Festliche Cocktails -15 Drinks für die Feiertage

Julia Steinhof / Dezember 13 2022

Der Winter ist die Jahreszeit, festliche Traditionen zu genießen und mit Freunden und Familienmitgliedern gemütliches Beisammensein zu veranstalten und zu feiern. Es steht außer Zeifel, dass an Weihnachten und Silvester das beste Essen auf den Tisch kommt. Aber jeder Genießer weiß, wie wichtig die Getränke im festlichen Menü sind. Deshalb ist die Getränkewahl immer ausschlaggebend für die festliche Stimmung der Gäste. Ein guter Drink gehört zu einem gemütlichen Abend. Deshalb haben wir 15 festliche Cocktails für Sie ausgesucht, die nicht nur gut schmecken, sondern auch Sie und Ihre Gäste bestimmt in festliche Stimmung versetzen. Diese kann man als Aperitif vor dem Fetsessen anbieten oder als schmackhafte Begleitung beim Geschenke auspacken trinken. Selbstverständlich steht der beliebte deutsche Glühwein wie immer als Nummer 1 auf unserer Liste. Aber wir zeigen Ihnen neue Varianten des klassischen Drinks und noch vieles mehr! Bleiben Sie daran und bereiten Sie sich auf die kommenden Feiertage vor!

Festliche Cocktails, die Sie mit Freunden am Feuer genießen können.

Festliche Cocktails fuer jeden Geschmack Campari mit Gin Wermut Sternanis Zimt Zitronenschale

Werbung

Festliche Cocktails – der Glühwein kann im Geschmack etwas variieren

Der Glühwein hat bei uns eine lange Geschichte und wird traditionell  im Winter gern getrunken. Der Drink wärmt uns von innen und verbessert die Laune. Nichts ist beruhigender, als in einer kalten Winternacht duftenden Glühwein zu trinken. Sein Aroma ist einzigartig und unübertrefflich! Eine feine Mischung aus den Gewürzen Zimt, Nelken und Sternanis weckt Ihre Sinne und wärmt auch Ihren Bauch. Alles über das beliebte Heißgetränk unf klassische Rezepte dazu finden Sie hier . Die Grundlage dieses Heißgetränks stellt immer ein aromatischer Rotwein dar. Es gibt aber innovative Rezepte für den traditionellen Glühwein, sodass er eher fruchtig schmeckt. Zum Beispiel frische Preiselbeeren geben dem beliebten Winterwärmer einen herben Kick. Hier folgt das Rezept für fruchtigen Glühwein mit Zimt, Preiselbeeren und Orangensaft.

Verleihen Sie Ihrem Glühwein eine fruchtige Note!

Festliche Cocktails Gluehwein mit fruchtiger Note im Topt Rotwein Scheiben Orange Zimtstangen

Erprobtes Rezept für Glühwein mit Zimt, Preiselbeeren und Orangen

Nötige Zutaten: ½ unbehandelte Orange, 10 Nelken, 250 ml Orangensaft, 100 g Zucker, 1-2 TL Zimt, 50 g Preiselbeeren (frisch oder gefroren), 750 ml Rotwein, trocken.

Sie brauchen folgende Utensilien: Topf, Sieb, Glastassen.

Anleitung – so wird es gemacht!

  • Orange muss man abwaschen und unter heißem Wasser abbürsten;
  • Dann in 4 Stücke schneiden;
  • Die Nelken zur Hälfte in die Orangenstücke stecken;
  • Orangensaft, Zucker, Zimt, Preiselbeeren und Orangenstücke in einen Kochtopf geben, gut verrühren und bei mittlerer Flamme und unter ständigem Rühren erwärmen;
  • Rühren Sie die Mischung so lange, bis sich der Zucker aufgelöst hat;
  • Die Früchte-Mischung bei hoher Hitze zum Kochen bringen, 20 Minuten kochen lassen, bis die Flüssigkeit eine dickere Konsistenz bekommt.
  • Den Herd auf mittlere Stufe zurückdrehen;
  • Dann Rotwein eingießen und erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen.
  • Den fertigen Glühwein dann abseihen und heiß in Gläsern servieren.

  So sieht der Glühwein mit Preiselbeeren im Glas aus!

Festliche Cocktails Gluehwein mit fruchtiger Note Preiselbeeren imGlas serviert

 Ihre Gäste werden die Mischung aus unterschiedlichen Aromen im Glühwein zu schätzen wissen!

