10 herrliche Herbstblüher für Garten und Balkon

Augustine Schatzenberger / September 15 2022

Der Sommer neigt sich bald seinem Ende. Es wird schon langsam kühler und ungemütlicher draußen? Kein Grund, um schlechte Laune zu bekommen! Denn Gärten und Höfe haben im Herbst viel zu bieten, einschließlich wunderschöner Herbstblüher, die bis zum ersten harten Frost weiter blühen. Herbstliche Landschaften können unterschiedliche Sträucher, Einjährige und Stauden umfassen, die jährlich wiederkommen. Mischen Sie alle drei Pflanzenarten, um Ihrem Herbstgarten sowie -balkon Struktur und Tiefe zu verleihen. Herbstblüher bieten außerdem Bestäubern Unterschlupf und Nahrung und verwandeln Ihren Garten oder Balkon in einen einladenden Ort.

Und ob Sie es glauben oder nicht, der Herbst ist eine großartige Zeit, um Stauden und immergrüne Sträucher zu pflanzen, wenn die Temperaturen weniger extrem sind und es reichlich Regen gibt. Stellen Sie nur sicher, dass Sie den Pflanzen genügend Zeit geben, um vor dem Winter Wurzeln zu schlagen. Das ist ungefähr sechs Wochen, bevor der Boden einfriert, oder normalerweise nicht später als Mitte Oktober für den größten Teil des Landes.

Herbstblüher lassen sich miteinander sowie auch mit Ziergräsern perfekt kombinieren

schoene herbstblueher im topf

Werbung

Wir präsentieren Ihnen heute sehr gerne unsere TOP 10 Lieblinge in Sachen Herbstblüher. Lassen Sie sich davon begeistern und wählen Sie diese aus, die Ihnen am meisten zusagen!

#1 Cosmea

herbstblueher garten cosmea

Die zarten Cosmea, auch Kosmeen genannt, haben etwas Einfaches und Unwiderstehliches zugleich. Sie werden nicht umsonst so oft in Sträußen und Blumenarrangements verwendet. Diese entzückenden Herbstblüher machen auch als Schnittblumen eine gute Figur. Sie können diese in Vasen rund um Ihr Zuhause platzieren und frische Farbakzente setzen.

#2 Winterharte Fuchsie

herbstblueher gemeine fuchsie

Diese Fuchsien sind unglaublich auffällig. Sie bestechen mit ihrer süßen violetten Farbe und sind relativ robust und pflegeleicht. Wenn es um die Blumenerde geht, sind diese aber etwas wählerisch. Lassen Sie die Erde auf keinen Fall zu trocken werden und vermeiden Sie Staunässe.

#3 Goldrute

herbstblueher goldrute pflanzen

Ihre tiefgelbe Farbe macht die treffend benannte Goldrutenblume zu einer guten Wahl für jeden Herbstgarten. Aber Vorsicht: Wegen ihrer Neigung zur Vermehrung wird sie manchmal als Unkraut angesehen.

#4 Zierkohl

zierkohl als herbstblueher

What's Hot

Alpenveilchen Pflege Tipps und Wissenswertes über den winterharten Herbstblüher

Wer sagt, dass Kohl nicht schön sein kann? Der einzigartige Zierkohl hat Rüschenränder und Wirbel aus grünen und rosa Blättern in den mittleren Rosetten. Als ein seltsamer Herbstblüher macht er sich  im Garten oder auf dem Balkon wunderschön. Eine tolle Idee: Sie können ihn mit anderen Liebhabern von kühlem Wetter wie Stiefmütterchen kombinieren und seine robuste Schönheit lange Zeit bewundern.

#5 Chrysantheme

chrysanthemen herbstblumen pflegen

Werbung

Wahrscheinlich die ikonischste Blume des Herbstes. Die gibt es in allen Nuancen des Regenbogens. Chrysanthemen sind robust und kältetolerant, also kommen sie nächstes Jahr wieder, wenn Sie sie früh genug in der Pflanzsaison in den Boden stecken. Im Herbst gepflanzte Chrysanthemen gelten dagegen im Allgemeinen als Einjährige, weil ihre Wurzeln vor dem Winter keine Zeit haben, sich zu etablieren. Genießen Sie sie jetzt und pflanzen Sie im nächsten Jahr dann neue.

#6 Aster

astern herbstblueher

What's Hot

Staudenbeet anlegen – eine schöne Auswahl von Pflanzen für das Beet

Astern sind ein weiteres Muss für Ihren Herbstgarten oder -balkon. Sie blühen ungefähr zur gleichen Zeit wie Chrysanthemen in hübschen Blau-, Lavendel-, Rosa- oder Lilatönen. Sie sind einfach zu pflegen und relativ langlebig, was sie zur perfekten Staude für die Farbe der Spätsaison macht.

#7 Ringelblume

ringelblumen herbstblueher

Ringelblumen sind alte Favoriten, die Ihre Großmutter wahrscheinlich schon gepflanzt hat. Sie liefern  zuverlässige, gleichmäßige Farben im Herbst und werden von Schädlingen kaum heimgesucht. Diese winterharten Einjährigen blühen bis weit in den Herbst hinein. Sie überstehen sogar einen leichten Frost.

#8 Süßes Alyssum

suesser alyssum herbstblumen

What's Hot

Herbstbepflanzung Balkon – Schöne Ideen für prachtvolle Balkongestaltung

Diese charmanten, niedrig wachsenden Einjährigen, die leicht nach Honig riechen, sehen am besten aus, wenn sie aus Blumenkästen und Körben nach unten hängen. Sie vertragen ebenso leichten Frost, sodass Sie ihre Farbe und ihren sanften Duft sehr lange genießen können.

#9 Sedum

fetthenne sedum pflanze

Wenn viele andere Pflanzen verwelkt sind, bietet das Sedum (auch Fetthenne oder Mauerpfeffer genannt) schöne gedeckte Farbtöne, die einen guten Kontrast zu den leuchtenden Farben des Herbstes bilden. Die geschnittenen Blüten halten übrigens wochenlang in einer Vase.

#10 Dahlie

dahlien herbstblueher im garten

What's Hot

Eine einzige Zierpflanze lässt Ihren Herbstgarten attraktiv erscheinen

Werbung

Diese wunderschönen Blumen sehen fast unecht aus. Sie sind in unzähligen Farben erhältlich und eignen sich auch hervorragend als Schnittblumen. In nördlichen Gärten müssen Sie die Knollen ausgraben und aufheben, nachdem der erste Frost sich angekündet hat, und dann im Frühjahr neu pflanzen.

Na, haben Sie jetzt auch Ihre absoluten TOP-Lieblinge, wenn es um Herbstblüher geht? Wir sind es uns da ganz sicher!

In einem großen Pflanzgefäß zusammen gesetzt werden Herbstblüher zu einem stimmungsvollen Blickfang 

pflanzkuebel hochbeet herbstblumen

Chrysanthemen dürfen im Herbst in Gärten und auf Balkons auf keinen Fall fehlen 

chrysanthemen im garten als herbstblumen pflanzen

What's Hot

Typische Herbstblumen bringen Ihren Garten zum Leuchten

Zelebrieren Sie den goldenen Herbst mit einer Farben-Symphonie aus prächtigen Herbstblumen!

wunderschoene herbstblueher garten balkon

 

Quellen: 

Gartenjournal.net

NDR.de

Verwandte Artikel
neue Artikel