Cake Pops Teig – 3 Varianten und ganz viele Rezeptideen

Augustine Schatzenberger / Januar 06 2021

Kuchenlollis oder Kuchen am Stil? Ganz gleich, wie man die coolen Cake Pops nennt, eins ist sicher: sie liegen voll im Trend. Die leckeren Bällchen sehen ähnlich wie Lolli Pops aus, schmecken aber nach Kuchen. Sie haben schon vor ein paar Jahren Instagram erobert und sind weiterhin auf ihrem Siegeszug. Rund und verführerisch sind die trendigen Köstlichkeiten immer eine tolle Idee zu jedem Kindergeburtstag sowie auch fürs Hochzeitsbuffet oder zum Silvester. Die Kuchenbällchen lassen sich auf unterschiedlichste Art und Weise gestalten und dekorieren. Man kann jedes Mal seiner Kreativität freien Lauf lassen und sich richtig austoben. Unten finden Sie drei super tolle Rezepte für Cake Pops Teig sowie auch weitere Rezept-Inspirationen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Cake Pops kreativ dekorieren

cake pops teig fudge bällchen zubereiten

Werbung

Als Erfinderin der Cake Pops gilt Angie Dudley. Sie sollte die Kuchenbälle zum ersten Mal in einer Backstube in London kreiert haben. Ihr Buch „Cake-Pop“ gehörte im Jahr 2010 zu den New-York-Times-Bestsellern. Im Grunde handelt es sich beim Cake Pops Teig um eine Mischung aus zerkrümeltem Kuchen oder Keksen sowie auch Buttercreme oder Ganache und Frischkäse. Die Zutaten werden gut miteinander verknetet und zu kleinen Bällchen geformt. Anschließend werden die Cake Pops im Kühlschrank zum Aushärten gelassen, auf Stiele aufgespießt und in Kuvertüre wie Candy Melts oder Schokolade getunkt. Es gibt sogar schon die sogenannten „Cake Pop Makers“. In diesen Geräten kann man bis zu 12 Kuchenlollis ca. 5 Minuten lang aufbacken und erst dann dekorieren.

Ihrer kulinarischen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

cake pops teig kuchen am stiel kindergeburtstag

Man kann bei ausgewählten Konditoreien sowie auch online sehr praktische Cake Pops Sets finden, die Candy Melts, Stiele und Streudeko für Kuchenlollis enthalten. So gelingt Ihnen nicht nur der Cake Pops Teig, sondern auch das Dekorieren noch einfacher und schneller.

1. Rezept: Vanille Cake Pops

cake pops teig selber machen rezept

Die Zutaten:

(für 14 Stück)

Für den Cake Pops Teig

  •     100 g Butter
  •     100 g Puderzucker
  •     2 Eier
  •      ½ TL Vanilleextrakt
  •     100 g Mehl

Für die Schokoglasur

  •     75 g Butter
  •     150 g Puderzucker
  •     ½ TL Vanilleextrakt
  •     1 EL Milch
  •     200 g weiße Schokolade, geschmolzen, zum Eintauchen

Für die Deko

  • Zuckerperlen, Zuckerstreusel, Schokostreusel, Zuckerkonfetti

Bunte Cake Pops sind auch zum Karneval sehr beliebt

cake pops teig mit zuckerstreusel zum karneval

   Die Zubereitung:

Bemerkung: Dieses Rezept ist mit einem selbst gebackenen Kuchen. Wenn Sie es schneller mögen, dann nehmen Sie alternativ einen fertigen Rührteigkuchen. Also, bereiten Sie zuerst den Kuchen zu.

  • Heizen Sie den Ofen auf 190 ° C / 170 ° C Lüfter. Fetten Sie den Boden einer 20-cm-Kuchenform ein. Geben Sie Butter, Zucker und Vanilleextrakt in eine Schüssel und schlagen Sie alles cremig. Die Eier langsam nacheinander unterrühren, dann das Mehl unterheben und gut mischen. In die Kuchenform geben und ca. 20 Minuten backen, bis der Teig aufgegangen und goldbraun ist. Zum vollständigen Abkühlen beiseite stellen.
  • Während der Kuchen abkühlt, machen Sie die Buttercreme. In einer großen Schüssel oder einer Schüssel mit einem Standmixer Butter und Puderzucker glatt rühren, Vanilleextrakt und Milch hinzufügen und erneut schlagen. Sobald der Kuchen abgekühlt ist, zerbröckeln Sie ihn in große Krümel. Fügen Sie die Buttercreme hinzu und rühren Sie zusammen. Nehmen Sie Stücke der Kuchenmischung und rollen Sie sie zu Kugeln. Übertragen Sie jede Kugel auf ein ausgekleidetes Tablett oder einen Teller. Schieben Sie jeweils einen Lollypop-Stiel hinein und stellen Sie die Cake Pops für eine Stunde in den Kühlschrank.