 Festliche Cocktails Gluehwein mit fruchtiger Note Mischung aus unterschiedlichen Aromen

 Lust auf einen Shot mit Campari und Preiselbeerensaft?

Festliche Cocktails Shots mit Campari Preiselbeerensaft einfach zuzubereiten

What's Hot

Festliche Cocktails – hier sind die perfekten Drinks für die Feiertage!

Nicht zu süß, nicht zu herb – Cranberry-Zitronen-Spritz

Dieser erfrischende Cocktail ist der perfekte Drink, die kommenden Feiertage auf eine  ausgewogene Art zu feiern. Er ist frisch und fruchtig, kann auch ohne Alkohol zubereitet werden. Zum Beispiel für Kinder wäre er mit einem Schuss Soda ideal. Hier folgt das Rezept:

Zutaten für 2 Personen: 6 EL Cranberry Saft, 6 Eiswürfel, 200 ml Wein oder Prosecco, Sodawasser.

Schnelle Zubereitung:

  1. Eiswürfel in zwei Gläser geben, dann den Cranberry Saft dazugießen.
  2. Mit Weißwein oder Prosecco auffüllen und je nach Geschmack noch Mineralwasser dazugeben.
  3. Mit Zitronen-oder Orangenscheiben dekorieren! Fertig sind zwei festliche Cocktails!
  4. Unser Tipp: Je mehr Weißwein Sie ins Glas gießen, desto weniger Sodawasser können Sie hinzufügen. Davon hängt auch der Geschmack dieser festlichen Cocktails ab. Sie entscheiden, was Ihnen besser schmeckt!

 Cranberry-Zitronen-Spritz – ein leichter Drink mit viel Eis und Sodawasser!

Festliche Cocktails Cranberry-Zitronen-Spritz leichter Drink mit Eiswuerfeln Sodawasser

Werbung

 

Es gibt aber zahlreiche andere festliche Cocktails, die mit ihrem feinen Geschmack punkten und auch schnell zubereitet werden. Einige davon sehen Sie in der folgenden Bildgalerie! Wir wünschen Ihnen ein schönes Fest mit Ihren Liebsten!

 

 Ponche Crema ist eine venezolanische Variante des üblichen Eierlikörs! Hier finden Sie das Rezept.

Festliche Cocktails venezolanische Variante des Eierlikoers

What's Hot

Mocktail Rezepte: 5 alkoholfreie Cocktails, die Sie selber zubereiten können

Apfelwein-Slush – jedes Getränk mit einer Apfelscheibe und Zimtstange garnieren!

Festliche Cocktails Apfelwein Slush

 Weißer Punsch mit Zitronenscheiben!

Festliche Cocktails weisser Punsch mit Zitronenscheiben

What's Hot

Warme Winter-Drinks, die uns bei Minusgraden warmhalten

Gewürzter Apfel-Kombucha – der Drink enthält Rum und klassische Wintergewürze und ist mit Eiswürfeln, Apfelscheiben und Zimtstangen garniert.

Festliche Cocktails gewuerzter Apfel Kombucha Drink mit Rum Apfelscheiben Zimtstangen

 Mit Melasse gewürzter Apfelwein für Ihre Happy Hours während der Feiertage!

Festliche Cocktails mit Melasse gewuerzter Apfelwein ein Drink fuer Happy Hours

What's Hot

Kombucha selber machen: Tipps und Rezept Schritt für Schritt

Werbung

Russischer Cocktail  – eine Kombination aus Wodka, Ingwerbier und Ingwer-Minz-Sirup. Vergessen Sie die Minzblätter als Dekoration nicht!

Festliche Cocktails russische Kombination aus Wodka Ingwerbier Ingwer-Minz-Sirup mit Minzblaettern dekorieren

Weißer Russe – ein köstlicher Cocktail aus nur drei Zutaten – Wodka, Kahlua und Sahne.

Festliche Cocktails koestlicher russischer Cocktail aus nur drei Zutaten Wodka Kahlua Sahne

What's Hot

Kinderpunsch selber machen: 4 einfache Rezepte zu Weihnachten

 Klassischer Drink mit einem Schub starken Kaffee!  

Festliche Cocktails klassischer Drink mit einem Schub starken Kaffee

 Zu guter Letzt ein traditioneller Eierlikör  , aber diesmal mit etwas Brandy und Muskat aufgepeppt! 

Festliche Cocktails klassischer Eierlikoer diesmal mit Brandy und Muskat aufgepeppt

Quellen: www.realsimple.com

               www.ihr-wellness-magazin.de

Verwandte Artikel
neue Artikel