Lasagne Rezept – vegane Köstlichkeit mit frischen Auberginen

Augustine Schatzenberger / September 05 2015

lasagne rezept veganes essen gesund

Werbung

Ein Lasagne Rezept zum Genießen

Zu Weihnachten hatten wir schon ein ganz einfaches und leckeres Lasagne Rezept mit Spinat und Lachs für Sie. Haben Sie dieses schon ausprobiert? Auf jeden Fall haben wir heute auch etwas ganz Spezielles in Sachen Lasagne vorbereitet. Wie Sie es vielleicht schon erahnen, geht es heute bei uns um eines unserer Lieblingsthemen – das vegane Essen. Bestimmt wäre selbst die Vorstellung von einer veganen Lasagne für einen Italiener eine unglaubliche Travestie. Was wäre denn eine Lasagne ohne Ricotta, Mozzarella und Parmesan? Unmöglich? Na ja, nicht wirklich. Diese köstliche, vegane Lasagne mit frischen Auberginen wird Sie auf jeden Fall vom Gegenteil überzeugen. Bleiben Sie mit uns und erfahren Sie, wie das Ganze geht.

 Vegane Lasagne mit Auberginen

lasagne rezept vegan tomatensoße petersilie frisches gemüse

 Zutaten:

Für die Auberginen:

  • 800 g Auberginen (etwa 2 kleine)
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Extra Virgin Olivenöl
  • frisch gemahlener Scharzpfeffer
  • 1 TL frisch klein gehackte Petersilienblätter
  • 1 TL Rotwein-Essig
  • 1 Prise roter Paprika

Für die Soße:

  • 2 Dosen ganze, geschälte Tomaten
  • 1/4 Tasse Extra Virgin Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebeln, klein geschnitten
  • 2 mittelgroße Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/4 TL roter Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Kapern

Als Beilage eignet sich gedünstetes Gemüse hervorragend

lasagne rezept vegane ernährung gedunstete erbsen mais

Für die Nudeln:

  • Salz
  • 400 g trockene Lasagne-Nudeln

Für die Füllung:

  • 900 g weicher Tofu, abgetropft
  • 1/3 Tasse fein gehackte Petersilie
  • 3 EL Nährhefe
  • 2 TL fein geriebene Zitronenschale (ca. 2 mittelgroße Bio-Zitronen)
  • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 2 TL Salz
  • 1/2 TL frisch gemahlener Schwarzpfeffer

 Natürlich können Sie auch mit Pilzen, Oliven oder anderen beliebigen Zutaten experimentieren

lasagne rezept vegan tofu gesund

Wie wird es gemacht:

Für die Auberginen:

1. Schritt:

Heizen Sie den Backofen auf 180ºC vor und stellen Sie den Rost auf die mittlere Schiene.

2. Schritt:

Schneiden Sie zuerst die Auberginen der Länge nach in dünne Scheiben. Ordnen Sie diese auf eine leicht gesenkte Oberfläche oder auf ein flaches Backblech und bestreuen Sie mit dem Salz. Warten Sie etwa 30 Minuten lang, bis die Auberginen ihr Wasser heraus lassen. Bereiten Sie inzwischen die Soße zu.

Eine raffinierte Idee für rohe, vegane Lasagne

lasagne rezept vegan roh zucchini kresse nüsse

Für die Soße:

1. Schritt:

Mit Hilfe der Küchenmaschine zerkleinern Sie die Tomaten aus den Dosen zusammen mit der Flüssigkeit. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen Pfanne mit Deckel auf höherer Flamme. Geben Sie die Zwiebeln darein und braten Sie etwa 3 Minuten lang, bis diese glasig werden. Heben Sie dann den Knoblauch unter und braten Sie für weitere 30 Sekunden, bis sich das Aroma entwickelt.

