  • Vanille, Zimt, trockene und geriebene Orangen oder Zitronenschalen,
  • Oregano, Rosmarin,
  • 2 TL Öl oder geschmolzene Butter.

Keto Pfannkuchen sind vom Geschmack her neutral

Früchriger Genuss tolle Dessertideen

Zubereitung

Vermischen Sie in einem passenden Gefäß das Erdnussmehl zusammen mit dem Mascarpone Käse, bis eine komplett einheitliche Mischung entsteht. Geben Sie dann die trockenen Zutaten dazu. Mischen Sie sie mit Hilfe von einem Mixer oder Küchengerät. Im Endziel sollte eine einheitliche klumpenfreie Masse entstehen. Das ist fürs feine Ergebnis absolut notwendig. Wählen Sie eine passende Pfanne aus und lassen Sie diese für einige Minuten auf der Kochplatte. Backen Sie die Pfannkuchen bei mäßiger Hitze.

Tipp: Falls Sie das erste Mal Pfannkuchen aus Erdnussmehl machen, sollten Sie zuerst eine ganz kleine Portion der Mischung nehmen. Sehen Sie, ob Ihnen das Backen und das Wenden gut gelingen. Klappt es gut, so können Sie weitermachen.

Das Erdnussmehl ist etwas schwer! Essen Sie lieber nicht zu viele von diesen Keto Pfannkuchen!

Keto Ernährung - Tipps für die gesunde Ernährung

Passende Beilagen und Variationen beim Servieren

Pfannkuchen aus Erdnussmehl servieren Sie am liebsten mit Butter, hausgemachter Marmelade oder Schokolade-Mousse. Wer sie lieber salzig mag, könnte Schinken, Käse, Avocado, Oliven oder Blattgemüse dazu nehmen. Das sind bewährte Kombinationen, die vielen gut schmecken werden. Doch gleichzeitig damit sollten Sie wissen, dass das Erdnussmehl einen sehr neutralen Geschmack hat. Dementsprechend ist es kein Problemm, auch wenn Sie etwas ganz Originelles als Beilage nehmen. Eine Pfannkuchen-Torte lässt sich damit ebenfalls machen. Allerdings sollten Sie sich darüber bewusst sein, dass sie ziemlich schwer für den Magen ist. Also sollten Sie sie in kleinen Stückchen servieren und genießen! Für spezielle Anlässe wären Pfannkuchen-Häppchen oder Röllchen aus Erdnussmehl eine gute Idee.

Die Konsistenz kann an Ihren Geschmack angepasst werden

Keto Ernährung - tolle Frühstücksidee

Die Keto Ernährung ist gesund für viele und schmeckt gut!

Keto Pfannkuchen Rezept

What's Hot

Tiramisu Porridge – gesundes Rezept mit Haferflocken für ein leckeres Frühstück

Dieses Rezept schmeckt sowohl mit süßen als auch mit salzigen Beilagen

Leckere Pfannkuchen - leckerer früchtiger Genuss

Werbung

Aus ein paar Pfannkuchen und einer leckeren Sauce machen Sie ein tolles Dessert

Leckere Pfannkuchen mit schönen Waldbeeren

What's Hot

3 einfache Chia Rezepte für gesundes Abnehmen

Dieses Rezept mit Waldbeeren wäre eine Geschmacks- und Energiebombe zugleich

tolle Dessertideen mit leckeren Beeren

Die Keto Pfannkuchen sind eine gute Idee für ein romantisches Frühstück

tolle Dessertideen Pfannkuchen mit Rose als Deko

What's Hot

Folgende Diätregeln helfen Ihnen gesund abzunehmen

Lassen Sie es sich gut schmecken und bleiben Sie gesund!

tolle pfannkuchen keto dessertidee

Verwandte Artikel
neue Artikel