Alternativ können Sie auch dunkle Schokolade für die Glasur benutzen

cake pops teig mit schokolade und zuckerstreuseln

What's Hot

Pralinen selber machen- die besten Geschenkideen sind hier

  • Schmelzen Sie die weiße Schokolade in der Mikrowelle. Rühren Sie diese am besten im Abstand von 10 Sekunden glatt. Geben Sie die Zuckerstreusel in eine andere Schüssel. Nehmen Sie jeden der gekühlten Cake Pops und tauchen Sie ihn in die weiße Schokolade. Tauchen Sie ihn dann anschließend in die Streusel und stellen Sie ihn dann aufrecht in einen Becher, um eine Stunde lang bei Raumtemperatur zu trocknen oder 30 Minuten lang im Kühlschrank. Fertig!

2. Rezept: Regenbogen Cake Pops

regenbogen Cake Pops teig zubereiten rezept

Werbung

Die Zutaten:

  • 1/4 Tasse ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse Kristallzucker
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 1 Ei 1/4 TL Salz
  • 1 3/4 TL Backpulver
  • 1/2 Tasse Milch
  • 200 g weiße Schokolade
  • Regenbogen Lebensmittelfarbe
  • Zuckerstreusel, Zuckerperlen usw.

Die Zubereitung:

  • Heizen Sie den Ofen auf 190 ° C. Rühren Sie Butter und Zucker cremig mit einem Elektromixer. Fügen Sie den Vanilleextrakt, das Ei und das Salz hinzu und mischen Sie weiter.
  • Vermengen Sie Mehl und Backpulver in einer separaten Schüssel. Fügen Sie dies der feuchten Mischung in 2 Zugaben im Wechsel mit der Milch hinzu.
  • Teilen Sie den Cake Pops Teig in 6 Schalen und färben Sie ihn in den Farben des Regenbogens. Gießen Sie den Teig in eine mit Cupcake-Liner ausgekleidete Cupcake-Dose und achten Sie darauf, die Farben nicht zu mischen.
  • Backen Sie ca. 15 Minuten im Ofen. Lassen Sie dann die kleinen Cupcakes vollständig abkühlen.
  • Nehmen Sie dann ca. 60 g jeder Kuchenfarbe und zerbröckeln Sie sie in einzelne Schalen.

Sie können auch nach Lust etwas mehr von einer Farbe hinzufügen

regenbogen cake pops

What's Hot

Schokopralinen selber machen kann ziemlich einfach sein!

  • Geben Sie 100 g weiße Schokoladenstückchen und Schlagsahne in einen kleinen Topf und stellen Sie auf mittlere Hitze.
  • Rühren Sie ständig um, bis die Schokolade geschmolzen ist, dann verteilen Sie gleichmäßig auf die Kuchen. Rühren Sie mit den Fingern, bis der Cake Pops Teig vollständig mit der Schokoladenmischung erweicht wird.
  • Legen Sie eine Frischhaltefolie auf Ihre Arbeitsfläche und stapeln Sie kleine Scheiben jeder Kuchenfarbe in der Reihenfolge des Regenbogens übereinander.
  • Wickeln Sie die Plastikfolie darum und formen Sie je eine Kugel. Entfernen Sie die Plastikfolie und legen Sie die Cake Pops auf einen Teller, der ebenso mit Plastikfolie ausgekleidet ist. Stellen Sie die Pops in den Gefrierschrank, bis sie fest sind (ca. 20 Minuten).

Anstatt Plastikstiele nehmen Sie lieber solche aus Holz, Bambus oder Karton

cake pops teig regenbogen weiße schokolade

  • Tauchen Sie die Lollypop-Stiele in etwas geschmolzene weiße Schokolade und stecken Sie eine in jeden Cake Pop. Stellen Sie die Cake Pops wieder in den Gefrierschrank, damit die Schokolade fest wird (ca. 5 bis 10 Minuten).
  • Tauchen Sie dann jeden Cake Pop in die geschmolzene Schokolade und tippen Sie vorsichtig auf den Lutscherstiel, um überschüssige Schokolade zu entfernen.
  • Streuen Sie einige Regenbogenstreusel auf die Cake Pops und stecken Sie sie dann in einen Cake Pop-Halter. Stellen Sie die Kuchenlollis lieber in den Kühlschrank, damit der Schokoladenüberzug vollständig aushärten kann (ca. 10 bis 15 Minuten).

