3 ausgefallene Torten Rezepte für den Sommer

Augustine Schatzenberger / Mai 15 2022

Im Sommer lieben wir kühle Durstlöscher, leckeres Eis und frische Desserts. Sie spenden uns wertvolles Nass, reichlich Proteine und Mineralien sowie auch eine extra Portion Süßes, die uns noch glücklicher macht. Wir haben deswegen heute für Sie 3 ausgefallene Torten Rezepte, die Sie nach Lust und Laune ausprobieren können. Egal ob zum Geburtstag, zur Hochzeit oder einfach so eignen sich diese sommerlichen Köstlichkeiten ganz bestimmt zu jedem beliebigen Anlass. Überraschen Sie damit Ihre Lieben und lassen Sie es sich schmecken!

1. Rezept: Mojito Torte

ausgefallene torten rezepte mojito torte

Werbung

Zutaten:

  •     250 g Mehl
  •     6 Eier
  •     250 g Zucker
  •     120 g geschmolzene Butter
  •     1 TL Vanille-Extrakt

Für den Zuckersirup

  • 150 g Muscovado Zucker
  • 4 Limetten / 2 davon in dünne Scheiben geschnitten für die Garnierung
  • 75 ml weißer Rum
  • frische Minze, mittelgroßes Bündel, klein gehackt

Für die Limetten- Buttercreme

  • 2 Limetten, geschält und entsaftet
  • 400 g Puderzucker
  • 200 g Butter bei Raumtemperatur
  • 1 TL Vanille-Bohnenpaste
  • Vanille-Extrakt

Sie können die Garnierung ganz kreativ gestalten

ausgefallene torten rezepte mojito sommertorte mit french macarons

Die Zubereitung:

1. Schritt:

Zuerst den Zuckersirup zubereiten. Dafür Zucker, 40 ml Wasser, Limettensaft und weißen Rum in einen kleinen schweren Topf mit schwerem Boden geben. Etwa 1-2 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis der Zucker aufgelöst wird. Vom Herd nehmen, Limettenschale und Minzblätter hinzufügen und umrühren. Den Sirup anschließend abkühlen und ein paar Stunden ruhen lassen. So entfalten sich die Aromen viel besser.

2. Schritt:

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Zwei Backformen (20 cm Durchmesser) fetten und mit Backpapier auslegen. Eier in einer Rührschüssel verquirlen, den Zucker dazugeben und wieder verquirlen. Mit einem elektrischen Schaumschläger oder Schneebesen weitere 10 Minuten rühren, bis die Mischung sich verdreifacht.

3. Schritt:

Die Butter und den Vanille-Extrakt sehr vorsichtig an die Seite der Schüssel hinzufügen, mithilfe eines großen Spachtels leicht einmischen. Das Mehl ganz langsam durch Sieben hinzugeben. Den Teig in die Backformen eingießen und leicht glätten. Etwa 15 Minuten backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt wird. Die Zahnstocher-Probe zur Sicherheit durchführen.

Mini Mojito Törtchen sind auch eine super tolle Idee

mini no bake mojito ausgefallene torten rezepte

4. Schritt:

Die Backformen herausnehmen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Die Tortenböden aus den Backformen vorsichtig lösen und auf einen Kuchenrost legen. Den Zuckersirup abseihen und großzügig mit einer Backbürste über die Oberseite der Tortenböden streichen. Dies noch ein paar Mal wiederholen, bis etwa zwei Drittel des Sirups aufgebraucht sind.

5. Schritt:

Für die Limetten- Buttercreme die Butter glatt rühren, dann Puderzucker, Vanille, Limettensaft und Zitronenschale unterrühren. Nach Wunsch mehr Puderzucker hinzufügen. Eine dünne Schicht Buttercreme über den ersten Tortenboden streichen und den zweiten Boden darauf legen. Den Rest der Buttercreme von oben und dann von den Seiten über die Torte streichen. Mit Limettenscheiben dekorieren und mit dem restlichen Sirup servieren. Zum Wohl!

2. Rezept: Ombré Pfirsich Torte

ombre pfirsich torte ausgefallene torten rezepte

Die Zutaten:

Für den Tortenboden

  •     2 1/4 Tassen Mehl
  •     1 1/2 Tasse Zucker
  •     3 große Eier
  •     3/4 Tasse ungesalzene Butter
  •     2 1/4 TL Backpulver
  •     3/4 TL Salz
  •     1 1/2 TL Vanille
  •     1 Tasse Buttermilch

Für die Pfirsichfüllung

  •     2 Tassen gehackte Pfirsiche
  •     2 TL Zitronensaft
  •     3 EL hellbrauner Zucker
  •     1 TL Maisstärke, in einem TL Wasser gelöst

Für die Pfirsich Buttercreme

  •     5 Eiweiße
  •     1 1/4 Tassen Zucker
  •     2 Tassen ungesalzene Butter
  •     2 TL Pfirsichlikör
  •     Lebensmittelfarben – Pfirsich, Zitrone

Sie können die Pfirsich Torte auch einfarbig gestalten

ausgefallene torten rezepte pfirsich ricotta sommertorte

What's Hot

6 kalte Suppen- leckere Rezepte für schnelle Erfrischung!

