Tipps für moderne Gestaltung im Eingangsbereich

Julia Steinhof / Oktober 22 2020

Moderne Raumgestaltung ist bei den meisten Hausbesitzern äußerst beliebt. Das betrifft unter anderem nicht nur das Wohn- und Schlafzimmer, das Kinderzimmer und das Bad, sondern auch den Eingangsbereich und den Flur. Noch beim Betreten des Hauses muss man die gemütliche heimelige Atmosphäre spüren. Deshalb soll der Eingangsbereich einladend sein und Ihnen und Ihren Gästen einen freundlichen Empfang bieten. Das Problem ist aber, dass aufgrund des Platzmangels genau dieser Bereich begrenzt, schmal und in den meisten Fällen dunkel ist. Deshalb gerät man bei seiner Gestaltung oft in Zweifel, wie man das Beste daraus herausholen kann. Welche Farben und Flurmöbel passen hier, damit der Eingangsbereich schick, modern, gut geordnet und einladend wirkt? Wir können Ihnen helfen, die Antwort auf diese Fragen zu finden. Im folgenden Artikel lesen Sie unsere Tipps für die Gestaltung eines modernen Eingangsbereiches, der den letzten Trends im Innendesign entspricht. Bleiben Sie daran und lassen Sie sich überraschen!

Ein heller und geordneter Eingangsbereich wirkt immer einladend.

Eingangsbereich modern gestalten hell gut geordnet wirkt immer einladend

Werbung

Der Eingangsbereich ist ein besonderer Raum im ganzen Zuhause

Bei der Einrichtung und Gestaltung der eigenen vier Wände ist man vor allem auf das gemeinsame Wohnkonzept der anderen Räume fokussiert. Deswegen bleibt der Eingangsbereich oft vernachlässigt. Das ist aber nicht fair, denn der kleine Raum am Eingang benötigt auch Ihre Aufmerksamkeit. Seine Funktion in jedem Zuhause ist ja, die einzelnen Räume miteinander zu verbinden. Das macht ihn zu einem Durchgangszimmer, wo der Alltagsbetrieb rege ist. Auch beim Verlassen und Eintreten des Hauses ist man unweigerlich dort. Dort liegen Haus-und Autoschlüssel, da findet man Schuhe, Hüte und Regenschirme. Von den Jacken und Mänteln ganz zu schweigen. Damit Sie keine Zeit verlieren, diese wichtigen Alltagsgegenstände zu suchen, müssen sie ihren Platz im Raum haben. Dort muss alles gut geordnet sein, damit der Alltag reibungslos beginnt und endet. Wie Sie sehen, ist der Eingangsbereich ein wichtiger Raum, der genau wie die Zimmer viel Aufmerksamkeit bei der Gestaltung in Anspruch nimmt.

Schenken Sie bei der Flurgestaltung auch dem Eingangsbereich genügend Aufmerksamkeit.

Eingangsbereich als Teil vom Wohnzimmer Eingangstür helle Gestaltung sehr ansprechend einladend

 Er verdient sie allemal!

Eingangsbereich modern gestalten helle Farben Weiß dominiert Beige helles Holz natürliche Texturen

Welche Farben dominieren im modernen Eingangsbereich?

Wegen seiner besonderen Funktion als Durchgangszimmer kann das Gestaltungskonzept des Eingangsbereichs von diesem der anderen Räume abweichen. Jedoch raten die Innengestalter, dass alles im modernen Zuhause optisch aufeinander abgestimmt ist. Außerdem ist in vielen Fällen der Eingangsbereich ganz klein und fließt nahtlos ins Wohnzimmer über. Deshalb ist es empfehlenswert, dass Sie sich für ein einheitliches Farbkonzept entscheiden. Das Farbschema kann buchstäblich jedes sein. Da die Eingangsbereiche oft klein sind, ist es besser, helle Farbtöne zu wählen. Hier meinen wir vor allem die trendigen Schattierungen von Weiß, Creme, Beige und Hellgrau. Helle neutrale Nuancen lassen den Raum größer aussehen und er fühlt sich luftiger an. Wer Kontraste mag, kann dunkle Bodenfliesen wählen oder eine Akzentwand in einer dunklen Farbe streichen. Jedoch ist die helle Farbpalette hier vorzuziehen.

