Vegan abnehmen: Die schlaue Art gesund zu leben!

Augustine Schatzenberger / März 03 2017

Vegan abnehmen kann sogar auch Spaß machen!

Möchten Sie vegan abnehmen? Jetzt, gerade in dieser Jahreszeit bietet sich die beste Angelegenheit dafür. Denn der Frühling meldet sich schon langsam an und die ersten Knospen warten schon ungeduldig auf die ersten warmen Sonnenstrahlen. Aschermittwoch ist auch schon vorbei und damit hat die Fastenzeit offiziell angefangen. Fasten muss nicht unbedingt als einen religiösen Brauch wahrgenommen werden. Es ist mehr ein natürlicher Bestandteil des Lebenszyklus, genauer gesagt ein Frühjahrsputz, der den Körper von den belastenden Schlacken und Toxinen befreit. Dabei eignet sich die vegane Ernährung am besten. Weil diese nicht nur ausschließlich leichte Kost beinhaltet, sondern vor allem auch viele basische Lebensmittel enthält, die eine schnellere Entschlackung des übersäuerten Organismus fördern. Infolgedessen wird der Säure-Basen-Haushalt des Körpers nachhaltig verbessert.

Positive Wirkungen der veganen Ernährung

Vegan abnehmen heißt aber auf keinen Fall hungern oder eine strenge Diät durchführen. Ganz im Gegenteil. Sie bekommen den ganzen Tag lang reichlich Nähstoffe, die Ihrer Gesundheit gut tun und Ihnen eine Menge an lebenswichtigen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen bescheren. Auf diese Weise kommen keine Mangelerscheinungen vor, wie das der Fall bei vielen einseitigen und strengen Diäten ist, nach denen der Jo-Jo Effekt auch noch ansteht.

Vegan abnehmen kann auch Spaß machen

vegan abnehmen frisches gemüse nüsse tomaten bohnen zucchini auberginen

Werbung

Bei einer ausgewogenen veganen Ernährung sinken dauerhaft die Blutfettwerte und nachfolgend auch der Cholesterinspiegel. Da freuen sich Herz und Nieren sowie auch generell alle Blutgefäße. Im besten Zustand gehalten, werden sich diese später bei Ihnen bedanken.

Es ist natürlich überflüssig anzumerken, dass Sie ausschließlich auf Bio-Lebensmittel setzen sollten, wenn Sie vegan abnehmen möchten. Nur so können Sie auf Nummer sicher gehen, dass die frischen Früchte und Nüsse oder das knackige Gemüse frei von schädlichen Pestiziden und Chemikalien sind.

Gedünstet oder gebacken ist Gemüse am gesündesten

frisches gemüse gebacken kartoffeln paprika tomaten zucchini

Auf zentrum-der-gesundheit.de haben wir ganz viele leckere vegane Rezepte gefunden, die Sie beim gesunden Abnehmen unterstützen. Da können Sie sich auch über weitere Vorteile der veganen Ernährung informieren und Inspiration schöpfen.

Mit Geduld vegan abnehmen

Seien Sie geduldig mit sich selbst. Erwarten Sie keine Wunder über Nacht, sondern lassen Sie Ihrem Körper und Ihrer Seele genügend Zeit, um sich an die neue Essumstellung zu gewöhnen. Von daher empfiehlt sich, nur langsam und stufenweise Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte abzusetzen. So wird sich Ihr Darmsystem viel leichter auf die neue Ernährungsweise umstellen können. Probiotika wirken sich dabei ganz positiv aus und können nach Wunsch bei der Ernährungsumstellung eingesetzt werden.

Mini-Pizzas nach veganer Art

vegan abnehmen rezept tomaten pilze paprika pinienkerne

Vegan abnehmen tut nicht nur Ihrer Gesundheit gut, sondern es versorgt Sie gleichzeitig mit neuer Energie und Lebensfreude. Kombiniert mit viel Bewegung und frischer Luft sowie auch mit ausreichend Mineralwasser und ungesüßtem Früchtetee wird die vegane Ernährungsweise Ihr bester Freund beim Leben und Wohlfühlen.

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Abnehmen und bleiben Sie gesund!

Kochen Sie vegan mit Liebe und Geduld

vegan abnehmen gesund essen tomaten ingwer rosmarin mais zucchini zitrone olivenöl

Bunte Salate lassen auch die Augen mitessen

vegan abnehmen bunter sommersalat basilikum tomaten zitrone radieschen

What's Hot

Warum soll man Nüsse einweichen?

Reis, Bohnenfrüchte und Getreide sind bei einer veganen Ernährung unersetzlich

vegan abnehmen erdbeeren spinat bohnen reis getreide

Werbung

Essen Sie reichlich Nüsse und Beeren

vegan abnehmen früchte gemüse nüsse gesund essen

What's Hot

Hauptprinzipien, Risiken, Vor-und Nachteile der Formula-Diät

Bereiten Sie sich leckeres Müsli zu

vegan abnehmen frühtück gesund bananen haferflocken

Cranberries und andere Waldfrüchte sind eine willkommene Abwechslung

cranberries waldbeeren blaubeeren vegan abnehmen

Grüne Smoothies versorgen Sie mit der nötigen Energie und Ballaststoffen für den Tag

grüne smoothies minze avocado spinat

Frische Früchte immer nach der Saison bevorzugen

vegan abnehmen frühtück gesund smoothies erdbeeren mandelmilch minze

Werbung

Vegan abnehmen tut Körper und Seele gut

vegan abnehmen gemüse essen auberginen paprika chilli

Setzen Sie auf frisch gepresste Säfte

vegan abnehmen gemüse essen frisch gepresste säfte tomatensaft orangensaft karottensaft

Kombinieren Sie Avocado mit Kopfsalat und Kichererbsen

vegan abnehmen kopfsalat zitrone kichererbsen petersilie avocado

Der Pizza-Traum eines jeden Veganers

vegan abnehmen pizza rezept tomaten brokkoli zucchini paprika

Veganes Sushi ist auch eine gelungene Wahl

vegan abnehmen sushi rezept reis avocado

Werbung

Die mexikanische Küche hat Veganern auch was zu bieten

vegan abnehmen wraps kopfsalat tomaten mexikanische küche

Und immer wieder einen Apfel zwischendurch zu sich nehmen

vegan abnehmen apfel essen gesund leben

Diesen gesunden Durstlöscher im Sommer empfehlen wir Ihnen ganz besonders

wassermelone vegan abnehmen gesund obst früchte gesunde ernährung

Verwandte Artikel
neue Artikel