Negative Ionen haben positive Wirkung auf unsere Gesundheit

Mareike Brenner / Juni 14 2019

Negative Ionen sind Sauerstoffatome, die mit einem zusätzlichen Elektron geladen sind. Sie entstehen in der Natur durch die Einwirkung von Wasser, Luft und Sonnenlicht. Negativ geladene Ionen sind am häufigsten in der freien Natur und besonders in der Nähe von fließendem Wasser oder nach einem Gewitter zu finden.

Vielleicht kennen Sie auch diesen einzigartigen Geruch in der Luft und dieses besondere Gefühl, wenn man am Strand oder in der Nähe eines Wasserfalls ist. Das bedeutet eigentlich, dass der Körper mit negativen Ionen gesättigt ist.

Genießen Sie die frische Luft voller negativer Ionen in der freien Natur

Negative Ionen haben positive Wirkung auf unsere Gesundheit

Werbung

Möchten Sie doch nicht, dieses angenehme Gefühl mit nach Hause zu nehmen und die frische Luft immer weiter genießen? Das ist allerdings möglich! Sie brauchen nur einen Ionisator, der negative Ionen erzeugt und dafür sorgt, die Luft in Ihrer Wohnung von Allergenen zu befreien. Des Weiteren hat ein Haushalts-Ionisator noch einige positive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit. Welche sind die, erfahren Sie im Folgenden…

Was tun negative Ionen?

Wenn negative Ionen hoch konzentriert sind, sind sie fähig die Umgebungsluft von Schimmelsporen, Pollen, Gerüchen, Zigarettenrauch, Bakterien, Viren, Staub und anderen gefährlichen Luftpartikeln zu reinigen.

Das ist möglich, da die negativen Ionen sich mit den positiv geladenen Schwebteilchen aus Schmutzpartikeln und weiteren Schadstoffen verbinden. Dies führt dazu, dass Keime, Schimmel, Pollen und andere Allergene zu schwer werden. Und sie fallen auf den Boden oder befestigen sich auf einer nahegelegenen Oberfläche. Dadurch werden sie aus der Raumluft entfernt und können nicht mehr Asthma, Allergien und z.B. Lungenkrankheiten verursachen.

Negative Ionen sind Sauerstoffatome, die mit einem zusätzlichen Elektron geladen sind

Negative Ionen Ionisatoren Gesundheit

Leider gibt es nicht genug negative Ionen in unseren Wohnungen und an unseren Arbeitsplätzen. Selbst wenn Sie die Fenster offen halten, ist die Konzentration an negativen Ionen in der Luft viel zu niedrig. Dazu tragen die Luftverschmutzung in den Großstädten und alle Klimaanlagen und elektrische Geräte bei, die jede Menge positive Ionen erzeugen.

In der Stadt ist die Luft leider verschmutzt und reich an positiven Ionen 

Negative Ionen Luftreiniger frische Luft

Wie funktionieren Ionisatoren?

Sie haben bereits einen Ionisator zu Hause, ohne das zu wissen. Wenn Sie duschen, werden negative Ionen auf eine natürliche Art und Weise erzeugt. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum so viele Menschen morgens eine Dusche brauchen, um aufzuwachen.

Nun kennen wir noch einen Grund, warum Duschen uns so gut tut

Negative Ionen erzeugen beim Duschen

Leider kann die Dusche, die Luft in Ihrem Schlaf- oder Wohnzimmer doch nicht erfrischen. Zum Glück haben Wissenschaftler eine weitere, noch effektivere Möglichkeit erfunden, negativ geladene Ionen zu erzeugen – und nämlich den Ionisator.

Ionisatoren und Blitze haben schon was zusammen

Negative Ionen Ionisator Methode Blitz

Moderne Ionisatoren arbeiten mit einer Methode, die tatsächlich der Art und Weise ähnlich ist, wie Blitze in der Natur auftreten. Es wird über eine Nadelspitze ein geringer Stromfluss durch die Luft zwischen zwei Elektronen geleitet. Je näher die Elektronen an die Nadelspitze kommen, desto näher werden sie zusammengepresst. Da sich Elektronen von Natur aus gegenseitig abstoßen, werden sie (wenn sie die Spitze der Nadel erreichen) in das nächstgelegene Luftmolekül abgedrängt. So verwandeln sie sich in negative Ionen, die wissenschaftlich auch als Anionen bekannt sind. Diese stoßen sich auch gegenseitig ab, so dass sie immer mehr produziert werden und immer weiter in den Raum abgegeben werden. Und im Rahmen dieses Prozesses (die so genannte Ionisation) wird Ozon als Nebenprodukt produziert.

Ein Ionisator kann Ihre Gesundheit positiv beeinflussen

Negative Ionen Ionisator frische Luft zu Hause Gesundheit

Werbung

Einige gesundheitliche Vorteile von negativen Ionen:

Was kann die Ionentherapie mit einem Ionisator für Sie tun, um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu verbessern? Darunter sind einige der gesundheitlichen Vorteile der negativen Ionen aufgelistet:

  • Negative Ionen haben eine positive Wirkung auf das Wohlbefinden. Sie werden oft als natürliches Antidepressivum beschrieben.
  • Ionisatoren reinigen nachweislich die Luft von Staub, Pollen, Schimmelsporen und anderen potenziellen Allergenen.
  • Ionisatoren können durch die Luft schwebende Viren und Bakterien deutlich reduzieren.
  • Das Risiko an Atemwegserkrankungen wie Erkältungen und Grippe und sogar Heuschnupfen und Asthma wird deutlich reduziert.
  • Da negative Ionen direkt in die Blutbahn aufgenommen werden, bekämpfen sie schädliche freie Radikale im Körper.
  • Forschungen an der University of California zeigen, dass negative Ionen den Serotoninspiegel im Gehirn normalisieren und so möglicherweise die positive Einstellung einer Person verbessern.
  • Negative Ionen reduzieren Kopfschmerzen und Krankheiten. Ionisatoren werden in Krankenhäusern in Europa eingesetzt, da sie sich positiv auf die Gesundheit der Patienten auswirken.
  • „Negative Ionen erhöhen den Sauerstofffluss zum Gehirn; was zu höherer Wachsamkeit, verminderter Schläfrigkeit und mehr geistiger Energie führt“, so Pierce J. Howard PhD am Center for Applied Cognitive Sciences
  • Untersuchungen zeigten, dass die negative Ionenbelastung auch die körperliche Leistungsfähigkeit verbessert.

Verbringen Sie mehr Zeit in der Natur!

Negative Ionen in der Natur Wasserfall positive Energie

Ionisatoren und die negativ geladenen Ionen, die sie erzeugen, können die Luft reinigen und so den lähmenden Effekten positiver Ionen und der Luftverschmutzung entgegenwirken. Und dabei bieten negative Ionen viele Vorteile für unsere Gesundheit, die die Wissenschaft gerade erst zu entdecken beginnt.

Wahrscheinlich leben Sie in einer verschmutzten Stadtumgebung und in einem modernen Haus voller elektrischer Geräte, dann berücksichtigen Sie die gesundheitlichen Vorteile der negativen Ionen. Es lohnt sich, einen Ionisator zu verwenden. Bleiben Sie gesund!

Verwandte Artikel
neue Artikel