6 großartige Gartenblumen, die garantiert für Sommerstimmung sorgen

Romilda Wilde / Juni 09 2022

Die neue Gartensaison hat schon begonnen und die Hobbygärtner machen sich auf der Suche nach schönen Gartengestaltung Ideen. Niemand kann es aber leugnen, dass Gartenblumen den tollsten Eindruck im Außenbereich machen. Bequeme Gartenmöbel sind ein Muss, auffallende Gartendeko ist auch angesagt. Was aber den Garten schön sommerlich wirken lässt, sind die attraktiven Sommerblüher. Wir stellen Ihnen deswegen 6 Gartenblumen vor, welche ein frisches sommerliches Flair in Ihren Garten bringen. Lassen Sie sich einfach inspirieren!

Gartenblumen verändern visuell den Außenbereich im Sommer

gartenblumen blumenbeet ideen sommer montbretien

Werbung

Den Garten mit Blumen aufwerten

Blumen setzen farbige Akzente im Outdoor-Bereich und bringen mit sich eine bestimmte Stimmung, oftmals verströmen sie auch einen schönen Duft. Was gibt es denn Schöneres, als einen Garten zu betreten, in dem herrliche Blütenstände den Blick auf sich fesseln? Vor allem im Sommer… Blumen, die ab Ende Juni und Juli blühen und im August oder September verblühen, bezeichnen die Gärtner als Sommerblumen. Doch manche Gewächse haben eine echt lange Blütezeit, welche bis in den Herbstanfang reicht. Wer den eigenen Garten frisch für den Sommer gestalten möchte, der sollte also auf die richtigen Blumen setzen. Am besten eignen sich Stauden dazu, den Garten farbenfroh zu gestalten. Doch auch viele Sträucher sorgen für Sommerflair im Blumenbeet.

Auffällige Blüten in verschiedenen Farben verwandeln den Außenbereich in ein Blütenparadies. Die Vielfalt an Sommerblühern ist echt groß. Man kann sie nach verschiedenen Kriterien wie Farben, Standort und Blütedauer teilen. Gleich folgen einige Gartenblumen, welche Sie sicherlich in Ihrem Garten haben möchten!

Für jeden Gartentyp gibt es die passenden Blumen

gartenblumen duft wecke gartenideen

Welche Gartenblumen blühen im Sommer? Hier ist unsere Auswahl!

Zinnien

Zinnien sind eine echte Bereicherung für den Garten in den Sommermonaten. Eine intensive Farbe und eine üppige Blütenpracht sind typisch für diesen Sommerblüher. Obwohl sie mehrjährige Stauden oder Halbsträucher sind, sind sie nicht frosthart und aus diesem Grund kultiviert man sie in der Regel als einjährige Pflanzen. Die Blüte der Staude ähnelt dieser der Ball-Dahlien und der Chrysanthemen. Die Zinnien faszinieren nicht nur mit einer reichen Farbpalette von Rot über Rosa bis Weiß, sondern können auch zweifarbige Blüten haben. Pflanzen Sie die zierlichen Blumen an einem vollsonnigen und warmen Ort mit einem durchlässigen, humusarmen und lehmigen Boden.

Die Blumen können Trockenheit vertragen, Staunässe aber nicht

gartenblumen zinnien lila frisch sommerlich

Schmuckkörbchen

Die schöne Sommerblume wird noch Cosmea und Kosmee genannt. Sie blüht in Weiß, Rosa oder Rot und hat 8 Zungenblüten, welche viele Bienen und Schmetterlinge anziehen. Die einjährige Pflanze hat fiederspaltige Laubblätter, die manchmal leicht behaart sind. Der beste Standort für die Schmuckkörbchen ist sonnig. Am besten gedeiht der Sommerblüher in einem frisch-feuchten und lockeren Boden. Auch wer keinen grünen Daumen hat, der kann die zierliche Gartenpflanze im eigenen Außenbereich genießen, denn sie benötigt sehr wenig Pflege. Beseitigen Sie aber die verwelkten Blüten regelmäßig, damit die Pflanze einen gepflegten Look hat und neue Blüten bilden kann.

