Löffelbiskuits selber machen und ein gesünderes Tiramisu genießen!

Adele Voß / Januar 27 2022

Es ist fast immer besser, wenn wir unsere Desserts selber machen. Erstens können wir dadurch in der Regel eine Menge Geld sparen. Außerdem können wir die Zutaten vorsichtig aussuchen. Infolgedessen haben wir die Wahl, die üblichen Rezepte auf einer gesünderen Art und Weise zuzubereiten. Das ist einer der beliebtesten Nachtische und Sie haben die Möglichkeit, die üblichen durch gesündere Produkte zu ersetzen. Sie könnten zum Beispiel die Löffelbiskuits selber machen.

Hausgemachte Löffelbiskuits schmecken immer besser

Gesunde Rezeptideen Löffelbiskuits backen

Werbung

So backen Sie 12-15 Stück Löffelbiskuits

Also beginnen wir mit unserem Rezept!

Zutaten:

  • 50 g. Mehl (Wir empfehlen als gesunder Ersatz am liebsten Vollkornmehl),
  • 60 g. Zucker (Eine gute Alternative stellt der braune Muscvado Zucker dar),
  • 40 g. Puderzucker (Sie könnten anstatt dessen gemahlener Kokosmehl– oder Streu verwenden),
  • 3 Eiweiße,
  • 3 Eigelbe.

Unser Rezept für die Löffelbiskuits ist sehr einfach

Hausgemachte Nachtische Tiramisu einfache Rezepte

Gesunde Löffelbisquits selber machen

Noch einmal empfehlen wir Ihnen die aufgelisteten gesunden Alternativen zu benutzen. Als erstes sollten Sie in einer Schüssel zusammen beide Eigelbe mit 30 g. Zucker schlagen. Machen Sie weiter bis eine einheitliche, cremige Substanz entsteht. Schlagen Sie die Eiweiße in einer anderen Schüssel ebenso zusammen mit 30 g. Zucker. Danach vermischen Sie die Inhalte aus beiden Gefäßen. Durchsieben Sie das Mehl und geben Sie es in kleinen Positionen dazu, indem Sie jeweils alles sehr intensiv und gut schlagen.

Sie könnten die Löffelbiskuits in der gewünschten Größe und Länge machen

Löffelbiksuits für klassisches Tiramisu

Backen

Suchen Sie eine passende, am liebsten rechteckige Form fürs Backen der Löffelbiskuits aus. Decken Sie diese mit Backpapier ab. Formen Sie den Teig in Löffelbiskuits, bestreuen Sie gleichmäßig mit dem Puderzucker und lassen Sie für 15 Minuten in einem auf 200 Grad vorgeheizten Ofen.

Tipp: Wenn Sie öfters Löffelbiskuit und Tiramisu machen, sollten Sie am liebsten die entsprechenden Formen kaufen.

Nun sind die Biskuits fertig und Sie können zur Zubereitung von Ihrem hausgemachten Tiramisu übergehen.

Eigentlich wären die Biskuits an sich ein toller Nachtisch, den Sie zum Tee servieren können

Löffelbiskuits backen tolle leckere Ideen

Sie können Moscovado Zucker anstatt des ungesunden weißen verwenden

Löffelbiskuits selber machen ein sehr gesundes Leben

What's Hot

42 Valentinstag Kuchen, Muffins und Kekse, die dem Fest einen noch süßeren Geschmack geben

Machen Sie ruhig eine größere Anzahl von Biskuits. Das Rezept ist doch so einfach!

Löffelbiskuits selber machen gesunder Lebensstil

Werbung

Sie könnten sie mit Pudderzucker oder gemahlenem Kokosblütenstreu reichlich bestreuen

Nachtisch Ideen Dessert Ideen

What's Hot

Farbenfrohe und köstliche Regenbogenkuchen Rezept Ideen

Haben Sie bisher keine Löffelbiskuits gemacht? Lassen Sie sich dann Zeit, um einmal das Rezept auszuprobieren!

Rezepte Tiramisu Trends Ideen

Kühlen Sie die Löffelbiskuits ab und machen Sie mit Ihrem Tiramisu weiter!

Tiramisu Ideeen selber machen

What's Hot

Liebe ist… ein Red Velvet Himbeer Tiramisu zum Valentinstag

Verwandte Artikel
neue Artikel