Bodendecker, die wenig Wasser brauchen- das perfekte mediterrane Flair

Angela Mercati / Mai 02 2022

Der Frühling ist endlich da und langsam wachen wir alle vom langen Winterschlaf auf. Der Garten erwartet uns auch schon  und die Arbeit darin soll rechtzeitig und gut erledigt werden. Zeit zum Einpflanzen und zum Aussäen. Unser heutiges Thema geht um Bodendecker, die wenig Wasser brauchen. Wenn Sie so weit im Garten gekommen sind, dass Sie jetzt an die Gestaltung durch Pflanzen denken können, lassen Sie sich die Idee mit den pflegeleichten und trockenheitsverträglichen Bodendecker durch den Kopf gehen. Die Tage im Sommer können unterschiedlich heiß werden und genau in der Zeit fahren Sie in Urlaub. Besser ist es, wenn Sie sorgenfrei bleiben und sich um ein mediterranes Flair im eigenen Garten kümmern. So könnten Sie Ihren nächsten Urlaub vielleicht im Garten in netter Gesellschaft verbringen.

Bodendecker, die wenig Wasser brauchen, kann man erfolgreich jahrelang in seinem Garten pflegen 

bodendecker die wenig wasser brauchen afrikanisches ringkoerbchen nah im garten

Werbung

Bodendecker, die wenig Wasser brauchen, sind einfach pflegeleichter

Welche können die Gründe sein, sich für Pflanzen zu entscheiden, die wenig Wasser brauchen? Können trockenheitsverträgliche Pflanzen gut beim deutschen Klima gedeihen? Man fragt sich so vieles im Voraus, besonders wenn einem an Erfahrung fehlt. Wir bemühen uns möglichst ausführlich und einfach jede Kleinigkeit um die genügsamen Bodendecker herum mit Ihnen zu teilen. Schauen wir uns erstmal an, welche Pflanzen für unser Vorhaben geeignet sind. Soll man noch etwas diesbezüglich berücksichtigen? Pflanzt  man sie im Schatten oder in der Sonne ein und mit welchen anderen Pflanzen vertragen sich die mediterranen Bodendecker gut? Erstmal begrüßen wir Sie, dass Sie sich für Bodendecker entschieden haben. Innerhalb von kürzester Zeit breiten sie sich in Ihrem Garten aus und bilden dabei einen herrlichen und dichten Pflanzenteppich. Die Bodendecker verbessern und reinigen die Luft und nehmen das Regenwasser auf.

Blühende Stauden im Hochsommer erinnern schon an den letzten Urlaub am Mittelmeer 

bodendecker die wenig wasser brauchen hornkraut

Die entstandene Atmosphäre ist angenehm und sogar meditativ und heilsam. Das liegt daran, dass der Bodendecker- Teppich die Umgebungsgeräusche dämmt. Nun listen wir die bekanntesten Bodendecker auf, die wenig Wasser gebrauchen.

Wer Bodendecker einpflanzt, bessert automatisch die Luft und schafft einen Ort der Ruhe und des Genusses 

bodendecker die wenig wasser brauchen polster phlox

Mediterrane Stimmung im Garten durch Bodendecker, die wenig Wasser brauchen

Unter den Gartenpflanzen, die den Boden bedecken können, gibt es eine Riesenauswahl. Bekommen Sie genug Inspiration und gestalten Sie selbst Ihren prächtigen und mediterranen Garten! Alle erwähnte Bodendecker können im Frühjahr beim frostfreien Boden schon eingepflanzt werden.

Alle blühenden Bodendecker, welche die Trockenheit gut vertragen, ziehen viele Bienen an, was ein klasse Vorteil für Ihren Garten ist 

Bodendecker die wenig wasser bruchen gartenarbeit im april katzenminte steppensalbei Katzenminze

Die Katzenminze soll jeden Garten oder Kräutergarten vervollständigen. Eine Staude, die tief wächst und kaum Ansprüche äußert. Nicht nur Katzen lieben diese bodendeckende Pflanze, sondern auch die Bienen. Die Katzenminze liebt die pralle Sonne, braucht wenig Wasser und kann ebenfalls zum Begrünung von Dächern oder Mauern benutzt werden.