Die Zubereitung

1. Schritt: Tortenböden zubereiten

Backofen auf 170 Grad vorheizen und drei runde Kuchenformen mit Backpapier auslegen. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittleren Schüssel verquirlen. Beiseite legen. Mit einem Standmixer Butter glatt rühren. Den Zucker hinzu und auf mittlerer Stufe schlagen, bis die Mischung glatt und flauschig wird. Geschwindigkeit reduzieren und nacheinander Eier hinzufügen. Weiterschlagen und Vanille hinzugeben. Abwechselnd Mehlmischung und Buttermilch unterheben. Nach jeder Zugabe vollständig einarbeiten. Teig gleichmäßig in die vorbereiteten Backformen verteilen. Die Spitzen mit einem Spatel glatt streichen. Ca. 30 Minuten backen und Zahnstocher-Probe durchführen. Die Tortenböden  zum Abkühlen für 10 Minuten auf einem Küchengitter liegen lassen.

2. Schritt: Pfirsichfüllung

Zucker, Zitronensaft und eine Tasse klein geschnittene Pfirsiche in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Etwa 10 Minuten lang köcheln lassen. Die Pfirsiche etwas andrücken, bis sie sich in Püree verwandeln. Die restlichen Pfirsiche hinzufügen und noch 5 Minuten mit kochen. Maisstärke dazu geben und weiter köcheln lassen, bis die Mischung dick wird. Vollständig abkühlen lassen.

Zur Glasur und Füllung können Sie zum Beispiel auch Himbeeren hinzufügen

ausgefallene torten rezepte himmbeer pfirsich torte

Werbung

3. Schritt: Pfirsich Buttercreme

Eiweiße und Zucker in den Standmixer geben und gut verquirlen. Weitere 3 Minuten die Schüssel im Wasserbad halten und die Mischung noch mehr verquirlen, bis diese nicht mehr körnig aussieht. Eine Weile weiter im Standmixer auf mittlerer Stufe verquirlen und anschließend abkühlen lassen. Die Creme soll etwas steif werden. Die gewürfelte Butter dazugeben und mit dem Paddelaufsatz des Mixers die Creme umrühren. Am Ende Pfirsichlikör eingießen und glatt schlagen.

4. Schritt: Ombré Pfirsich Torte zusammenstellen

Den ersten Tortenboden auf einen Servierteller oder Tortenständer legen. Zum besseren Stand der Füllung und der Tortenschichten einen hohen Tortenring benutzen. Den Tortenboden mit einer Schicht Buttercreme bestreichen und 1/2 Tasse der Pfirsichfüllung darauf verteilen. Den zweiten Tortenboden darauf legen und das Ganze wiederholen. Nachdem die letzte dritte Tortenschicht fertig ist, die Pfirsich Torte etwa 30 Minuten ruhen lassen. Den Tortenring entfernen. Die restliche Buttermilch für die Glasur in 4 kleine Schüsseln geben und mit den Lebensmittelfarben färben. Erste Schüssel bekommt 7 Tropfen Orange, zweite Schüssel 3 Tropfen Orange, dritte Schüssel 3 Tropfen Gelb und die vierte Schüssel gar keine. Sie bleibt nämlich schneeweiß. Mit dem Spatel von unten nach oben auf die Außenseiten der Torte die Glasur gleichmäßig verteilen, indem man die unterschiedlichen Farben nacheinander aufträgt. Eventuell ein Wirbelmuster mit einem kleineren versetzten Spatel noch zusätzlich darauf meistern. Fertig!

3. Rezept: Zitronen-Blaubeer-Torte

zitronen blaubeer torte ausgefallene torten rezepte

What's Hot

Sangria Bowle – ein alkoholfreies Rezept für mehr Frische im Sommer

Die Zutaten:

  • 2 Tassen frische Heidelbeeren
  • 3 Tassen Mehl
  • 2 Tassen Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Tasse Butter, erweicht
  • 4 große Eier
  • 2 TL Vanille
  • 1 TL frisch geriebene Bio-Zitronenschale
  • 1 Tasse Milch

Für den Zitronenquark

  • 1 großes Ei, geschlagen
  • 1 großes Eigelb, geschlagen
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse frischer Zitronensaft
  • 1 TL frisch geriebene Bio-Zitronenschale
  • 3 EL Butter, in 3 Stücke geschnitten

Für die Glasur

  • 1 Packung Frischkäse, erweicht
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 1 TL Vanille
  • 2 Tassen Schlagsahne
  • 1 Tasse frische Heidelbeeren, grob gehackt

Die Zitronen-Blaubeer-Torte nach Belieben mit essbaren Blüten verzieren

ausgefallene torten rezepte zitronen blaubeer torte

Die Zubereitung:

1. Schritt:

Backofen auf 170 ° C vorheizen. Zwei Kuchenformen ca. 22 cm Durchmesser einfetten und mehlen. Beiseiten legen. Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben, vermengen und ebenso beiseite legen.

