Was ist Microneedling, wann und wie oft soll man es anwenden?

Adele Voß / August 13 2021

Glauben Sie, dass man ab einem gewissen Alter auf invasive Verfahren für die Hautpflege angewiesen ist? Da liegen Sie falsch und der Microneedling ist ein sehr wichtiges Beispiel dafür. Dank fortgeschrittener Methoden wie diese kann man zugleich den Inperfektionen entgegenwirken und die Haut jünger aussehen lassen. Die vielgefächerte Wirkung und hohe Effizienz dank Innovationen machen diese kosmetische Dienstleistung immer gefragter. Dabei ist große Vorsicht angesagt, denn in den Händen einer wenig erfahrenen Person könnte diese Methode auch große Schäden verursachen. Bevor Sie dazu greifen, sollten Sie sich gut über die Vorgehensweise informieren. Diesem Zweck dient der vorliegende Artikel.

Microneedling kann vieles, kann aber in Händen schlechter Kosmetiker Schäden verursachen

Gesichtspflege Tendenzen Schönheitspflege Ideen

Werbung

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Microneedling Geräte

Bevor wir im Detail von der Wirkung dieses kosmetischen Verfahrens schreiben, möchten wir auf die Geräte dafür eingehen. Denn gerade deren Qualität zusammen mit der Professionalität der Kosmetiker ist am entscheidendsten dafür, ob Sie Ihre Haut damit ruinieren oder verschönern. Es gibt zurzeit auf dem Markt mindestens drei verschiedene Arten von Geräten und zwar sind sie  folgende:

  • Dermapen

Es gibt einige synonyme Begriffe für dieses Gerät und sie enden alle mit dem  Wort „Pen“. Man meint damit quasi immer dasselbe. Es handelt sich dabei um ein elektrisches Werkzeug mit Nadelkopf. Damit werden auf einer sehr präzisen Art und Weise Einstiche in die Haut gemacht. Das ist die weniger invasive, modernere und sicherere Version des Dermarollers.

  • Dermaroller

Der Dermaroller war eher typisch für den Beginn des Microneedling-Verfahrens. Er wird aber hier und da immer noch eingesetzt. Der Hauptunterschied zum innovativeren Dermapen besteht darin, dass man mit dem Dermaroller die Nadeln über die Haut zieht. Es besteht somit größere Gefahr, dass in dieser unerwünschte Risse entstehen. Weiterhin können Entzündungen und Unreinheiten von einem lokalen auf andere Hautbereiche übertragen werden.

  • Dermastamp

Der Dermastamp, auch Dermastempel genannt, funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip wie der Dermapen. Damit kann allerdings auf einmal eine größere Fläche abgedeckt werden. Es handelt sich ebenso um eine moderne Lösung, doch sie ist nicht unbedingt die präziseste.

Aus dem eben Gesagten könnte man schlussfolgern, dass man mit einem Dermapen auf der sicheren Seite ist. Bei diesem bewegen sich die Nadeln ab und auf. Man behandelt kleinere Bereiche einer nach dem anderen mit höchster Präzision. Bei so einer Vorgehensweise erreicht man die besten Ergebnisse und reduziert die Risiken vor Rissen und Übertragung der Unreinheiten aufs Minimum.

Die qualitative Behandlung wirkt Hautunreinheiten und Alterungsprozessen entgegen

Microneedling Trends Schönheitspflege

Was kann man mit Microneedling erreichen?

Im besten Fall könnten Sie die meist gewünschten Kosmetikeffekte auf die Haut durch Microneedling auf einmal bewirken. Deswegen ist auch jedes Microneedling Gerät so angesagt und wird auch zur Anwendung zu Hause gekauft. Die bewährten wunderbaren Ergebnisse bei der Anwendung dieser Methode seit den Neunzigern verstärken diese Tendenz.

Microneedling hilft im Allgemeinen der Regeneration der Haut und kann somit Hautunreinheiten dauerhaft beseitigen. Bei älterer Haut kommt es zu sichtbarer Reduzierung der Falten. Bei allen Frauen hat dieses Verfahren einen straffenden Effekt. Die Haut wird elastischer, wirkt im Nachhinein wesentlich gesünder und zeigt einen gleichmäßigen Taint.

Microneedling kann die Anwendung invasiver kosmertischer Verfahren im hohen Alter erübrigen

Schönheitspflege Gesundheitspflege Hautpflege

Nach wie viel Zeit sehen Sie die Ergebnisse und wie viele Prozeduren sind notwendig?

Wenn Sie Ihrem Kosmetiker diese Frage stellen, können Sie viel über seine Kompetenzen herausfinden. Ein guter Professioneller würde Ihnen seine Erfahrung ausfürhlich mitteilen. Er würde doch auch betonen, dass alles sehr individuell ist. Die regenerativen Prozesse verlaufen in jedem Alter und bei jedem Menschen anders. Außerdem kommt es auf die Tiefe des Hauptproblems an. Bei manchen Menschen kann man mit einem Verfahren  unglaublich gute Ergebnisse erreichen. Andere müssen sich länger gedulden und vielleicht ein paar Mal das Verfahren wiederholen. Sicher ist jedoch, dass sich der Effekt in der Zeit langsam entfaltet. Nach ein paar Wochen werden Sie die Ergebnisse zu sehen bekommen.