Man kann von einer so pflegeleichten Pflanze wie die Katzenminze nur träumen- sie wächst schnell und braucht nur ab und an geteilt zu werden  

bodendecker die wenig wasser brauchen steppensalbei

What's Hot

Bodendecker, die den ganzen Sommer blühen- 20 frische Ideen für den nächsten Sommer

Die bodendeckenden Pflanzen schaffen eine Atmosphäre, die zum Erholen und zum Ausruhen gedacht ist 

bodendecker die wenig wasser brauchen steppensalbei im garten

Werbung

Ehrenpreis

Eine weitere bodendeckende und bienenfreundliche Pflanze ist der Ehrenpreis. Dieser Bodendecker blüht schon ab Mitte Mai und braucht nährstoffreichen und durchlässigen Gartenboden. Die Pflanze ist gut an einem sonnigen Standort untergebracht und auch mit wenig Wasser entwickelt sie sich schnell und gut und kann bis zu 15 cm hoch werden.

Unter Ehrenpreis finden Sie wirklich mehrere Pflanzenarten, die einen gemeinsamen Hauptbegriff haben, nämlich Veronika

bodendecker die wenig wasser brauchen allgemeines bild gartenarbeit im april ehrenpreis veronica

What's Hot

Blühende Bodendecker: Diese 20 Pflanzen sorgen für herrliche Blütenpracht im Garten

Alle Ehrenpreis Arten gedeihen gut am nährstoffreichen und durchlässigen Boden 

bodendecker die wenig wasser brauchen ehrenpreis veronica

Schon ab Mitte Mai blüht der Ehrenpreis in blau- lila und kündigt den Anfang des dauerhaft guten Wetters an

bodendecker die wenig wasser brauchen allgemeines bild gartenarbeit im april

What's Hot

Bodendecker gegen Unkraut: Welche Pflanzen eignen sich dafür?

Kriechender Thymian

Der kriechende Thymian ist ein weiterer Bodendecker, der mit kaum Wasser auskommen kann. Für eine optimale Entwicklung des Thymians sollten Sie die jungen Pflanzen mit einem Abstand von ca. 15 cm nebeneinander einpflanzen. Der kriechende Thymian blüht im Spätsommer und für den Rest des Jahres erfreut er das Auge mit seinen immergrünen Blättern.

Eine der beliebtesten Pflanzen für den Garten die trockenheitsverträglich sind, ist der kriechende Thymian

bodendecker die wenig wasser brauchen kriechender thymian im garten

Eine Pflanze, die nicht nur herrlich duftet und Bienen anzieht, sondern auch als Kraut und Gewürz ihre Anwendung findet 

bodendecker die wenig wasser brauchen kriechender thymian

What's Hot

Blühende Sträucher – 10 sommerblühende Stauden für Ihren Garten

Werbung

Wollziest

Der Wollziest ist eine beeindruckende und robuste Pflanze. Die samtweichen Blätter sind bedeckt mit flauschigen Wollhaaren. Aus diesem Grund kennt man die Pflanze auch unter den Namen Eselohr oder Lammohr. Die Wollhaare schützen die Pflanze vor Austrocknen und genau deswegen gehört sie auf unsere Liste der Bodendecker, die wenig Wasser brauchen.

Auch bekannt als Esel- oder Lammohr kann diese Pflanze recht lange ohne Wasser auskommen, denn ihre Blätter speichern das Regenwasser 

bodendecker die wenig wasser brauchen wollziest

bodendecker die wenig wasser brauchen wollziest hasenohr

What's Hot

Ideen und Tipps für langfristige Gartenplanung für die kommenden Saisons

Steppensalbei

Eine weitere Pflanze, die Sie als Bodendecker benutzen können, ist der Steppensalbei. Bei guten Bedingungen, die sich auf nährstoffreichen und durchlässigen Boden beschränken, blüht der Salbei sogar zwei Mal im Jahr. Die gewöhnliche Blütezeit ist im Juni und Juli, aber kann schon mal vorkommen, dass die Pflanze auch im September blüht.

