Coole Akzente im Interieur setzen – wie macht man das?

Julia Steinhof / November 21 2019

Wir alle wollen, dass unsere Wohnungen gemütlich sind und uns den besten Wohnkomfort bieten. Leider sehen manche Räume im Laufe der Jahre nicht mehr attraktiv aus und jeder meint, sie müssen renoviert werden. Aber jede Renovierung oder Neugestaltung der eigenen vier Wände ist einerseits kostspielig und andererseits nimmt viel wertvolle Zeit in Anspruch. Von der Menge Arbeit gar zu schweigen. Aber wissen Sie, es gibt clevere Methoden, das Zuhause aufzufrischen und ihm einen modernen Look zu verleihen. Manchmal brauchen Sie nicht viel, um den vorhandenen Raum aufzupolieren. Dafür müssen Sie nicht die ganze Möblierung erneuern oder die Raumdekoration vollständig ändern. Sie müssen nur zwei, drei coole Akzente im Interieur setzen und diese erwecken Ihren Innenraum zum neuen Leben. Außerdem kosten sie nicht viel Geld. Im Folgenden präsentieren wir Ihnen drei Idee, die den Look Ihrer Wohnung modernisieren. Bleiben Sie daran und lassen Sie sich für tolle Akzente im Interieur inspirieren!

Moderne Raumteiler sorgen für einen eleganten Look im Interieur.

Akzente im Interieur setzen moderner Raumteiler eleganter Look

Werbung
  • Setzen Sie moderne visuelle Akzente im Interieur durch elegante Raumteiler

Wer sich mehr Ruhe und Privatsphäre zu Hause oder konkret im Homeoffice  wünscht, setzt auf moderne Raumteiler. Sie können einen großen Raum strukturieren und eine unglaublich entspannte Atmosphäre schaffen. Darüber hinaus sind elegante Raumteiler in kleinen Räumen echte Alleskönner, denn sie zonieren den Raum und gewährleisten Ihnen mehr Ruhe. Außerdem können moderne Raumteiler gar nicht unbemerkt bleiben. Deshalb raten wir, diese bei Notwendigkeit unbedingt einzusetzen. Sie dienen als tolle Akzente im Interieur. Einerseits sind sie visuelle Blickfänge und andererseits erfüllen sie gleichzeitig ihre praktische Aufgabe, den Raum in Zonen zu unterteilen. Einige sind wirklich auffällig, gewagt und cool. Die nächsten paar Bilder können Sie gut davon überzeugen.

Oft sind die Raumteiler in auffälligen Designs ausgeführt ….

Akzente im Interieur setzen moderner Raumteiler aus Metall ausgefallene Form dient als Regal

 Die meisten sind aus Metall, Holz und Glas hergestellt.

Akzente im Interieur setzen moderner Raumteiler aus Holz trennt das Esszimmer vom Treppenhaus

 Die Glaswände erlauben eine gute Durchsichtigkeit von einen Raum in den anderen.

Akzente im Interieur setzen moderner Raumteiler Glaswand gute Durchsichtigkeit

Die Raumteiler werden nur in dezenten Farben ausgeführt, damit sie sich nahtlos in jedes Interieur einschreiben. Ihre Farbgestaltung hängt eng mit dem Material zusammen, aus dem sie gefertigt sind. Hier kommen vor allem Metall. Holz und Glas in Frage. Sie fallen eher durch ihre Form auf. Je gewagter und luftiger, desto moderner. Da moderne Raumteiler hoch oder niedrig sein können, zielen beide Gruppen nicht darauf ab, den Blick im Raum zu sperren.  Ihre Rolle besteht darin, einzelne Zonen innerhalb eines Raums gut zu definieren, voneinander zu trennen und als Akzente im Interieur zu dienen.

 Dieser Raumteiler ist praktisch und schön zugleich.

Akzente im Interieur setzen moderner Raumteiler aus Metall trennt den Wohnraum von der Diele

 Elegante LED-Hintergrundbeleuchtung ist aus der modernen Küche kaum wegzudenken.

Akzente im Interieur setzen LED Hintergrundbeleuchtung in der modernen Küche grüne Pflanzen

Werbung

Akzentbeleuchtung spielt eine wichtige Rolle im Interieur.

Akzente im Interieur setzen moderner Raumteiler LED Hintergrundbeleuchtung grüne Pflanzen

  • Eingebaute LED-Hintergrundbeleuchtung bringt Ihr Interieur auf ein neues Niveau

Es ist lange kein Geheimnis mehr, dass die LED-Beleuchtung energieeffizient und umweltfreundlich ist. Diese ist auch besonders attraktiv, falls sie richtig eingesetzt ist. Um coole Akzente im Interieur zu setzen, empfiehlt es sich, eingebaute LED-Hintergrundbeleuchtung in bestimmten Räumen zu Hause zu haben. Zum Beispiel im Wohnzimmer können Sie eine WOW-Effekt erreichen, indem Sie jedes Regal der alten Bücherwand durch LEDs beleuchten und auf diese Weise in Szene setzen. Wer sich für eine eingebaute Hintergrundbeleuchtung in der Küche, im Bad oder Flur entscheidet, würde das nie bereuten. Sie haben ein sanftes Licht im Raum, welches nicht Ihre Augen belastet und als Akzente im Interieur dient. Vergessen Sie dabei nicht, dass moderne LEDs auch ihre Farbe wechseln können. Dadurch erreichen Sie mehr visuelle Abwechslung in Ihrem Zuhause und gestalten es je nach den letzten Trends im Interieur.