Das Schückkörbchen überzeugt mit schlichten Schalenblüten

gartenblumen cosmea schmuckkörbchen

Garten-Montbretien

Montbretien sind Knollenpflanzen mit orangeroten Blüten. Sie zählen zu den Schwertliliengewächsen und weisen viele Ähnlichkeiten im Wuchs mit den Gladiolen auf. Die hohe Pflanze bewundert mit ihren verzweigten Stängeln mit zahlreichen trichterförmigen Blüten. Die Garten-Montbretien sind krautig wachsende Pflanzen, welche zudem sehr ausdauernd sind. Die Blüten der Sommerblume können eine Größe von 10 Zentimetern erreichen und die Pflanze selbst einen Meter Höhe. Ein sehr warmer und geschützter Ort ist ideal für die Garten-Montbretien. Ein lockerer, leicht sandiger und gut wasserdurchlässiger Boden bietet die besten Bedingungen für die richtige Entwicklung der Pflanze.

Wer die Montbretien mit zu viel Nährstoffen versorgt, der kann mit keinen Blüten rechnen

gartenblumen montbretien frische gartenideen schoene gartenblumen sommer

What's Hot

Balkongarten gestalten: Tipps für einen schönen und lebendigen Balkongarten

Strohblume

Vielleicht kennen Sie die Strohblume gut? Sie haben diese sicherlich in Trockengestecken gesehen! Doch auch im Blumenbeet macht sie eine gute Figur! Die aufrecht wachsende Sommerblume hat verzweigte Stängel und Blüten in verschiedenen Farben: Weiß, Gelb, Rosa, Rot und Violett. Sie müssen die Strohblume an einem sonnigen und warmen Platz im Garten pflanzen. Sie mag einen durchlässigen und nährstoffarmen, doch humusreichen Boden. Versorgt man den Sommerblüher mit genug Wasser, braucht die Blume fast keine andere Pflege.

Die Garten-Strohblume trägt den botanischen Namen Helichrysum bracteatum

gartenblumen sommer strohblume frische gartenideen

Werbung

Glockenblume

Die Glockenblume ist unter den Gärtnern eine sehr beliebte Gartenpflanze. Sie gehört zur Familie der Glockenblumengewächse und blüht in Weiß oder Blau- und Vilettfarbtönen. Die Blüten können glocken-, röhren- oder sternförmig sein, der Wuchs variiert je nach der Sorte. Vermeiden Sie Staunässe bei der Pflege, denn das ist schädlich für die Pflanze. Die verschiedenen Arten haben auch unterschiedliche Ansprüche an den Standort. Schützen Sie im Winter die Glockenblume im Freien, indem Sie etwas Laub, Stroh oder Nadelreisig auf dem Boden um die Pflanze verteilen.

Die Blüten der Glockenblume kann man nicht verwechseln

gartenblumen sommer ausgefallene gartenideen sommerlich

What's Hot

Welche Pflanzen mögen Schnecken nicht? Natürliche Abwehrmittel im Garten

Duftwicke

Duftwicken sind nicht nur eine beliebte Duftblume im Garten, sondern auch sehr dekorativ. Man nennt die noch Edel-Wicke und Duftende Platterbse. Wählen Sie sonnige bis halbschattige Standorte für die Duftwicken aus, die zudem windgeschützt sind. Ist der Boden nährstoffreich und mäßig feucht, mit einem hohen pH-Wert, dann ist der Platz ideal für diese Gartenblume. Der schöne Sommerblüher hat einen starken Wuchs und braucht deswegen echt viele Nährstoffe. Aus diesem Grund müssen Sie die Duftwicke regelmäßig mit Wasser und Düngergaben versorgen.

Die Duftwicke sorgt für ein romantisches Flair im Garten

gartenblumen sommer duft wecke lila

Gelbe Blumen sorgen für eine besonders frische Stimmung im eigenen Garten

gartenblumen strohblume sommerblumen gelb

What's Hot

Gartenpflanzen, mit denen man Ungeziefer bekämpfen und fernhalten kann

Sie könnten unterschiedliche interessante Blütenformen bei der Gartengestaltung kombinieren

gartenblumen sommer fische gartenideen gartenpflanzen

gartenblumen sommerblume zinnie gartenideen

What's Hot

Eine duftende Gartenblume gewünscht? Hier sind unsere Favoriten!

Werbung

gartenblumen sommer duft wicke lila farbton

gartenblumen sommerliche blumen montbretien

What's Hot
Tipps für Beeteinfassung beim Bauerngarten anlegen

Bauerngarten anlegen: Ideen und Tipps für Ihre rustikale Outdoor-Oase

gartenblumen strohblume sommerliche stimmung

gartenblumen zinnie sommerblume frische stimmung

gartenblumen sommer glockenblume lila

Werbung
Verwandte Artikel
neue Artikel