Was ist Plogging und warum es zu einem super beliebten Trend geworden ist?

Augustine Schatzenberger / August 15 2022

Plogging ist ein relativ neuer Trend in der Lauf- und Fitness-Community. Aber was ist Ploggen? Warum sollten Sie es versuchen? Hier sind die wichtigsten Dinge, die Sie über diesen neuesten Hype wissen sollten. Das und noch viel mehr erfahren Sie heute bei uns!

Plogging – gesunde Bewegung und umweltfreundliches Handeln in einem 

plogging gesund

Werbung

Die Hintergründe vom Plogging

In den letzten Jahren hat sich der Kampf gegen die Plastikverschmutzung verstärkt. Laut neuerster Daten werden jedes Jahr weltweit über 270 Millionen Tonnen Kunststoff produziert. Etwa 8 Millionen Tonnen davon, das sind 3 % des jährlichen Kunststoffabfalls, gelangen in unsere Ozeane. Die Folgen für Ökosysteme und Wildtiere sind dort fatal. Tiere können sich in Plastik verheddern oder einschnüren. Sie können auch sogenanntes „Mikroplastik“ aufnehmen, das eine Reihe von Schäden an ihren inneren Organen anrichtet, was oft zu katastrophalen Verletzungen und sogar zum Tod führt. All dies zeigt nur, dass wir alle unseren Beitrag leisten müssen, wenn es um die Verschmutzung durch Plastik geht. Plogging ist eine großartige Möglichkeit, dieses Problem zu lösen.

In Gruppen geht der nachhaltige Trend noch leichter 

fitness jogging trend plogging

Also, was ist Plogging?

Plogging ist eine Kombination aus Joggen und „plocka upp“, schwedisch für „aufsammeln“. Es ist die neue, umweltfreundliche Art zu joggen und gleichzeitig unterwegs Müll aufzusammeln. Der Trend begann erstmals im Jahr 2017 und hat in den letzten fünf Jahren in der Laufgemeinschaft stark an Bedeutung gewonnen. Mittlerweile gibt es viele Plogging-Gruppen auf der ganzen Welt. Die ursprüngliche Idee von Plogging gehört dem schwedischen Umweltaktivisten Eric Ahlström. Ihm ist beim Joggen aufgefallen, wie viel Müll auf Stockholmes Straßen herum liegt und er hat einfach spontan angefangen, diesen aufzusammeln.

Eines der besten Dinge am Plogging ist, dass Sie Ihre wöchentliche Dosis Bewegung bekommen und gleichzeitig Ihren Beitrag für die Umwelt leisten. Sie können wählen, ob Sie spazieren gehen, joggen oder laufen möchten. Sie können natürlich sogar Ihren Hund mitnehmen. Das Wichtigste ist, wenn Sie unterwegs Müll sehen, heben Sie ihn einfach auf und los geht’s!

Damit können Sie noch viele andere begeistern 

umwelt trend plogging

Welche Ausrüstung brauche ich zum Ploggen?

Alles, was Sie wirklich brauchen, außer Ihren Laufsachen, sind Handschuhe und ein Müllsack. Vielleicht möchten Sie auch Ihre Laufroute so überdenken, dass Sie am Ende zu einem bestimmten Mülleimer oder einer Recyclingstelle laufen. Da können Sie ganz bequem den Abfall abgeben, den Sie beim Laufen gesammelt haben.

Sie können alles zusammen oder zumindest Plastik separat aufsammeln 

plogging ideen

Was sind die Vorteile vom Plogging?

Die Vorteile des Ploggings sind tatsächlich viele. Hier möchten wir die wichtigsten davon aufzählen:

#1 Es bringt Gemeinschaften zusammen

Plogging hilft sowohl Gemeinden als auch der Umwelt. Wer will schließlich sehen, wie Müll die Straßen in seinem Dorf oder seiner Stadt überfüllt? Es ist auch eine großartige Aktivität, Menschen aus der ganzen Gemeinde zusammenzubringen.

Auch für Senioren klappt es mit dem Trend, nur eher bei Wandern oder Walken 

wandern wald muell sammeln

What's Hot

Richtig atmen beim Jogging- 5 Tipps für bessere Leistung

#2 Es fordert Sie mehr nach draußen

Das Sammeln von Müll ist eine großartige Möglichkeit, sich mehr im Freien aufzuhalten. Ganz gleich, ob es regnet oder die Sonne scheint. Sie können entweder auf Ihren örtlichen Straßen bleiben oder zu einem Park gehen, um Plogging zu betreiben. Achten Sie nur darauf, eine sichere Route zu wählen.

#3 Es motiviert zum Sport

Wenn Sie nach dem Lockdown Schwierigkeiten haben, wieder mit dem Laufen zu beginnen, bietet Plogging eine andere Art der Motivation zum Training. So macht Laufen richtig Spaß! Und es kann Ihnen nur den Kick geben, auszugehen.

#4 Es gibt Ihnen ein gutes Gefühl

Was gibt es Schöneres, als dem Planeten beim morgendlichen Laufen zu helfen? Es wird Ihnen auch ein Gefühl der Zufriedenheit geben, da Sie helfen, Ihre lokalen Straßen sauber zu machen.

#5 Es fordert Ihren Körper auf unterschiedliche Weise heraus

Plogging beinhaltet funktionelle Bewegungen wie Hocken, Beugen und seitliches Greifen, um Müll aufzuheben, sodass Sie Teile Ihres Körpers verwenden, die Sie normalerweise während eines Laufs nicht herausfordern können. Denken Sie nur daran, sich beim Aufheben von Abfall von der Hüfte zu beugen, um Ihren Rücken zu schonen.

Haben Sie bei jeder Bewegung Freude und Motivation!

was ist plogging

Werbung

#6 Es ermöglicht Ihnen, neue Leute kennenzulernen

Die Leute, die Sie beim Plogging in der Gruppe treffen, sind nicht unbedingt die gleichen Leute, die Sie in Ihrem örtlichen Laufclub sehen. Also, es ist eine großartige Möglichkeit, neue Freunde zu finden.

Na und? Sind Sie schon vom neuen Umwelt-Sport-Trend begeistert? Werden Sie auch ein Teil dieser tollen, sinnvollen Bewegung! Suchen Sie in Facebook oder auf Instagram eine lokale Plogging-Gruppe auf oder gründen Sie Ihre eingene, wenn Sie keine in der Nähe finden. Hautpsache, Sie handeln vom Herzen!

Machen Sie Fotos mit den gesammelnten Müllstücken und posten Sie diese mit dem #plogging 

plastik sammeln beim plogging plogging foto hashtag plogging trend vorteile

What's Hot

Slow Jogging: Was wissen Sie über die neue trendy Sportart?

Quellen: 

tk.de

plogging.org

 

Verwandte Artikel
neue Artikel