Die Strohblume: Tipps zur richtigen Pflege und Trocknung

Augustine Schatzenberger / März 24 2019

Die Strohblume gehört zu den farbenfrohesten und pflegeleichtesten Sommerblumen, die auch im Trockenzustand prächtig aussehen. Davon existieren weltweit über 600 verschiedene Arten, die vor allem in warmen und trockenen Regionen am besten gedeihen. Heute geht es bei uns vor allem um die Garten-Srohblume (Helichrysum bracteatum), die aus Australien kommt und sich auch hierzulande in Hochbeeten, Gärten und auf Balkons sehr wohl fühlt. Erfahren Sie in den nachfolgenden Zeilen mehr über Pflanzung und Pflegebedingungen sowie auch über die richtige Art und Weise, die Strohblume zu trocknen.

Die Farbenpracht der Strohblume verzaubert sowohl im Sommer als auch im Winter

rote blüte strohblume

Werbung

Standort und Boden

Die Strohblume zählt zur großen Familie der Korbblütler (Asteraceae) und beschenkt uns mit zauberhaften, reichen Blüten in ganz vielen Farbtönen von Weiß über Gelb und Orange bis hin zu Rot und Dunkelviolett. Sie ist eine echte Sonnenanbeterin und verträgt keine niedrigen Temperaturen. Lichtdurchflutete, warme Plätzchen auf dem Balkon oder im Garten sind für Strohblumen der perfekte Standort. Wenn Sie diese Blumen neben anderen ins Beet einpflanzen, dann sollten Sie diese eher auf den äußeren Rand platzieren, damit sie möglichst mehr Licht bekommen.

Die richtige Blumenerde muss nicht sehr nährstoffreich sein, dafür aber eher humusreich. Strohblumen mögen keine Staunässe. Dafür sollten Sie sowohl im Beet als auch im Pflanzenkübel für ausreichende Drainage sorgen. Im ersten Fall hilft ein Zusatz von Sand im Substrat und im zweiten können Sie an den Boden des Kübels oder des Blumentopfes einige Tonscherben hinlegen.

Strohblumen lieben die Sonne und die Wärme

weiße blüten strohblume

Aussaat und Pflege

Obwohl die Strohblume eine der pflegeleichtesten und anspruchslosesten überhaupt ist, sollten Sie schon einiges bei deren Pflege beachten. Eine der wichtigsten Sache ist, die Pflanzen vor Frost zu schützen. Sie dürfen diese im Prinzip vor den Eisheiligen nicht ins Freie befördern. Erst ab Mitte Mai sind Strohblumen draußen sicher. Mit dem Vorziehen können Sie dagegen viel früher im Haus oder im Gewächshaus anfangen. Dabei sollten Sie die Samen nur mit ein wenig Blumenerde bedecken und mäßig gießen. Halten Sie möglichst eine Keimtemperatur von 18 Grad Celsius. Wenn Sie keine Lust oder Zeit haben, die Strohblume vorzuziehen, können Sie auch Sämlinge oder Jungpflanzen vom Blumenhandel besorgen und diese nach dem letzten Frost im Frühling ins Beet einpflanzen.

Achten Sie auf eine gute Qualität der Samen

strohblume samen

Gießen Sie die Blumen eher mäßig. Vermeiden Sie Staunässe, aber lassen Sie diese auf keinen Fall vertrocknen. Beim Düngen dürfen Sie auch nicht übertreiben und Ihre Strohblumen höchstens alle drei Monate leicht mit organischem Kompost oder Düngemittel düngen. Beim Aussäen der Strohblumen ist es ratsam, diese in etwa 30 cm Abstand einzupflanzen, damit sie sich optimal entwickeln können.

Junge Pflanzen, die Sie direkt ins Beet einpflanzen können

strohblume aussaat helichrysum

Etwas Rindenmulch hilft, die Feuchtigkeit um die Blumen herum länger zu behalten

strohblume rosa blüten im blumentopf

What's Hot

Pampasgras – die flauschige Trendpflanze aus Südamerika wird zu angesagtem Interieur-Trend

Trocknung der Strohblume

Die Farbenpracht der Strohblume ist wie schon erwähnt nicht nur im Sommer, sondern auch in der kalten Jahreszeit zu Hause zu genießen. Nicht umsonst sind diese Blumen in den meisten Trockengestecken zu sehen und vor allem als Trockenblumen in den eigenen vier Wänden zu finden. Damit lassen sich sowohl stimmungsvolle Tischdeko als auch sämtliche Tür- oder Wanddekorationen ganz einfach und effektvoll zaubern.

Ein Multitalent in frischen Farbtönen

orange blüten strohblume

Werbung

Extra Tipp:

Schneiden Sie am besten die Blüten dann ab, wenn sie noch halb Knospen sind. Sie werden sich wundern, dass sich diese bei dem Trocknungsprozess wie von einer unsichtbaren Hand öffnen. Die Blüten erhalten ihre wunderschönen Farben und sind dabei auch noch lange haltbar. Gut belüftete, kühle Räume eignen sich für die Trocknung am besten. Hängen Sie die geschnittenen Blumen einzeln oder in dünneren Sträußen kopfüber und lassen Sie diese nicht direkt in der Sonne.

Türkränze aus Trockenblumen basteln

herbstdeko strohblume kranz basteln

Frisch oder trocken schaffte es die Strohblume einfach immer wieder uns mit seiner Lebensfreude und Robustheit anzustecken und mehr heitere Stimmung im Garten, auf dem Balkon oder im Wohnzimmer zu erzeugen. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, mit dem Vorziehen Ihrer Garten-Strohblumen anzufangen und diese dann im Mai ins Freie umzupflanzen.

Entdecken Sie die prächtige Strohblume jedes Jahr neu!

strohblumen helichrysum rote blüten

Strohblumen sind auch einige der beliebtesten bienenfreundlichen Pflanzen

bienenfreundliche blumen strohblume

Sie eignen sich für jede Art Blumendeko

deko mit blüten strohblume

Sowie für elegante und rustikale Sträuße

dunkel violette blüten strohblume blumenstrauß

Werbung

strohblume wunderschöner strauß

Einfach Flower-Power pur!

unterschiedliche sorten helichrysum strohblume

strohblume weiße blüten

strohblume wunderschöne blüten

violette blüten strohblume

Werbung

strohblume gelbe blüten

Verwandte Artikel
neue Artikel