Bauchmuskulatur trainieren und stärken – 7 Tipps, die wirklich helfen

Adele Voß / Dezember 13 2022

Wenn Sie auf die richtige Art und Weise Ihre Bauchmuskulatur trainieren, so werden Sie garantiert Erfolg im Streben nach einer eleganteren Figur haben. Falls das trotz all der Mühe nicht klappt, dann sind Sie vielleicht einigen verbreiteten Irrtümern zum Opfer gefallen und machen etwas grundsätzlich falsch. Fragen Sie sich, welche Ihre Fehler sind? Gerne machen wir Sie auf einige aufmerksam und geben Ihnen 7 Tipps, die zum Erreichen der gewünschten Ergebnisse beitragen. So kommen diese schneller und einfacher als gedacht.

Straffe Bauchmuskeln sind wichtig für unser Selbstbewusstsein

bauchmuskulutur trainieren tolle effiziente uebungen

Werbung

Viel Bewegung hilft weiter

Ein verbreiteter Irrtum lautet, dass die Bauchmuskulatur nur durch gezielte Übungen in diesem Bereich gestärkt werden kann. Zwar sind solche Übungen durchaus notwendig. Allerdings sind regelmäßige Trainings für den ganzen Körper und vor allem viel Bewegung genauso bedeutend. Das Fett am Bauch kommt eben oft durch den verschlechterten Stoffwechsel. Dieser wird am besten mit allgemeiner Stärkung des Körpers erreicht. Langes Laufen ist stark empfehlenswert für diejenigen, die keine große Belastung aushalten. Den Fitteren unter Ihnen empfehlen wir mindestens halbe Stunde Cardio-Training pro Tag. Übrigens hilft Bewegung gegen Depressionen und negative Emotionen. Nachgewiesenermaßen beeinflussen diese unsere Gesundheit und Figur schlecht. Mehr dazu, was Ihr Bauch über Ihren Lebensstil aussagt, erfahren Sie hier.

Kümmern Sie sich gut um Ihren Magen und Darm

Total falsch ist der Glaube, dass Sie allein durch Trainings eine schön geformte Bauchmuskulatur erreichen können. Sie müssen sich viel mehr Folgendes merken: Egal wie gut Sie Ihre Bauchmuskulatur trainieren, werden Sie keine großen Erfolge ohne ein gesundes Magen-Darm-System erreichen. Jedes Verdauungsproblem projiziert sich auf unser Aussehen und zwar genau in diesem Bereich. Probiotika, sowohl natürliche als auch in Form von Lebensmittelzusatzstoffen sind heutzutage so gut wie obligatorisch. Übrigens gibt es Übungen, welche das gute Funktioieren vom Magen-Darm-System fördern. Das gehört auch zum Training der Bauchmuskulatur!

Sie müssten Ihren Körper in Bewegung bringen, wenn Sie Ihre Bauchmuskulatur trainieren wollen 

buch oberschenkel po trainieren

Gute Hydrierung

Was die Versorgung vom Körper mit Wasser angeht, gibt es wohl keine so großen Mythen. Jeder weiß, dass die gute Hydrierung von entscheidender Bedeutung ist. Das ist kein Irrtum. In diesem Fall möchten wir also diese Wahrheit bestätigen und Sie daran erinnern.

Wenn Sie Ihre Bauchmuskulatur trainieren, erreichen Sie eindeutig einen besseren Effekt, falls Ihr Körper gut hydriert ist. Trinken Sie eine Stunde vor den Bauchübungen oder dem Sport ein bis zwei Gläser Wasser. Tun Sie es während des Trainings ebenfalls, aber dann in kleinen Schlückchen.

Machen Sie regelmäßig Übungen für den Bauch, doch im Einklang mit Ihrem Niveau

Es ist total falsch zu glauben, dass nur die langen Trainings für den Bauch effizient sind. Worauf es eigentlich ankommt ist, dass Sie regelmäßig Übungen machen. 10 Minuten pro Tag oder 15 Minuten alle zwei oder drei Tage könnten in kürzester Zeit Ihre Bauchmuskulatur stärken. Wichtig ist dabei, dass Sie sich zwar anstrengen, aber nicht überlasten. Verletzungen und Verspannungen machen das qualitative Training unmöglich!

