Wenn Männer wie soziale Netzwerke wären

Augustine Schatzenberger / Januar 05 2015

soziale netzwerke männer twitter

Werbung

Was wäre wenn Männer wie soziale Netzwerke gestylt wären?

Diese ungewöhnliche Idee ist der Fotografin Viktorija Pashuta eingefallen. Sie hat sich gefragt, wie würden Männer als soziale Netzwerke aussehen. Wie Viktorija selbst mitteilt, sind soziale Netzwerke etwas Lebendiges. Virtuelle Plätze, wo wir kommunizieren, und uns austauschen oder einfach unsere Gedanken oder Erlebnisse erzählen. So hat die Fotografin probiert, die wichtigsten sozialen Netzwerke als Menschen darzustellen. Sie hat nicht nur die Logos und die entsprechenden Farben benutzt, sondern auch die wichtigen Zusammenhänge oder besser gesagt, Charakterzüge jedes einzelnen Netzwerkes dargestellt.

Obwohl die sozialen Netzwerke ähnliche Logik haben und auch ähnliche Rolle spielen, haben sie einen konkreten Charakter und Stil. So sind auch die Männer anders und individuell gestylt. Der Facebook-Mann zum Beispiel sieht lässig und leger aus, der Twitter-Mann gilt als klassisch und zeitlos, der Pinterest-Mann ist kreativ, der Linkedin-Mann ist ein Geschäftsmann, der Instagram-Mann ist im Vintage Stil, der Flickr-Mann ist ein Künstlertyp, der Tumblr-Mann ist angesagt und cool und der Google-Plus-Mann gilt als innovativ. So wurden die Modelle entsprechend ausgesucht und gestylt. Der Stilist heißt Jordan Anthony Swain, die Frisöse und Kosmetikerin ist Barbara Yniguez und die Modelle selber heißen: Vu, Jordan, Mazlow, Taejung, Daniel, Adam, Kenny and Skyler.

 Soziale Netzwerke – der Facebook-Mann

soziale netzwerke männer facebook

Der Flickr-Mann

social network männer flickr

Der Google Plus-Mann

soziale netzwerke männer google plus

Der Instagram-Mann

soziale netzwerke männer instagram

Der Linkedin-Mann

soziale netzwerke männer linkedin

Werbung

Der Pinterest-Mann

soziale netzwerke männer pinterest

Der Tumblr-Mann

soziale netzwerke männer tumblr

Verwandte Artikel
neue Artikel