 Gestalten Sie den Eingangsbereich in hellen Farben!

Eingangsbereich modern gestalten Konsolentisch helle Farben zwei Rattan Körbe rechteckiger Wandspiegel

 Wer auf Kontraste steht, kann so eine Gestaltung bevorzugen.

Eingangsbereich modern gestalten dunkler Boden Teppich Holzdecke weiße Wände Akzente in Schwarz Kontrastgestaltung

What's Hot

100 + Ideen für dekorative Wandspiegel im Flur

Die hellen Farben werden dann durch helle Texturen komplettiert. Wählen Sie zum Beispiel Flurmöbel aus hellem Holz, verwenden Sie Flechtkörbe aus Rattan für die Alltagsgegenstände und reduzieren Sie den Einsatz von Stein und Metall. Diese gehören nicht zu einer modernen Gestaltung im Eingangsbereich.

Weiß und helles Holz sind ein unschlagbares Duo im modernen Raumdesign.

Eingangsbereich modern gestalten weiße Wand weißer Schrank helles Holz unschlagbares Duo

Werbung

Rattan Körbe stehen hoch im Trend.

Eingangsbereich modern gestalten kleine Bodenfliesen Rattan Körbe runder Spiegel Topfpflanze optischer Einklang

What's Hot

Moderne Flurgestaltung Tipps und 50 inspirierende Bilder

Moderne Flurmöbel sind äußerst simpel im Design

Wegen der begrenzten Fläche kann man im Eingangsbereich keine großen oder hohen Möbel einsetzen. Entscheiden Sie sich deswegen für einfache Möbelstücke wie eine Sitzbank und Kommode. Diese sind das A und O der Flureinrichtung. Dazu kann man noch einen simplen Schuhschrank stellen, der nicht viel Platz einnimmt. Wie oben bereits erwähnt, sind die Körbe aus Rattan nicht nur trendy, sie sind ebenfalls sehr praktisch. Stellen Sie zum Beispiel zwei solche unter den Konsolentisch und Ihr Eingangsbereich ist schon komplett eingerichtet. Mehr brauchen Sie nicht, denn sonst würde der kleine Raum überladen wirken. Und das wollen Sie bestimmt nicht, oder?

 Für Taschen, Hut und Schuhe gibt es hier genug Platz.

Eingangsbereich modern gestalten Taschen an der Wand hängen Hut Schuhe unter der Sitzbank

Halten Sie die Einrichtung im Eingangsbereich einfach, damit er größer aussieht.

Eingangsbereich modern gestalten simpel einfache Einrichtung wenig Möbel runder Wandspiegel Holzboden Teppich

What's Hot

Aktuelle Farbpaletten im Wohnzimmer – was ist im Jahr 2020 in?

 

Licht und Dekoration im modernen Eingangsbereich

Last but not least wollen wir Ihre Aufmerksamkeit auch auf zwei weitere Aspekte der modernen Gestaltung des Eingangsbereiches richten, nämlich die Beleuchtung und Dekoration. Da dieser kleine Raum gewöhnlich dunkel ist oder dort wenig Tageslicht eindrängt, muss man ein cleveres Beleuchtungskonzept ausdenken. Hier kommen schicke Wandleuchten, eingebaute LED-Lichter und Strahler in Frage. Damit können Sie den Lichtstrahl auf bestimmte Objekte richten und diese gekonnt in Szene setzen. Die Möglichkeiten sind in dieser Hinsicht unzählig. Außerdem wissen Sie bestimmt, Wandspiegel sind im Eingangsbereich ein Muss. Neben ihrem praktischen Einsatz haben sie auch eine wichtige dekorative Funktion. Sie schmücken die Wand, reflektieren das Licht und lassen den kleinen Raum viel größer erscheinen. Toll, nicht wahr!

Eine ganze Spiegelwand ist eine hervorragende Ideen für den Eingangsbereich.