 2. Schritt:

Schieben Sie die Zwiebeln und den Knoblauch ein bisschen an die Seite und geben Sie das Tomatenmark in die Pfanne, da wo der Platz jetzt frei ist. Braten Sie für etwa 1-2 Minuten, wobei Sie ab und zu umrühren. Vermischen Sie dann mit dem Knoblauch und den Zwiebeln. Heben Sie die passierten Tomaten, das Lorbeerblatt und den roten Paprika unter und betreuen Sie mit einigen Prisen Salz.

Erbsenpüree lässt sich mit Tomatensoße, Pilzen und Basilikum sehr gelungen kombinieren

lasagne rezept vegan mango erbsen püree basilikum

Werbung

3. Schritt:

Bringen Sie das Ganze zum Kochen und stellen Sie auf niedrige Flamme. Decken Sie zu und lassen Sie es etwa 45 Minuten köcheln.

4. Schritt:

Runden Sie mit den Kapern, Salz und rotem Paprika ab. Lassen Sie die Soße an die Seite.

Zurück zu den Auberginen:

1. Schritt:

Trocknen Sie die Auberginen-Scheiben mit Küchenpapier ab. Auf mittlerer Flamme erhitzen Sie 1 1/2 TL Olivenöl in einer großen Bratpfanne. Braten Sie die Auberginen in einer Schicht etwa 4 Minuten lang auf beiden Seiten und schmecken Sie diese mit Salz und Pfeffer ab. Wiederholen Sie diesen Schritt bis alle Auberginen-Scheiben gebraten sind.

Weitere vorzügliche Lasagne-Idee für echte Rohesser

lasagne rezept veganes essen tomaten zucchini oliven pilze

2. Schritt:

 Während Sie die Auberginen braten, geben Sie die restlichen 2 EL Olivenöl, Petersilie, Essig, roten Pfeffer und eine Prise Salz in eine breite Schüssel und verrühren Sie alles zusammen. Tauchen Sie dann nacheinander die gebratenen Auberginen in die Marinade ein und schwenken Sie diese da drin.

Für die Nudeln:

Bringen Sie gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen und bereiten Sie die Nudeln al dente zu. Trocknen Sie und legen Sie diese auf ein mit Öl beschichtetes Backblech.

Für die Füllung:

Füllen Sie alle Zutaten dafür in die Küchenmaschine ein und betätigen Sie für etwa 30 Sekunden, bis die Mischung gleichmäßig wird. Legen Sie diese dann an die Seite.

 Gesunde Versuchung für vegane Gourmets

lasagne rezept vegan gesundes essen keramik backblech

Die Lasagne zusammenstellen:

1. Schritt:

Breiten Sie eine dünne Schicht Tomatensoße auf den Boden einer etwa 33 x 22 cm großen Auflaufform aus. Legen Sie eine Schicht Nudeln darauf. Bestreichen Sie dann mit einem Viertel der Tofu-Füllung. Legen Sie die erste Schicht Auberginen. Geben Sie dann wieder Tomatensoße drauf und bestreuen Sie mit gehackten Basilikumblättern. Legen Sie auf diese Weise noch drei Schichten Nudeln, Füllung, Auberginen, Soße und Basilikum.

2. Schritt:

Decken Sie dann mit Folie zu und backen Sie für etwa 50 Minuten. Nehmen Sie anschließend die Folie ab und überbacken Sie für weitere 10 Minuten. Lassen Sie die Lasagne etwas abkühlen, bevor Sie diese schneiden. Betreuen Sie mit frischen Basilikumblättern und servieren Sie mit der restlichen Tomatensoße. Guten Appetit!

Überraschen Sie Ihre Familie oder Ihre Gäste mit einer herrlichen, veganen Kreation!

lasagne rezept vegan tomatensoße spinat basilikum

Einfallsreich mit Kürbis und Kokosmilch

lasagne rezept vegan kürbis kokosmilch

Vegane Köstlichkeit mit Chipotle nach mexikanischer Art

lasagne rezept vegan pilze chipotle

Werbung
Verwandte Artikel
neue Artikel