Husten schnell loswerden – mit diesen Tipps und Hausmitteln klappt es bestimmt!

Augustine Schatzenberger / Juli 25 2022

Sachen, die uns belasten und unwohl fühlen lassen, möchten wir einfach wegschaffen. Kein Wunder, dass wir alle auch Husten schnell loswerden möchten. Manchmal ist es aber leider viel leichter gesagt und gemeint als getan. Denn je nach Ursachen und körperlicher Verfassung dauern die Beschwerden, wie zum Beispiel diese beim Husten, viel länger als gewünscht. Natürlich sollte man in den meisten Fällen sich von einem Arzt untersuchen und beraten lassen. Das möchten wir nicht bestreiten. Es gibt aber auch noch zusätzliche Mittel und Wege, die Ihnen helfen können, den Husten nachhaltig zu heilen. Welche diese sind, verraten wir Ihnen weiter unten.

Vor allem bei einer ernsten Infektion und Halsschmerzen sollten Sie umgehend eine fachkundige Hilfe suchen

husten schnell loswerden

Werbung

Was verursacht einen anhaltenden Husten?

  • Ärzte sagen, dass es ein paar Dinge gibt, die hinter Ihrem anhaltenden Husten stecken können. Ein Husten kann länger anhalten als andere Symptome, weil das Immunsystem immer noch versucht, die Atemwege wieder normal zu machen.
  • Das kann eine anhaltende Entzündung und sogar Schäden hinterlassen, die Ihnen dann das Gefühl geben, dass Sie husten müssen. Sie neigen in diesem Fall zum Husten, weil Schleimhautoberflächen sehr reizbar sind.
  • Sie könnten aufgrund von etwas anderem einen Husten entwickeln.  Es gibt zum Beispiel viele Menschen, die im Frühjahr an einer Viruserkrankung erkranken und danach Allergien haben.
  • Sogar Magenreflux kann einen Husten verursachen, von dem Sie annehmen, dass er mit Ihrer Viruserkrankung zusammenhängt.
  • Und natürlich ist es möglich, nach dem Ende Ihrer Viruserkrankung eine sekundäre bakterielle Infektion wie Bronchitis oder Sinusitis zu entwickeln. Das beinhaltet jedoch oft verschiedene Symptome, wie Schmerzen in den Nebenhöhlen und Fieber.

Wenn Sie Ihren Husten schnell loswerden möchten, sollten Sie schnellstmöglich handeln 

husten schnell loswerden mit tee

Husten schnell loswerden: Die besten Tipps und Hausmittel!

Die meisten Tipps und Hausmittel, die wir Ihnen vorschlagen, sind relativ einfach anzuwenden oder zu beschaffen. Wenn Sie sich in etwas nicht sicher sind, können Sie sich wieder an einen erfahrenen Arzt oder Heilpraktiker wenden.

Probieren Sie eine Eukalyptus-Inhalation

Es gibt einen Grund, warum sich eine heiße Dusche so gut anfühlt, wenn Sie krank sind. Heiße, feuchte Luft hilft, hustenauslösenden Schleim zu entfernen und befeuchtet Nasengänge und Atemwege, um das Atmen zu erleichtern. Eukalyptus zum Beispiel hat antivirale und antimikrobielle Eigenschaften, die dem Wasserdampf einen Schub geben können. Also, geben Sie einige Eukalyptus-Blätter oder ein paar Tropfen ätherisches Öl ins kochende Wasser und atmen Sie beim Inhalieren dann tief ein.

Auch andere Kräuter wie Kamille und Thymian eignen sich zum Inhalieren gegen Husten

husten schnell loswerden natuerliche mittel

Trinken Sie ausreichend Wasser

Sicher wird das Trinken von Wasser Ihren Husten nicht auf magische Weise verschwinden lassen, aber unzureichendes Trinken kann dagegen Ihren Husten definitiv verschlechtern. Nicht umsonst gilt die ausreichende Flüssigkeitszufuhr von Wasser und Tee als eine der effektivsten Methoden zur Behandlung von Husten. Wieso denn? Wenn Sie dehydriert sind, trocknet Ihre Mundschleimhaut aus, und das kann dazu führen, dass Sie sich am Rachen gereizter fühlen.