Eingangsbereich modern gestalten vier rechteckige Spiegel ganze Spiegelwand Weite im Raum

 Runde Spiegel stehen zurzeit hoch im Trend.

Eingangsbereich modern gestalten runder Spiegel weiße Tischlampe einfache Möbelstücke Wandbilder

What's Hot

Zeitlose Badezimmer ganz in Weiß – ein Synonym für Eleganz und Stil

Werbung

 Der Kontrast zwischen Weiß und Schwarz ist immer effektvoll.

Eingangsbereich modern gestalten Weiß und Schwarz im Kontrast runder Wandspiegel hohe Topfpflanze

Eine grüne Topfpflanze und ein paar Zweige in der Vase sorgen für mehr natürliches Flair im Eingangsbereich.

Eingangsbereich modern gestalten sehr einladen Tür mit Glasscheibe Licht Teppich eine grüne Topfpflanze Deko Artikel

What's Hot

Trendige Baddesigns in Grau

Was die Dekoration im Eingangsbereich betrifft, hier muss man auch sehr vorsichtig vorgehen. Wenn Sie genügend freie Wandfläche haben, können Sie dorthin einige moderne (eher abstrakte) Bilder hängen und eine kleine Galerie gestalten. Das bringt eine persönliche Note mit in den Eingangsbereich und trägt viel zur individuellen Raumgestaltung bei. Aber eine Vase mit Blumen und eine grüne Topfpflanze können hier Wunder wirken. Sie erfrischen die Atmosphäre und machen sie freundlich und einladend. Entscheiden Sie sich am besten für pflegeleichte Zimmerpflanzen, die auch ohne viel Licht gut auskommen. Je nach dem verfügbaren Platz können Sie hohe oder niedrige Grünpflanzen wählen, aber wenigstens für eine findet sich dort bestimmt Platz. Der visuelle Effekt lässt dann nicht lange auf sich warten!

 Grüne Topfpflanzen erfrischen enorm die Raumatmosphäre.

Eingangsbereich modern gestalten Weiß Beige drei Topfpflanzen erfrischend sehr ansprechende Atmosphäre

Sie bringen eine natürliche Note mit in den Raum.

Eingangsbereich modern gestalten einfache Flurmöbel Tisch Grünpflanze weiße Vase mit grünen Zweigen heller Teppich runder Spiegel

 Treten Sie bitte ein!

Eingangsbereich modern gestalten schöner Kontrast dunkler Boden helle Wände Spiegel Tisch eine Grünpflanze

Werbung

 

Befolgen Sie unsere Gestaltungstipps und bald werden Sie einen modernen und einladenden Eingangsbereich haben. Falls Sie weitere Inspiration brauchen, dann scrollen Sie jetzt runter und lassen Sie für dessen Gestaltung ermutigen! Viel Spaß dabei wünscht Ihnen die Redaktion!

 Einladend und modern!

Eingangsbereich einfacher Konsolentisch runder Spiegel grüne Topfpflanze grüne Zweige in Vase modern und einladend gestalten

Einfache Flurmöbel, ein runder Spiegel, zwei Hocker und Blumen – der Eingangsbereich sieht damit äußerst ansprechend aus!

Eingangsbereich modern gestalten einfache Flurmöbel simpler Konsolentisch runder Spiegel zwei Hocker Blumen

Ziehen Sie auch passende Beleuchtung in Erwägung!

Eingangsbereich modern gestalten

 

Eingangsbereich modern gestalten runder Spiegel Deckenlampe Wandlampe Haken für Kleider grüne Zweige

Je weniger Möbel, desto besser!

Eingangsbereich modern gestalten wenig Möbel Taschen Hut an Haken Korbtasche

Werbung

 Mit Boho-Elementen kann man den Eingangsbereich noch gemütlicher machen.

Eingangsbereich modern gestalten mit Boho Stil Elementen bunter Teppich Grünpflanzen runder Spiegel Sitzbank

Die olivgrüne Akzentwand lässt den kleinen Raum etwas dramatisch erscheinen.

Eingangsbereich modern gestalten helle Wände grauer Boden olivgrüne Akzentwand dramatisch aussehen

Verwandte Artikel
neue Artikel