Hornhaut entfernen: Schwielen an den Füßen behandeln

Mareike Brenner / Mai 01 2020

Wenn es um schöne Haut geht, dann denken wir normalerweise an unsere Gesichtshaut. Die Fußhaut wird oft vernachlässigt und dadurch können Schwielen entstehen, die jedoch kein medizinisches Problem sind, aber ziemlich unangenehm sein können. Ehrlich gesagt sehen Schwielen an den Füßen unansehnlich aus, aber keine Panik! Es gibt einige wirksame Methoden und Hausmitel, die Ihnen dabei helfen können, die lästige Hornhaut zu entfernen.

Wie kann man die lästige Hornhaut entfernen?

Hornhaut entfernen Schwielen an den Füßen

Werbung

Schwielen an den Füßen behandeln

Hornhaut entfernen Schwielen an den Füßen behandeln

Wie kann man Hornhaut entfernen?

Obwohl Hornhaut am Fuß nicht unbedingt willkommen ist, entwickelt sie sich, um den Fuß vor weiteren Schäden zu schützen. Die Haut an unseren Füßen ist nicht nur viel zäher, sie neigt auch stärker dazu, trocken, rissig und infiziert zu werden. Schwielen werden durch eine ungleichmässige Gewichtsverteilung verursacht, im Allgemeinen an der Unterseite des Vorderfusses oder der Ferse. Schwielen können durch unpassendes Schuhwerk oder durch eine Hautanomalie verursacht werden. Allerdings ist ein gewisser Grad an Hornhautbildung an der Fußsohle ziemlich normal. Wenn Sie die Hornhaut entfernen möchten, dann ist eine angemessene Pflege erforderlich.

Hornhaut an der Fußsohle

Hornhaut entfernen Schwielen Füße behandeln

Weiche Fußhaut genießen

Hornhaut entfernen Schwielen an den Füßen Tipps

Fußbad

Ein Fußbad ist von großer Bedeutung, wenn es um „Hornhaut entfernen“ geht.  Also weichen Sie abends Ihre Füße in einem Eimer mit warmem Wasser und Backpulver ein. Das wird die abgestorbenen Hautzellen auflösen und die Hornhaut aufweichen. Sie können auch ein Bittersalzbad nehmen, um die Haut zu beruhigen. In jedem Fall ist es wichtig, die Haut nach dem Einweichen vollständig zu trocknen. Während das warme Wasser Ihrer Fußhaut gut tut, kann anhaltende Feuchtigkeit zu Pilzinfektionen führen.

Ein Fußbad abends wird Ihren Füßen gut tun

Hornhaut entfernen Schwielen behandeln

What's Hot

Gesunde Haut – Welche Nahrungsmittel müssen wir in unser Menü mit einbeziehen?

Hornhaut und Schwielen an den Füßen behandeln

Werbung

Bimssteine

Bimssteine sind leichte, poröse Steine, die von vielen Menschen verwendet werden, um abgestorbene Haut und Schwielen abzuschälen. Diese Steine wirken am besten nach einem Fußbad. Die Zugabe von Bittersalz zum Wasser kann die Ergebnisse nur verbessern. Wenn die Haut aufgeweicht ist, entfernen Sie die Hornhaut mit sanften kreisenden oder seitlichen Bewegungen. Wiederholen Sie das mehrere Tage hintereinander, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Entfernen Sie die Hornhaut mit einem Bimsstein

Hornhaut entfernen Schwielen an den Füßen behandeln Bimssteine

What's Hot

Gesunde Haut oder wie Männer ihre Haut richtig pflegen!

Fußfeilen

Eine Fußfeile ist ein weiteres Hilfsmittel, mit dem man Hornhaut entfernen kann. Wie bei Bimssteinen ist es am besten, die Hornhaut vor der Verwendung einer Feile in warmem Wasser aufzuweichen. Viele Menschen benutzen Fußfeilen beim Baden oder Duschen. Nach dem Feilen der Hornhaut kann die Verwendung einer Feuchtigkeitscreme helfen, die Haut weich zu halten.

Eine Fußfeile können Sie unter der Dusche verwendne

Hornhaut entfernen Schwielen an den Füßen behandeln Fußfeile

Backnatron-Paste

Eine Backnatronpaste ist eine Alternative zu kommerziellen Peelingcremes.

Um so eine Paste selber zu machen, mischen Sie 2 Esslöffel Wasser mit genügend Backpulver zu einer Paste und fügen Sie dann einige Tropfen Limettensaft hinzu.

Tragen Sie die Mischung auf die verhornten Stellen auf und ziehen Sie Socken danach. Wiederholen Sie diese Anwendung jeden Abend, bis die Hornhaut verschwindet.

Hausgemachte Backnatron-Paste

Hornhaut entfernen Schwielen an den Füßen behandeln Natronpaste

What's Hot

5 Hausmittel für schöne und gesunde Haut

Feuchtigkeitscremes

Tragen Sie eine feuchtigkeitsspendende Creme auf die Hornhaut auf, ziehen Sie Socken an und lassen Sie die Feuchtigkeitscreme über Nacht einwirken. Dies kann dazu beitragen, die Schwielen zu mildern und das Austrocknen der Haut zu verhindern.

 Feuchtigkeitscreme bitte nicht vergessen!

Hornhaut entfernen Schwielen Fußhaut

Fußpolster

Fußpolster sind eine Art gepolsterter Verband, der vor Schwielen schützen oder diese verhindern kann. Sie sind speziell dafür entwickelt und sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich. Fußpolster verringern maximal die Reibung und den Druck, die die Hornhaut verursachen. Und so fördern sie die natürliche Heilung der Fußhaut.

Fußpolster schutzen vor Hornhaut

Hornhaut entfernen Schwielen Fußpolster

What's Hot

10 Lebensmittel für gesunde Haut im Sommer

Werbung

Wie kann man Hornhaut verhindern?

  • Tägliches Waschen der Füße mit Seife und Wasser, anschließendes gründliches Abtrocknen und Auftragen einer Feuchtigkeitscreme
  • das Tragen von Schuhen, die richtig passen, da übermäßig enge oder sehr hochhackige Schuhe die Reibung erhöhen können
  • Verwendung von Fußpolstern oder Schaumstoffeinlagen, um übermäßigen Druck auf die Haut zu verhindern

Tragen Sie immer bequeme Schuhe!

Hornhaut entfernen Schwielen an den Füßen Ursachen unpassende Schuhe

Unter dem Strich

Schwielen entstehen durch übermäßige Reibung oder Druck auf bestimmte Hautbereiche. Sie können unangenehm und unbequem sein, geben aber selten Anlass zur Sorge.

Eine Reihe von einfachen Hausmitteln kann helfen, Schwielen zu entfernen, darunter auch Behandlungen, die die Haut weich machen. Vorbeugende Maßnahmen, wie das Tragen von bequemen Schuhen, können dazu beitragen, das Risiko von Schwielenbildung zu verringern.

Entspannen Sie sich und genießen Sie ein warmes Fußbad!

Hornhaut entfernen Schwielen an den Füßen behandeln Fußbad

What's Hot

So machen Sie Ihre Haut gesünder dank Honig

Schöne und babyweiche Fußhaut

Hornhaut entfernen Schwielen an den Füßen

Verwandte Artikel
neue Artikel