Stärken Sie Ihren Rücken, bevor Sie Ihre Bauchmuskeln zu stark belasten

einfache uebungen sport treiben

Machen Sie gezielte, aber zugleich abwechslungsreiche Übungen

Laut eines anderen verbreiteten Irrtums machen gezielte Bauchübungen keinen Sinn. Noch ein großes Missverständnis! Natürlich sind sie gut und nützlich! Sie gehen zwar nicht richtig vor, wenn Sie nur die Bauchmuskeln trainieren und sonstige Teile des Körpers vernachlässigen. Doch dem „Core“ sollten Sie schon spezielle Aufmerksamkeit schenken, besonders wenn Sie Probleme in diesem Bereich haben. Wichtig ist allerdings, dass Sie dabei für Abwechslung sorgen. Sie sollten es eher vermeiden, dass Sie zweimal nacheinander dasselbe Training machen.

Dehnübungen

Die Schwerkraft macht uns jeden Tag kleiner, wussten Sie das? Das reduziert auch den Platz für unsere inneren Organe und zwar ganz besonders im Bereich vom Bauch. Dadurch kann er mit der Zeit dicker wirken, obwohl wir uns bewegen und gut ernähren. Aus diesem Grund sollten Sie regelmäßig Dehnübungen in Ihr Programm einschließen. Sie sind eine gute Abwechslung für belastende Trainings, mit welchen Sie Ihre Bauchmuskulatur trainieren.

Die Bauchübungen sind oft einfach, doch es ist wichtig, dass sie abwechslungsreich sind 

fit bleiben gesundes leben tipps

Kümmern Sie sich gleichzeitig um die Gesundheit von Ihrem Rücken

Viele von uns arbeiten im Sitzen und haben Rückenprobleme. Mit dem Alter werden sie immer akuter. Wenn Sie dieses Problem missachten, wird es schnell zu Verletzungen und schlimmen Verspannungen kommen. Denn wenn Sie Ihre Bauchmuskulatur trainieren, belasten Sie zwangsweise den Rücken. Sie sollten also vorsichtig die Übungen ausprobieren und beobachten, wie Sie sich dabei fühlen. Wenn Sie akute Schmerzen verspüren, sollten Sie eventuell damit aufhören oder sich von einem professionellen Physiotherapeuten oder Arzt beraten lassen. Parallel dazu sind Übunge zur Stärkung und Dehnung des Rückens ein Muss! Wir wollen ja schließlich unsere Bauchmuskulatur trainieren, um gesünder zu werden nicht umgekehrt, richtig?

Anschließend finden Sie ein tolles Video mit Bauchübungen, die Sie auf den Weg zu einer spürbar besseren Form bringen!

Ernähren Sie sich gesund und kümmern Sie sich um Ihren Magen und Darm, so sind ebenso Sportübungen effizienter

gute ernaehrung bauchmuskeln trainieren

What's Hot

Kann man ohne Sport abnehmen? Tipps und Tricks dafür!

Die Planke hat sich als eine der effizientesten Übungen für die Bauchmuskeln erwiesen

planke uebungen flacher bauch

Werbung

Wenn Sie die Planke richtig ausführen, stärken Sie ebenso Ihre Muskeln 

planke uebungen gesunder lebensstil

What's Hot

Welche sind die 10 besten Sportarten zum Abnehmen?

Tanzen mit viel Schwung in den Hüften bringt Sie dem flachen Bauch näher!

sport und gesundheit feiern und geniessen

Folgen Sie unseren Tipps und Sie werden ganz einfach und effizient Ihre Bauchmuskeln trainieren!

zumba fuer einen flachen bauch

What's Hot
die besten Fitness Trends 2022

8 tolle Fitness Trends 2022 – so macht Sporttreiben noch mehr Spaß!

Quellen: Rücken zentrum  Fit for fun

Verwandte Artikel
neue Artikel