2. Schritt:

In eine andere Schüssel Blaubeeren geben. 1 EL Mehlmischung hinzufügen, leicht umrühren und beiseite legen.

3. Schritt:

2 Tassen Zucker und 1 Tasse Butter in einer anderen Schüssel kombinieren. Mit mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis alles gut vermischt ist. 4 Eier, 2 TL Vanille und 1 TL Zitronenschale hinzufügen. Weiter schlagen, bis das Ganze gleichmäßig wird. Die restliche Mehlmischung abwechselnd mit Milch hinzufügen und nach jeder Zugabe mit niedriger Geschwindigkeit schlagen. Beschichtete Heidelbeeren vorsichtig unterheben.

4. Schritt:

Teig gleichmäßig in den vorbereiteten Kuchenformen verteilen. 35-40 Minuten backen oder bis der in der Mitte eingesetzte Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten in den Formen kühlen, auf Kuchenrost hinlegen und komplett abkühlen lassen.

Die Außenkanten können Sie mit dünnen Zitronenscheiben dekorieren

zitronen blaubeer torte mit essbaren blüten

What's Hot

Erdbeer Rhabarber Torte – einfaches Rezept wie vom Konditor

5. Schritt:

Jeden Tortenboden horizontal in zwei Hälften schneiden.

6. Schritt:

Das ganze Ei und das Eigelb in eine Schüssel geben. Mit der Gabel schlagen. Beiseite legen.

7. Schritt:

1/3 Tasse Zucker, 1/4 Tasse Zitronensaft und 1 TL Zitronenschale in einem 1-Liter-Topf kombinieren. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren 3-4 Minuten kochen, bis die Mischung leicht eingedickt und sprudelnd wird. Vom Herd nehmen.

8. Schritt:

Kleine Menge Zitronenmischung in geschlagene Eier geben und verrühren. Wiederholen, bis die Hälfte der Zitronenmischung mit Eigelb vermischt ist. Eiermischung in den Topf geben. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren 3 bis 4 Minuten kochen, bis die Mischung 40 ° C erreicht und eingedickt ist. Vom Herd nehmen. Butterstücke hinzufügen mit dem Schneebesen etwas schlagen, bis die Butter geschmolzen ist, und dann kühlen.

Als Naked Cake macht die Zitronen-Blaubeer-Torte ebenso eine gute Figur

ausgefallene torten rezepte ideen

9. Schritt:

Frischkäse, 1/3 Tasse Zucker und 1 TL Vanille in einer Schüssel vermischen. Bei mittlerer Geschwindigkeit cremig schlagen. Schlagsahne hinzugeben und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Gehackte Heidelbeeren vorsichtig unterheben. 1 Tasse Glasur in einem wiederverschließbaren Plastikbeutel für später aufbewahren. Eine kleine Ecke des Beutels abschneiden.

10. Schritt:

Die erste Tortenschicht mit der Schnittseite nach oben auf den Tortenständer legen. Die Kante mit 1/3 von der Glasur umranden. Die Hälfte des Zitronenquarks über dem Tortenboden verteilen. Die zweite Tortenschicht mit der Schnittseite nach unten darauf legen und mit einer Tasse Glasur bestreichen. Alle Schichten auf diese Weise aufeinander legen und mit der restlicher Glasur obendrauf abrunden. Nach Belieben mit frischen Blaubeeren, Minzblättern und anderen essbaren Blüten oder Nüssen verzieren.

Et voilà!

Unten finden Sie noch eine Menge Torten-Inspiration für die heißen Sommertage…

vegane sommertorte ausgefallene torten rezepte

What's Hot

3 Ideen für Joghurteis ohne Eismaschine (Mit simpler veganer Option)

Werbung

Wie wäre es zum Beispiel mit einer kühlen Wassermelonen-Torte?

wassermelonen torte ausgefallene torten rezepte sommer

ausgefallene torten rezepte wassermelonen torte

What's Hot

Erdbeer Mascarpone Torte zubereiten und die Sinne verwöhnen

Oder bevorzugen Sie eher den Minzgeschmack?  

sommertorte mit mascarpone und minze

Schokolade küsst Himbeeren … einfach köstlich!

laktosefreie schokoladentorte mit himbeern

Vanille-Naked-Cake mit Brombeeren zubereiten

maulbeeren ausgefallene torten rezepte

Werbung

Oder die Erdbeertorte mit Kamillenblüten verzieren

erdbeer kamille sommertorte ausgefallene torten rezepte

Lassen Sie Ihrer kulinarischen Kreativität einfach freien Lauf!     

ausgefallene torten rezepte sangria sommertorte    ausgefallene torten rezepte mit brommbeeren und essbaren blüten

 

Verwandte Artikel
neue Artikel