 Diese gut beleuchtete Bücherwand ist eyecatching.

Akzente im Interieur setzen gut beleuchtete Bücherwand Hintergrundbeleuchtung eyecatching

 Die TV-Wand kann auch gut beleuchtet sein und als Akzentwand dienen.

Akzente im Interieur setzen TV-Wand gut beleuchtet dient als Akzentwand

 Vergessen Sie das Treppenhaus nicht, wenn Sie ein Beleuchtungskonzept fürs Zuhause entwerfen.

Akzente im Interieur setzen das Treppenhaus toll beleuchten ein richtiger Hingucker

  • Mit schönen immergrünen Zimmerpflanzen können Sie ebenfalls tolle Akzente im Interieur setzen

Schöne Zimmerpflanzen bringen nicht nur etwas Farbe in Ihr Zuhause, sie führen neues Leben in Ihren Raum ein. Durch ihre sattgrünen Blätter ziehen sie oft alle Blicke an und dienen als coole Akzente im Interieur. Hier meinen wir nicht nur die großblättrige Monstera, auch Fensterblatt genannt. Aber diese gehört tatsächlich zu den auffälligsten Zimmerpflanzen, ist sehr beliebt hierzulande und auch häufig anzutreffen sind. Stellen Sie zum Beispiel eine Monstera in einem schönen großen Topf in eine Ecke oder neben das Sofa im Wohnzimmer. Sofort werden Sie eine visuelle Änderung im Raum merken, er fühlt sich natürlicher und luftiger. Die riesigen, meist geschlitzten und löchrigen Blätter des Fensterblattes erfrischen das Interieur.

Eine hohe Monstera in der Zimmerecke fällt sofort auf durch ihre sattgrünen großen Blätter.

Akzente im Interieur setzen hohe Monstera in der Zimmerecke Blickfang sattgrüne große Blätter

Werbung

Das Elefantenohr ist nicht weniger attraktiv.

Akzente im Interieur setzen Elefantenohr im Topf vor dem Fenster neben einem Ledersessel platziert

Das attraktive Elefantenohr  kann bei guten Bedingungen sehr hoch wachsen. Seine hellgrünen, leicht glänzenden Blätter bringen ein echtes Dschungel-Feeling in die vier Wände. In dieser Hinsicht kommt gewisse Konkurrenz von der Zierbanane. Ihre immergrünen Blätter sind ebenfalls äußerst dekorativ. Kann man sich schönere Akzente im Interieur wünschen?

Die Zierbanane kann am richtigen Standort sehr hoch wachsen.

Akzente im Interieur setzen Zierbanane am richtigen Ort wächst sehr hoch toller Blickfang im Raum

 

Ganz oben auf der Liste der attraktiven Zimmerpflanzen steht bestimmt auch die Geigenfeige. Sie zeichnet sich durch ca.50 cm lange, lederartige und leicht glänzende sattgrüne Blätter. Sie ist anspruchslos und sehr attraktiv.

 Die Geigenfeige ist pflegeleicht und erfreut sich großer Beliebtheit bei allen Pflanzenfans.

Akzente im Interieur setzen grüne Zimmerpflanzen Geigenfeige pflegeleicht sehr beliebt

Die immergrünen großblättrigen Pflanzen sind nicht nur schöne Blickfänge im Raum. Sie sorgen für ein natürliches Flair im Interieur, sind pflegeleicht und reinigen die Luft. Mehr darüber können Sie hier  lesen. Wir wollen Ihnen zuletzt noch einen guten Tipp geben. Sorgen Sie für ausreichende Luftfeuchtigkeit im Raum und ihre grünen Freunde werden sich dafür bedanken. Sie werden lange Jahre tolle Hingucker im Interieur haben.

Auch im Bad kann man Hintergrundbeleuchtung mit grünen Pflanzen fürs Bad  als Akzente kombinieren.

Akzente im Interieur setzen im Bad LED Hintergrundbeleuchtung mit grünen Zimmerpflanzen kombinieren

 Grüne Zimmerpflanzen machen auch auf modernen Raumteilern gute Figur.

Akzente im Interieur setzen grüne Zimmerpflanzen auf einem modernen Raumteiler machen gute Figur

Werbung

 Eingebaute LED Streifen stehen hoch im Trend. In der Küche….

Akzente im Interieur setzen eingebaute LED Streifen in der Küche schöner Look

 … aber auch im Bad!

Akzente im Interieur setzen eingebaute Hintergrundbeleuchtung im Bad hinter Badspiegeln

 

Akzente im Interieur setzen eingebaute Hintergrundbeleuchtung in der Duschecke

 

 In kleinen Wohnungen trennen moderne Raumteiler die Schlafzone von dem Wohnbereich ab.

Akzente im Interieur setzen schöner Raumteiler aus Holz trennt die Schlafzone vom Wohnbereich ab

Verwandte Artikel
neue Artikel