Der Steppensalbei kommt ursprünglich aus Neuseeland, aber wächst und gedeiht sogar im nördlichsten Teil von Ostfriesland 

bodendecken die wenig wasser brauchen steppensalbei

bodendecken die wenig wasser brauchen steppensalbei

Andenpolster

Zu den immergrünen, schnell wachsenden und trockenheitsverträglichen Bodendeckern gehört natürlich das Andenpolster. Noch im April können Sie sich über die zarten, gelben Blüten der Pflanze freuen. Das Andenpolster wächst tief und erreicht bis zu 5 cm Höhe. Die Pflanze gedeiht gut in voller Sonne und im Halbschatten.

Möchten Sie einen prächtigen Pflanzenteppich im Garten haben, dann pflanzen Sie Andenpolster ein 

bodendecker die wenig wasser brauchen andenpolster

Werbung

Blaugrünes Stachelnüsschen

Vor Juni bis Juli erfreut Sie eine weitere bodendeckende Pflanze- das blaugrüne Stachelnüsschen. Man erkennt sie aber an dem weiß- grünem Laub. Zusammen mit dem Ehrenpreis können beide Bodendecker Ihren Garten toll und edel aussehen lassen.

Wenn Sie imposante Bodendecker wählen, können Sie einen prächtigen und dicht bewachsenen Garten gestalten 

bodendecker die wenig wasser brauchen blaugruenes stachelnuesschen nah

bodendecker die wenig wasser brauchen blaugruenes stachelnuesschen

Herbst Leimkraut

So wie der Name andeutet, blüht das herrliche Leimkraut vom August bis Oktober und bieten eine späte Nahrung für noch nicht eingeschlafene Bienen und Schmetterlinge an. Die Pflanze mag kalkhaltigen und sandigen Boden und gedeiht am besten an einem sonnigen Standort.

Noch eine prächtige Pflanze, die unser Auge und die verspäteten Bienen mit Ihrem Duft und Nektar erfreut 

bodendecker die wenig wasser brauchen herbst leimkraut nah

bodendecker die wenig wasser brauchen herbst leimkraut

Nickende Fetthenne

Die nickende Fetthenne braucht nicht nur kaum Wasser, sondern kann alle 2-3 Jahre geteilt werden. Pflegeleicht und anspruchslos, macht sich die Pflanze in immer mehr Kleingärten beliebt.

Weitere Bodendecker, die wenig Wasser brauchen, sind das Hornkraut, der Polster Phlox, der Silberwurz und das afrikanische Ringkörbchen. Mit einigen der vorgeschlagenen Pflanzen können Sie Ihren Garten in einen mediterranen Standort verwandeln, der von allen Freunden und Verwandten geliebt wird.

Die nickende Fetthenne wächst beinah von alleine und soll von aufmerksamen Gärtnern nur regelmäßig von schwachen und leblosen Trieben und Wurzeln befreit werden

bodendecker die wenig wasser brauchen nickende fetthenne gruen

Werbung

bodendecker die wenig wasser brauchen nickende fetthenne

Wir wünschen Ihnen ein gutes Gelingen bei der vielen Gartenarbeit im April! Ihr Fleiß zahlt sich bald aus.

bodendecker die wenig wasser brauchen silberwurz fern

bodendecker die wenig wasser brauchen hornkraut nah

bodendecker die wenig wasser brauchen allgemeines bild

bodendecker die wenig wasser brauchen polster phlox fern

Werbung

bodendecker die wenig wasser brauchen afrikanisches ringkoerbchen

bodendecker die wenig wasser brauchen ehrenpreis

Verwandte Artikel
neue Artikel