Man kann Dermaroller, Dermapen oder Dermastempel anwenden

Schönheitspflege Microneedling Ideen Trends

Wie oft darf man das Microneedling Verfahren wiederholen?

Die Faustregel lautet, dass je länger die angewandten Nadeln sind, umso größer der Abstand zwischen den verschiedenen Anwendungen sein muss. Die Tiefe des Eingriffes hängt wiederum mit dem Schwierigkeitsgrad des Problems zusammen. Wir würden sagen, dass Sie nicht öfter als einmal pro Monat dieses Verfahren wiederholen dürfen. Seien Sie  skeptisch, falls Ihnen etwas anderes angeboten wird.

Dermapen ist das angesagteste Gerät für Mcroneedling

Schönheitspflege Microneedling Vorteile Nachteile

What's Hot

Traum-Haarshampoo und Top-Kosmetikprodukte finden. Mission possible!

Risiken

Im Allgemeinen würden wir vor der Anwendung des Microneedling zu Hause abraten. Sie denken sich vielleicht, dass Sie damit an Kosmetiker-Besuche sparen? Irren Sie sich nicht: Die Schäden, die Sie dabei verursachen können, sind viel zu groß. Die Korrektur davon würde eben auch viel Zeit und Geld kosten. Am liebsten investieren Sie etwas Mühe und Zeit, um einen wirklich guten Professionellen zu finden. Am liebsten sollten Sie auf jemanden setzen, der im Internet und bei ehemaligen Kunden ein ausgezeichnetes Image genießt. Nachdem Sie sich ausführlich informiert haben, sollten Sie bei der ersten Beratung kritische Fragen stellen. Versuchen Sie dabei herauszufinden, ob der Kosmetiker selbst die Risiken und Vorteile der Methode kennt. Durch kritische Fragen sollten Sie das Niveau seiner Kompetenz auswerten. Lassen Sie diese Methode auf Ihrem Gesicht anwenden, nur wenn Sie sich ganz sicher sind, dass Sie es mit einer vertrauensvollen Person zu tun haben.

Achtung: Je länger die Nadeln sind, desto größer ist die Gefahr vor Problemen 

Schönheitspflege Microneedling Ideen

Werbung

Variationen

Die Vorgehensweise hat vielfältige Variationen und Sie hängen mit dem Zweck der Anwendung zusammen. Zu Marketingzwecken tragen diese Verfahren auch jeweils verschiedene Namen. Z.B. gibt es die sogenannte BB Methode fürs Erreichen von einem gleichmäßigen Taint. Bei dieser Prozedur werden dank der Nadeln gewisse Stoffe in die Haut eingearbeitet, welche diesen Effekt erreichen. Bei anderen Microneedling Vorgehensweisen kann man Hyaluronsäure oder Vitamin C tief in die Hautstruktur einführen. Dadurch wird sie junger, straffer und gesünder sein. Vor allem im Spätsommer ist diese heilende Vorgehensweise sehr populär.

Sie könnten auch auf den Begriff „Medical Needling“ stoßen. Damit meint man ganz einfach das Verfahren, bei welchem man Hautunreinheiten und schwerwiegende Hautprobleme heilt.

Akne und Hautentzündungen

Neben Hautunreinheiten kann man auch Entzündungen und Akne mit Microneedling behandeln. Allerdings gelingt das nur wenigen gut. Die Herausforderung besteht darin, die Hautstruktur in deren Tiefe zu bearbeiten, ohne deren Bakterien auf die restlichen Hautpartien zu verteilen. Hier ist eine sehr präzise, hygienisch reine und professionelle Arbeit gefordert. Vertrauen Sie für solche Verfahren nur ganz erfahrenen Kosmetikern, die perfekte und sichere Referenzen über deren Arbeit zeigen können.

Der Dermaroller wird noch angewandt, doch man sollte lieber den Dermapen oder Dermastempel nehmen 

Schönheitspflege Microneedling Vorteile

What's Hot

Naturkosmetik selber machen- Kräuter für schöne Haut

Ist also Microneedling im Allgemeinen empfehlenswert?

An sich sind kosmetische Verfahren wie Microneedling die zukunftsorientierten Formeln der junger ausseheden und reinen Haut. Werden sie mit hoher Präzision und Professionalität durchgeführt, wird man erst ab einem sehr späten Alter invasivere Verfahren über die Hautstraffung brauchen. Bei einigen Menschen könnten sie sich überhaupt sogar erübrigen. Es handelt sich immerhin um eine Methode, die Ihre Haut in der Tiefe bearbeitet und deswegen müssen Sie vorsichtig sein. Wenden Sie lieber seltener so ein Verfahren an und stellen Sie dabei sicher, dass Sie einen sehr guten professionellen Kosmetiker ausgesucht haben.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf dem Weg zu Ihrer perfekten Haut!

Im optimalen Fall verbessern Sie Ihr Hautbild in vielerei Hinsichten 

Schönheitspflege Trends beim Microneedling

Vertrauen Sie für den Microneedling nur den besten Kosmertikern

Tolle Gesichtszüge Schönheitspflege

What's Hot

Mikroplastik in Kosmetik erkennen und vermeiden – wichtige Infos und praktische Tipps

Verwandte Artikel
neue Artikel