Haarpflege selber machen: Haarmaske für mehr Volumen

Mareike Brenner / März 14 2016

Hausgemachte Haarmasken für mehr Volumen und bessere Form

 

Fettige Haare ohne Form, Volumen und mit trockenen Spitzen? Kommt Ihnen das alles bekannt vor? Wie viel Geld haben Sie bereits für Kosmetik ausgegeben, welche Ihnen verspricht, Sie beim Bekämpfen dieser Nachteile Ihres Haars zu helfen? Sie haben vielleicht gemerkt, dass Sie anfangs in der Tat einen guten Effekt zeigen. Sie bringen durch diese Kosmetika jedoch viele Schadstoffe in Ihr Haar und die Haut. Auf die Dauer machen Sie sich also die Haare noch mehr kaputt. Gibt es einen Ausweg aus diesem Teufelskreis? Ja, ganz sicher – diesen gibt es. Das sind einige einfache, hausgemachte Masken und andere nützliche Mittel, die Sie selbst zubereiten können.

Haarpflege selber machen

Haarpflege selber machen Haarmaske schöne Haare Tipps

Werbung
Heute geht es speziell um die Pflege fettiger Haare ohne Volumen. Wir wollen Ihnen von einer einfachen Haarmaske berichten. Sie sorgt für mehr Glanz und Volumen Ihrer Haare. Weiterhin hilft diese Haarmaske gegen das schnelle Fetten.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen ein hausgemachtes Stylingprodukt dar. Mit diesem können Sie die gewünschte Frisur fixieren, ohne dass dabei die Haare schmutzig werden.

Beide Pflegemittel fördern die natürliche Schönheit Ihrer Haare und sind dazu noch super günstig.

Schöne Haare Tipps – die Wirkung der hausgemachten Masken

Haarpflege selber machen Haarmasken für schöne Haare

Kakao, Joghurt und Eigelb

Ganze Kaffeetasse Kakao, Halbe Teetasse Joghurt und ein Eigelb  – diese einfache Zutaten sind alles, was Sie für die tolle Haarmaske brauchen. Sie mischen diese drei Zutaten zusammen, bis alles ganz homogen erscheint. Tragen Sie zuerst auf die Kopfhaut und die Haaransätze auf und  dann auf die ganze Länge der Haare. Lassen Sie die Haarmaske für 20 Minuten wirken. Die Maske wird schon leicht abgetrocknet sein. Tragen Sie nun noch eine Schicht auf. Umwickeln Sie dann Ihr Haar mit einer Plastiktüte. Bleiben Sie so noch 10 Minuten lang.

Waschen Sie erst dann die Haare gründlich. Machen Sie diese Maske zwei Mal pro Woche.

Haarpflege selber machen mit… Kakao

Haarpflege selber machen Haarmaske mit Kakao

Joghurt und…

Haarpflege selber machen Haarmaske mit Joghurt

Eigelb

Haarpflege selber machen Haarmaske mit Eigelb

What's Hot

Wie können Sie graue Haare natürlich färben? – Diese 7 Hausmittel helfen Ihnen dabei!

Warum wirkt diese hausgemachte Haarmaske?

Alle drei Produkte haben eine sehr starke wohltuende Wirkung. Der Joghurt reinigt die Haut in der Tiefe. Das Eigelb hat viele Vitamine und das ist natürlich für die Haare sehr gut. Kakao fördert das Wachstum.

Die drei Zutaten zusammen ergeben einen hinreißenden Effekt. Sie haben strahlend gesunde Haare mit viel Volumen. Sie lassen sich zudem leicht in der gewünschten Form stylen.

Schönheit von der Natur

Haarpflege selber machen Haarwäsche Tipps Haarmaske verwenden

Werbung

Hausgemachtes fixierendes Haarspray

Neben fehlendem Volumen haben Mädels mit feinen und fettigen Haaren ein anderes Problem. Sie haben Schwierigkeiten, diese in der passenden Form zu halten. Im zweiten Teil dieses Artikels erklären wir Ihnen, wie Sie dieses Problem ebenfalls lösen können.

Haarsray könnten Sie auch selber machen – eine der Zutaten ist Kräutertee

Haarpflege selber machen Haarspray mit Kräutertee

What's Hot

Haare richtig pflegen: Diese 6 Fehler sollten Sie im Winter vermeiden!

Zutaten und andere Mittel:

  • Eine Sprayflasche aus der Apotheke
  • 2 SL ätherisches Öl nach Ihrer Wahl
  • 2 SL Kräutertee
  • 1 SL Meeressalz
  • Kleine Menge einer Haarspülung
  • 200 ml Wasser
  • 1 Löffel, 1 Schüssel und 2 Tassen

Fixierendes Haarspray für fettige Haare

Haarpflege selber machen hausgemachter Haarspray Rezept

Zubereitung

Gießen Sie den Kräutertee in die Schüssel und fügen Sie das heiße Wasser hinzu. Warten Sie drei Minuten ab und gießen Sie das alles in eine andere Schüssel um. Lassen Sie 5 Minuten abkühlen und mischen Sie das Salz bei. Rühren Sie, bis sich dieses komplett aufgelöst hat.

In die andere Schüssel sollten Sie etwas von einer Haarspülung reingießen. Am besten wählen Sie ein Produkt aus, das für trockene Haare passend ist.

Mischen Sie langsam die Spülung mit dem Tee. Warten Sie fünf Minuten ab, bis sich die Spülung im Tee komplett aufgelöst hat.

Nun können Sie etwas vom ätherischen Öl reintropfen. Das verstärkt zusätzlich die Wirkung des Sprays.

Füllen Sie nun die Sprayflasche und setzen Sie diese in den Kühlschrank ein.

Anwendung

Es gibt drei Methoden, dieses Spray anzuwenden. Wenn Sie leicht wellige Haare haben, dann sprühen Sie etwas von dieser Flüssigkeit in die Haare und formen Sie diese sanft mit den Haaren. Falls Sie glatte Haare haben, dann besprühen Sie sie zuerst und machen Sie Zöpfe.  Nach 20 Minuten erreichen Sie einen hinreißenden Effekt.

So stylen Sie schöne Locken…

Haarpflege selber machen Haarmaske für schöne Locken Haarspray verwenden

What's Hot

Mushroom Brown Hair: Finden Sie den perfekten Look für sich!

Es gibt auch eine dritte Herangehensweise: Formen Sie Locken mit dem Lockenstab und besprühen Sie diese mit dem Spray. So halten Ihre vorsichtig geformten Locken sehr lange.

Dieses Spray ist passend für fettige Haare.

Schöne Haare leicht gemacht

Haarpflege selber machen Haarmaske für fettige Haare

Haarpflege selber machen –  Haarmasken mit natürlichen Produkten

Haarpflege selber machen Haarmaske mit Honig Milk Avocado

What's Hot

6 Hausmittel gegen Haarausfall, die Sie leicht und einfach anwenden können

Werbung
Verwandte Artikel
neue Artikel