Perlensterne basteln – 2 einfache Anleitungen mit Holz- und Acrylperlen

Augustine Schatzenberger / Dezember 09 2022

Sterne hatten schon seit jeher eine ganz besondere Bedeutung für uns Menschen. Sie stehen in vielen Kulturen für Schutz und Begleitung, Unsterblichkeit und Ewigkeit, Liebe oder Mystik. Ein Sternenhimmel ist ohne Zweifel eines der romantischsten und besinnlichsten Dinge, die man lange Zeit betrachten kann. Und wenn da  noch Sternschnuppen eine glühende Spur hinterlassen, schätzen wir uns für noch glücklicher! Zu Weihnachten bekommen Sterne noch eine weitere, heilige Bedeutung, die uns an den Stern von Betlehem erinnert und die Geburt Christi symbolisiert.

Es ist aber nicht unbedingt nötig, religiös zu sein oder an bestimmte Symbole und Dogmen zu glauben, um die einmalige Schönheit der Sterne zu bewundern. Sie sind eben so, wie sie sind und wir können einfach nicht genug davon bekommen. Wir schlagen Ihnen deswegen auch vor, die zwei einfachen Anleitungen weiter unten auszuprobieren. Dadurch können Sie wunderschöne und stimmungsvolle Perlensterne basteln. Es kann einfach losgehen!

1. Anleitung: Weihnachtssterne mit Holzperlen basteln

perlensterne basteln holz

Werbung

Sie benötigen:

  • Du brauchst:
  • 0,9 mm Draht
  • Drahtschneider
  • Holzperlen (20 mm sind hier im Beispiel)
  • Jute oder andere Schnur
  • Band zum Dekorieren, optional
  • Schere

Blumendraht eignet sich für Perlensterne ebenso ganz gut 

perlensterne basteln materialien

Und so wird´s gemacht:

1. Schritt: Fädeln Sie 10 oder 12 Perlen auf Ihren Draht.

Wenn Sie 10 verwenden, erhalten Sie einen fünfzackigen Stern und 12 Perlen ergeben einen sechszackigen Stern. Hier sind die Perlen ziemlich weit nach unten geschoben, damit man viel überschüssigen Draht hat, mit dem man arbeiten kann.

2. Schritt: Fädeln Sie den Draht zurück durch die erste Perle, um einen Kreis zu bilden.

Sie können übrigens nach Wunsch auch Holzperlen in unterschiedlichen Farben benutzen

naterialien fuer perlensterne basteln aus holz

3. Schritt: Bilden Sie Ihre erste Sternzacke.

Fädeln Sie dazu 5 oder 3 Perlen auf Ihren Draht. Springen Sie über die nächste Perle im Kreis und fädeln Sie dann den Draht zurück durch die Perle daneben. Der Draht  soll also nach oben, über und um eine Perle herum verlaufen und in die nächste einfädeln. Das ist das Ziel.

4. Schritt: Bilden Sie Ihre anderen Zacken.

Fahren Sie um den Kreis herum fort und wiederholen Sie das gleiche Muster. Fädeln Sie Perlen auf Ihren Draht, überspringen Sie die nächste im Kreis und fädeln Sie den Draht durch die daneben. Wenn Sie mit 10 Perlen begonnen haben, erhalten Sie als Endergebnis einen fünfzackigen Stern. Schneiden Sie den Draht ab und drehen Sie die beiden Enden zusammen. Dieser Teil wird hinten versteckt.

5. Schritt: Verwenden Sie Jute, Garn oder Schnur zum Aufhängen.

Wenn Sie möchten, können Sie auch ein Stück Band oder andere Dekoration hinzufügen.

Wenn Sie keinen Weihnachtsbaum haben, können Sie die Sterne an einem Zweig aufhängen

perlensterne basteln aus holzperlen zu weihnachten

Perlensterne basteln geht auch so ähnlich mit Nadel und Faden

anleitung perlensterne basteln aus holz

What's Hot

Sterne basteln aus Papier- 12 originelle Ideen zum Advent

DIY Sterne mit Holzperlen sind wirklich ganz einfach zu basteln. Außerdem eignen sich diese nicht nur als Christbaumschmuck, sondern können noch überall aufgehängt werden. Vor allem Scandi Deko Fans werden ihre schlichte Schönheit richtig zu schätzen wissen. Aber auch sonst machen diese Perlensterne eine echt gute Figur und lassen sich ziemlich gekonnt in die restliche Weihnachtsdekoration einfügen.

Sie möchten es doch nicht ganz schlicht? Kein Problem, dann sind die Perlensterne aus Acryl oder Glas wie für Sie geschaffen!

2. Anleitung: Perlensterne basteln mit Acryl- oder Glasperlen

weihnachtsschmuck perlensterne basteln

Werbung

Sie benötigen:

  • 4 mm und 6 mm facettierte Acrylperlen in Weiß, Grün und Gold.. oder anderen beliebigen Farben
  • noch kleinere Perlen, optional
  • 0,9 mm Draht, der in 4 x 9 cm große Stücke geschnitten wird
  • ultradünnen Draht zum Zusammenhalten der Sternmitte
  • Kabelschneider
  • Rundzange
  • Lötkolben, falls gewünscht

Und so wird´s gemacht:

1 Schritt: 4 x 9 cm große Stücke entweder kreuz und quer zu einer Sternform drehen oder die gekreuzten Stücke in der Mitte anlöten.

2. Schritt: Beginnen Sie mit dem Auffädeln, indem Sie die Perlen in der Reihenfolge, die Sie im Bild sehen, auf jede Speiche auftragen. Natürlich können Sie hier nach Lust und Laune mit unterschiedlichen Perlen experimentieren.

3. Schritt: Nachdem Sie die 1. Speiche fertiggestellt haben, verwenden Sie die Zange und biegen Sie das Ende des Drahts, um die Perlen an Ort und Stelle zu halten. Machen Sie dasselbe für jede der fertigen Speichen. So einfach kann es beim Perlensterne Basteln gehen!

Sie können das gleiche Prinzip auch mit Holzperlen verwenden 

christbaumschmuck perlensterne basteln

What's Hot

70 Weihnachtssterne basteln – tolle und fröhliche DIY Dekoartikel

Also, Sie haben sich bestimmt schon selbst davon überzeugt, dass Perlensterne Basteln ganz einfach geht, nicht wahr? Sie können auch mit weiteren Perlen aus verschiedenen Materialien und in beliebigen Farben experimentieren und Ihre Weihnachtsdekoration noch mehr aufpeppen.

Weihnachtssterne Inspiration pur! 

glas perlensterne basteln zu weihnachten

Auch sechszackige Sterne aus Holzperlen sehen toll aus

holz perlensterne basteln zu weihnachten

What's Hot

Weihnachtssterne basteln: 3 einfache FIMO Ideen und grundlegende Anweisungen zum Arbeiten mit dem Polymer-Ton

Natürlich auch in ihrer bunten Variante 

perlensterne basteln zu weihnachten

Oder stehen Sie eher auf Glanz und Glamour? 

nostalgische perlensterne basteln zu weihnachten

What's Hot

Papiersterne basteln zu Weihnachten oder Silvester: Einfache Anleitung in Text und Bild

Werbung

Kreieren Sie Ihre ganz speziellen Sterne aus Perlen und heißen Sie die herrliche Weihnachtszeit willkommen! 

weihnachtssterne aus perlen basteln

Quellen: 

Handmadekultur.de

ntz.de

Verwandte Artikel
neue Artikel