Um Husten schnell loswerden zu können, mindestens 2 Liter Wasser pro Tag trinken

husten schnell loswerden wasser trinken

Probieren Sie es mit etwas Honig aus

Warmer Tee mit Honig kann einen kratzenden Hals beruhigen. Die heiße Flüssigkeit löst Schleim in der Brust und den Nebenhöhlen auf und der Honig hat natürliche antibakterielle Eigenschaften, die helfen können, die Infektion zu bekämpfen. Ein Löffel Honig kann allein einen Husten lindern.

Honig ist ein echter Klassiker, wenn es um Erkältungen und Grippe geht

husten schnell loswerden mit honig

What's Hot

Hustenlöser Hausmittel- natürlich und pflanzlich dem Husten entgegenwirken

Spülen Sie Ihre Nase und Ihren Rachen

Neti-Töpfe und Nasenspülungen können Ihnen ebenso helfen, überschüssigen Schleim loszuwerden, Verwenden Sie sie aber lieber nur einmal am Tag, um nicht zu viel des Guten zu haben. Denn es könnte zu übermäßige Reinigung und Austrocknung der Schleimhaut kommen.

Zimt und Honig – eine wirkungsvolle Kombination

Zimt in Kombination mit Honig ist ein Zaubertrank gegen anhaltenden Husten. Es reinigt die Nebenhöhlen und beruhigt die entzündeten Atemwege. Diese Mischung ist absolut sicher für Kinder und sie lieben auch den Geschmack.

Zimt ist schon seit jeher für seine erwärmende Wirkung bekannt

zimt honig gegen husten nehmen

Werbung

Ananassaft – ein exzellenter Helfer, wenn Sie Husten schnell loswerden möchten

Das in Ananassaft enthaltene Bromelin reduziert spürbar Husten, Entzündungen in den Atemwegen und Nasenschleim. Sie können ein Glas frisch gepressten Ananassaft mit einem Esslöffel Honig und einer Prise Salz und Pfeffer vermischen. Teilen Sie die Flüssigkeit dann in drei gleiche Teile und trinken Sie diese durch den Tag.

Trinken Sie den heilenden Saft ca. drei Mal pro Tag

husten schnell loswerden mit ananassaft

What's Hot

Wie bereitet man Spitzwegerich Salbe, Tee oder Hustensaft zu?

Zwiebel kann bei Husten wahre Wunder bewirken

Dass Honig so wirkungsvoll gegen Husten ist, haben wir schon oben erklärt. In Kombination mit Zwiebeln wird er noch stärker. Denn Zwiebeln haben flüchtige Öle, die Schwefel enthalten. Da sie sich schnell im Körper verteilen, kommen sie mit Mikroorganismen wie Bakterien in Kontakt. Dann dringen sie in diese Organismen ein und stören deren Funktion. Darüber hinaus können Schwefelverbindungen auch die Produktion weißer Blutkörperchen anregen. Diese Zellen des Immunsystems bieten unserem Körper Abwehr und Schutz. Alliin ist eine weitere essentielle Verbindung in der Zwiebel. Sie ist ein starkes antimikrobielles Mittel. Und ausgerechnet diese Eigenschaft ist für uns im Umgang mit Atemwegsinfektionen und Husten wichtig.

Lassen Sie grob gehackte Zwiebel im Honig über Nacht ziehen und trinken Sie die Flüssigkeit in kleinen Schlucken am nächsten Tag aus 

husten schnell loswerden mit honig und zwiebeln

Entdecken Sie noch viele andere Hausmittel, die Ihnen helfen, den lästigen Husten schnell loswerden zu können. Bleiben Sie gesund und genießen Sie das Leben!

Sie können zu den meisten Hausmitteln auch frischen Zitronensaft hinzufügen 

hausmittel gegen husten

What's Hot

Ideen für Hustensaft zum Selbermachen und passende Hausmittel gegen Husten

Honig lässt sich auch mit Gewürznelken sehr gut kombinieren

husten schnell loswerden mit honig und gewuerznelken

Natürlich auch mit etwas Kurkuma 

husten schnell loswerden mit kurkuma

What's Hot

Kräuter gegen Husten – welche Heilpflanzen lindern das Halsweh?

Werbung

Ingwertee bekämpft ebenso Husten und Erkältungen 

ingwer tee gegen husten

Sie können selber Hustensirups zubereiten und den Husten schnell loswerden auf eine natürliche Art und Weise

medikamente husten schnell loswerden

What's Hot

Tipps gegen Husten – ausprobierte Rezepte und Methoden

Quellen: 

Utopia.de

Netdoktor.de

Verwandte Artikel
neue Artikel