3. Rezept: No-Bake Schoko Cake Pops

cake pops teig nutella und nüsse

What's Hot

Pralinen selber machen – erzeugen Sie köstliche Versuchungen aus Schokolade

Die Zutaten:

(für 14 Cake Pops)

  •     18 Schokoladensandwichkekse (Oreo) mit Sahnefüllung
  •     120 g Frischkäse
  •     1 1/2 Tassen Milchschokolade oder halbsüße Schokoladenstückchen
  •     1 EL Pflanzenöl
  •     Zuckerstreusel, zerkleinerte Nüsse oder geröstete Kokosflocken

Die Zubereitung:

  • Legen Sie die Kekse in die Schüssel einer Küchenmaschine und mixen Sie sie, bis sie grob gehackt sind. Fügen Sie den Frischkäse hinzu und mixen Sie weiter, bis die Mischung gut vermischt ist und keine großen Keksstücke mehr vorhanden sind.
  • Legen Sie ein Backblech mit Backpapier aus. Drücken Sie die Keksmischung mit den Händen zusammen und rollen Sie sie zu 2,5 cm große Kugeln. Stecken Sie einen Cake Pop Stiel in jede Kugel ein. Legen Sie sie auf das Backblech und frieren Sie sie 30 Minuten lang ein.

Die Schokokugeln können Sie auch als schnelle Pralinen ohne die Stiele zubereiten

schokoladige cake pops teig zubereiten

  • Schmelzen Sie die Schokolade und das Pflanzenöl in 30-Sekunden-Intervallen in der Mikrowelle und rühren Sie sie zwischen den einzelnen Intervallen um, bis sie vollständig geschmolzen sind. Tauchen Sie die Kekskugeln in die geschmolzene Schokolade und garnieren Sie sie sofort mit Streuseln, zerdrückten Nüssen oder gerösteten Kokosflocken. Legen Sie die Pops wieder auf das Backblech. Decken Sie sie locker ab und kühlen Sie sie 1 Stunde lang oder bis die Schokolade fest ist.

Cake Pops mit Schokolade sind eine beliebte Köstlichkeit für Groß und Klein

cake pops teig mit schokolade selber machen

What's Hot

3 leckere Energy Balls Rezept Ideen für echte Genießer

Werbung

Lassen Sie sich noch mehr von den restlichen Cake Pops Ideen unten inspirieren und kreieren Sie Ihre ganz eigenen Kuchenlollis zum Vernaschen! Viel Zubereitungsspaß und ein gutes Gelingen!

Schokolade und bunte Zuckerstreusel verzieren die trendigen Cake Pops

cake pops teig zum karneval zubereiten

Auch buntes Fondant macht sich dabei ganz gut

blumen cake pops teig mit fondant

What's Hot

Essbare Gastgeschenke für die Hochzeit – 59 festliche Ideen für Ihren ganz großen Tag im Leben!

In Rosa sehen die Kuchenbällchen vorzüglich aus

cake pops teig rosa fondant mit perlen

Aber auch zum Halloween können Sie die Cake Pops originell gestalten

cake pops teig zum halloween

Oder bevorzugen Sie diese mit Herzchen zum Valentinstag?

cake pops teig valentinstag

Werbung

Genießen Sie eine 100-prozentige Gestaltungsfreiheit!

cake pops teig zubereiten zum valentinstag herzform  cake pops teig zum silvester und weihnachten   dunkle schokolade cake pop stiele

cake pops teig zubereiten zum kaffee

erdbeer cake pops teig mit vanille

gezuckerte cake pops teig rezept

halloween cake pops teig zubereiten  karneval cake pops teig zubereiten

Werbung

karotten vanille cake pops teig

cake pops teig mit zimt oder schokolade

leckere cake pops teig zum karneval

pistazien cake pops teig matcha dunkle schokolade

blaue fondant cake pops teig   schneemann cake pops teig zubereiten

Werbung

schoko cake pops teig mit weißer glasur

schoko cake pops teig zubereiten mit zuckerstreuseln  valentinstag cake pops teig zubereiten

Verwandte Artikel
neue Artikel