10 super wirksame Tipps zum Einschlafen, die Sie ruhig ausprobieren sollten

Augustine Schatzenberger / März 15 2018

Die Nachbarn sind mal wieder zu laut, die Wanduhr im Flur tickt irgendwie komisch und die eigenen Gedanken drehen sich ständig im Kreis. Da kann man kaum einschlafen und wenn überhaupt, wacht man immer wieder auf. Leider kennen fast 80% aller Deutschen dieses Problem. Chronische Schlafstörungen beeinträchtigen aber nicht nur unsere Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit am Tag, sondern machen uns auf Dauer krank. Da muss man auf jeden Fall etwas dagegen unternehmen und zwar so früh wie möglich. Heute haben wir deswegen 10 super einfache und effektive Tipps zum Einschlafen für Sie zusammengestellt.

Unsere Tipps zum Einschlafen leisten Ihnen Hilfe in solchen Fällen

schlafstörungen tipps zum einfschlafen

Werbung

1 # Auf das eigene Schlaf-Ritual kommt es an!

Das gute, alte Schafe Zählen kommt nicht von ungefähr. Es handelt sich hier um ein altes Schlaf-Ritual, das uns hilft, schneller einzuschlafen, indem es unsere Alltagsgedanken zur Seite schiebt und uns auf einen ruhigen, eintönigen Denkprozess einstellt. Auf diese Weise entspannen wir uns und werden gleichzeitig schneller müde. Das Gleiche passiert auch wenn wir rückwärts zählen oder ein entspannendes Buch lesen. Fußbad zählt genauso zu den beliebtesten Ritualen zum Einschlafen, besonders nach einem anstrengenden, langen Tag im Büro.

Ihr Einschlaf-Buch darf kein Horror- oder Action-Bestseller sein

buch lesen tipps zum einschlafen

2 # Auf einen regelmäßigen Schlafrhythmus achten

Es wäre optimal, wenn Sie zur gleichen Zeit, zumindest unter der Woche, ins Bett gehen sowie auch aufstehen. So gewöhnt sich unsere „innere Uhr“ daran und das Einschlafen klappt viel einfacher, wie von sich selbst. Wichtig dabei ist, dass Sie mindestens 2 Stunden vor dem Zubettgehen kein Essen zu sich nehmen oder zumindest keine schwer verdauliche Kost. Denn wenn etwas Ihnen schwer im Magen liegt, wirkt sich das ganz negativ auf Ihre Schlafqualität.

Leicht im Magen, leicht im Schlaf

tipps zum einschlafen junge frau im bett

3 # Entspannen und Loslassen sind das A und O beim Einschlafen

Entspannungstechniken wie Autogenes Training, Atemübungen und Meditation helfen Ihnen, nicht nur den Tag ausgeglichen und gut gelaunt zu überstehen, sondern auch viel leichter und schneller einzuschlafen. Sie können auch direkt auf dem Bett oder auf einem speziellen Sitzkissen meditieren oder entspannen. Die Savasana ist eine der besten Yoga-Stellungen, die sich als völlige Entspannung vor dem Einschlafen empfiehlt, vorausgesetzt Sie beherrschen diese schon ein wenig.

Bauen Sie eine kurze Meditation in Ihr Schlaf-Ritual ein!

meditation entspannung frau schlafzimmer tipps zum einfschlafen

Savasana eignet sich für Yoga Anfänger perfekt zum Einschlafen

savasana yoga tipps zum einschlafen

What's Hot

Schnell einschlafen mit dem Military-Sleep-Method

4 # Einschlaftee trinken

Allein oder zu zweit macht Tee trinken immer Spaß und entschleunigt irgendwie die Zeit. Deswegen ist ein Einschlaftee am Abend die perfekte Einschlafhilfe, selbst für passionierte Kaffeetrinker oder ausgerechnet für sie. Die Liste mit Heilkräutern und Gewürzen, die für einen guten Einschlaftee zu empfehlen sind, ist ziemlich lang. Unsere Favoriten sind Lavendel, Melisse, Passionsblume und Hopfen. Probieren Sie einfach ruhig aus, welcher Tee für Sie am wirksamsten ist.

Ein guter Einschlaftee kann Wunder wirken

tipps zum einschlafen tee trinken schlafmodus handy

Werbung

5 # Ein warmes Aroma-Bad nehmen

Aromatherapie ist schon seit langer Zeit in aller Munde und Sie haben schon bestimmt Ihre eigene Erfahrung damit gemacht, oder vielleicht noch nicht? Dann ist es aber höchste Zeit, dies zu tun. Naturreines Lavendel-Öl sowie auch ein warmes Bad mit selbstgemachten Lavendel-Badebomben gelten als Klassiker, wenn es um wirksame Tipps zum Einschlafen geht.

Die duftende Heilkraft der Provence

lavendeltee lavendelöl tipps zum einschlafen

What's Hot

Fußbad selber machen – 5 gut bewährte Wege, Ihre Füße zu verwöhnen

6# Ein altbewährtes Hausmittel – Honig mit Milch

Zu Omas Zeiten galt warme Milch mit Honig als ein beliebtes Hausmittel beim Einschlafen. Heute hat sich das kaum geändert. Viele Mütter und Omas geben ihren Kindern und Enkeln immer wieder abends Milch und Honig, vorausgesetzt diese haben keine Laktoseintoleranz. Andere bevorzugen warmen Kakao mit Mandelmilch – je nachdem. Also, wenn Sie keinen Tee mögen, kein Problem mit Milchprodukten haben oder einfach immer wieder mal eine Abwechslung brauchen, sollten Sie es mit Milch und Honig vor dem Zubettgehen versuchen.

Ein beliebter Einschlaf-Klassiker für Groß und Klein

milch und honig trinken tipps zum einschlafen

7 # Das Einschlafen auf gar keinen Fall erzwingen!

Wenn Sie trotz Entspannungstechniken, Einschlaftee, Milch und Honig oder der guten, alten Einschlaflektüre nicht einschlafen können, dann brauchen Sie wahrscheinlich eine neue Einschlafstrategie und die Nummer 7 unserer Tipps zum Einschlafen. Der Schlaf lässt sich nicht erzwingen und der Griff zu Schlaftabletten und Co. sollten Sie nur nach einer ausführlichen Beratung mit Ihrem Arzt oder Psychotherapeuten wagen. Also, was tun?

Schauen Sie nicht ständig auf den Wecker – das erhöht nur noch den inneren Druck und Sie bleiben noch länger wach. Bleiben Sie nicht länger als 10-15 Minuten lang im Bett, wenn Sie nicht einschlafen können. Stehen Sie lieber auf und gehen Sie am besten stattdessen eine ruhige Tätigkeit an. Wenn Sie keine Lust auf die Nachtlektüre haben, hilft vielleicht Bügeln o.ä.

Hauptsache – keinen Zwang aufs Einschlafen ausüben

tipps zum einschlafen frau schlafzimmer wecker

8 # Kreisende Gedanken in einem Sorge-Heft aufschreiben

Nicht umsonst wird so ein Heft auch Grübel-Tagebuch genannt. Denn darin können Sie Ihre Sorgen, belästigende Probleme oder Enttäuschungen sammeln. Nach dem Aufschreiben heißt es: Buch zuklappen und in die Schublade stecken. Alternativ können Sie unangenehme Gedanken und Sorgen auf ein leeres Blatt Papier aufschreiben, diese noch einmal durchlesen, dann das Papier zerreißen und wegwerfen. Es ist eine Art des Vernichtens und so trennen Sie sich mental mit dem Unnötigen.

Wichtig: offene Fragen und Alltagssorgen niemals ins Bett nehmen!

Bewahren Sie am besten Ihr Sorge-Buch dann wirklich an einer sicheren Stelle zu Hause!

sorgen aufschreiben grübelbuch tipps zum einschlafen

9 # Elektronische Geräte aus dem Schlafzimmer verbannen

Elektromagnetischer Smog ist leider in unserer digitalisierten und innovativen Welt schon fast überall gang und gäbe. Nicht nur im Büro plagen uns gesundheitsschädliche Strahlen, sondern auch vom eigenen Handy und WLAN werden ständig elektromagnetische Wellen ausgestrahlt. Versuchen Sie den Elektrosmog zumindest aus Ihrer Schlafoase zu verbannen. Also, Handy nicht neben dem Kopf aufbewahren, sondern eher auf Flugmodus umschalten und noch besser in einem anderen Zimmer liegen lassen. Fernseher, Tablet und Laptop haben in Ihrem Schlafzimmer auch nichts verloren. Zusätzlich können Sie sich eine Salzkristalllampe oder eine Pyramide aus Schungit Edelstein besorgen. Diese neutralisieren nämlich elektromagnetische Strahlung und sorgen für ein angenehmes und gesundes Raumklima.

Das Buch wäre hier die bessere Entscheidung

tipps zum einschlafen smartphone schlafzimmer

Werbung

10 # Stoßlüften und Fenster abdunkeln

Apropos angenehmes Raumklima im Schlafzimmer: richtiges Lüften und ausreichendes Abdunkeln der Fenster sind dafür von grundlegender Bedeutung. Es empfiehlt sich besonders in der kalten Jahreszeit die Fenster im Schlafzimmer und auch generell zu Hause nicht länger gekippt zu lassen, sondern eher ein 10-minutiges Stoßlüften durchzuführen. So spart man an Stromkosten und beugt gleichzeitig die Bildung von Schimmel im Schlafzimmer vor. Sorgen Sie nachts zusätzlich auch für eine angenehme Raumtemperatur um ca. 18-19 Grad.

Und was Sie generell im Schlafzimmer beachten sollten, um noch besser schlafen zu können, erfahren Sie hier.

Falls Ihnen doch etwas kühler wird, ziehen Sie warme Wintersocken beim Schlafen an!

winter schlafen warme socken tipps zum einschlafen

Eine aufgeschnittene Zitrone neben dem Bett verhilft zusätzlich für einen besseren Schlaf

aufgeschnittene zitrone tee tipps zum einschlafen

Fazit:

Probieren Sie bei gelegentlichen Schlafstörungen unsere 10 Tipps zum Einschlafen aus. Und schauen Sie, welche davon für Sie am wirksamsten sind. Wenn Sie generell Probleme mit dem Einschlafen haben, dann sollten Sie am Abend keine koffeinhaltigen Getränke wie Kaffee, Cola sowie grünen Tee, Alkohol und Energy-Drinks konsumieren. Gruselfilme, zu schweres, fett- und zuckerreiches Essen und Sport zu später Stunde sind auch bekannte Schlaf-Killer, die Sie abends am besten vermeiden sollten.

Und falls all diese Tipps nicht helfen sollten, versuchen Sie es trotzdem, sich nicht zusätzlich unter Druck zu setzen. Denken Sie lieber nicht an schlimme Ursachen und Risiken, sondern lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Therapeuten beraten.

Wir wünschen Ihnen ein einfaches Einschlafen und erholsame Nachtruhe.

Schlafen Sie schön und bleiben Sie gesund!  

ausgeschlafen aufwachen tips zum einschlafen

 

Verwandte Artikel
neue Artikel