Haut pflegen Tipps – Populäre Hautpflege-Tipps, die Sie lieber nicht befolgen

Romilda Wilde / Oktober 11 2016

Haut pflegen Tipps, die eher ein Mythos sind

Viele der populären Hautpflege-Tipps haben keine reale Basis und manche sind sogar schädlich. Möchten Sie den falschen Mythen entgehen und sich mehr Gesundheit und Schönheit schenken?

Haut pflegen – Richtige Pflege sichert eine lange Schönheit!

hautpflege tipps schöne haut jung

Werbung

Haut pflegen – Tipps für schöne Haut

haut pflegen kosmetik kaufen creme benutzen

Wir entlarven nun einige der populärsten Hauppflege-Tipps, an die Sie sich vielleicht bisher auch gehalten haben.

Mittel nur aus einer kosmetischen Linie

Infolge der Werbekampanien verbleiben viele Nutzer mit dem Eindruck, dass sie nur Pflegemittel aus der gleichen Marke, ja sogar aus der gleichen Serie kaufen sollten. Laut Beschreibung ergänzen sich diese gegenseitig und vervollständigen den Effekt. Das stimmt  aber in sehr wenigen Fällen. Ansonsten können Sie Pflegemittel  verschiedener Brands miteinander kombinieren. Sie müssen bloß alle für Ihren Haut- bzw. Haar-Typ geeignet sein.

Kosmetik auswählen

haut pflegen tipps kosmetik auswählen

Nacht- und Tagescreme seien gleich

In Wirklichkeit haben die Nacht- und Tagescremen ganz unterschiedliche Funktionen. Die erste soll die Haut vor allem mit passenden Wirkstoffen versorgen und die tägliche Pflege setzt den Akzent auf die Schutzfunktion.

Nacht- und Tagescreme besorgen

haut pflegen schönheit tipps gesundheit lifesytle

Kaufen Sie sich also beide Produkte. Auf längerer Sicht kostet Ihnen das nicht zu viel, denn sie verwenden ja diese nicht gleichzeitig.

Die Falten bilden sich dann, wenn die Haut zu trocken ist

Auch das ist ein falscher Mythus und er kann vielen Damen schaden. Von diesem Glauben ausgehend, richten sie Ihre Bemühungen bei der Hautpflege in eine absolut falsche Richtung. In Wahrheit entstehen die Falten infolge Kollagen-Mangels. Die feuchtigkeitsspendenden Produkte verbessern also das Aussehen, aber sie wirken nicht dem Alterungsprozess entgegen.

Warum bilden sich Falten eigentlich?

hautpflege tipps falten mythen

What's Hot

Trockenbürsten: Warum es so gesund ist und wie wird´s richtig gemacht

Sie benötigen zu diesem Zweck eher Kosmetik mit einem guten Sonnenschutzfaktor, denn gerade die Sonnenstrahlen zerstören das Kollagen. Zusätzlich muss Ihre Kosmetik viele Antioxidantien enthalten.

Sie müssen mit der Anti-Age Pflege so früh wie möglich anfangen

Das ist einer der schädlichsten Hautpflege-Tipps. Die Anti-Age Produkte haben viele Inhaltsstoffe, die für die junge Haut absolut unpassend sind. Im besten Fall wird sie stark gereizt und im schlimmsten wird die Produktion vom  Kollagen beeinträchtigt. Also Sie könnten durch die zu früh ansetzende Pflege sogar das Gegenteil erreichen.

Die junge Haut passend behandeln

haut pflegen tipps schöne haut richtige pflege

Werbung

Wenn Sie feuchtigkeitsspendende Kosmetik verwenden, braucht Ihr Gesicht kein Wasser mehr

Sie müssen eine große Menge an Wasser trinken, wenn Sie möchten, dass Ihre Haut gut aussieht. Keine feuchtigkeitsspendende Pflege kann es wiedergutmachen, wenn Sie sich an dieser Regel nicht einhalten.

Wasser ist wichtig für die schöne Haut

haut pflegen richtige tipps befolgen schöne haut wasser

Sie müssen die Pflegemittel regelmäßig austauschen

Zu den populären Hautpflege-Tipps gehört es ebenfalls dieser, der besagt, dass Sie die Pflegeprodukte regelmäßig austauschen sollten, weil sich die Haut daran gewöhnt und sie keine Wirkung mehr haben. Das stimmt ganz und gar nicht: Wenn sich Ihre Haut durch ein bestimmtes Mittel gut beeinflussen lässt, muss es nicht ausgetauscht werden.

Pflegemittel für die Haut sorgfältig aussuchen

hautpflege mythen schöne haut tipps

Aber es gibt etwas Anderes, was Sie sich hierbei unbedingt merken sollten: Mit der Zeit und jedem Saisonwechsel ändern sich die Bedürfnisse der Haut und Sie müssen Ihre Pflege entsprechend anpassen.

Im Sommer braucht die Haut einen guten Schutz gegen die schädlichen Sonnenstrahlen

hautpflege tipps sommer richtige pflege

Im Winter braucht die Haut ebenso eine spezielle Sorge

hautpflege tipps verschiedene saisons

Sie können die Hautcremen bis zum Ablaufdatum auf der Verpackung verwenden

Im Prinzip stimmt das, aber nur dann, wenn Sie die Creme richtig aufbewahren.  Kaufen Sie lieber kleinere Mengen und brauchen Sie sie schnell auf. Wichtig ist, dass Sie aus der Creme immer mit sauberen Fingern eine kleine Menge herausnehmen, damit dort keine Bakterien bleiben.

Die Hautcreme richtig aufbewahren

haut pflegen hautcreme richtig benutzen

Werbung

Die teure Kosmetik ist qualitativer

Der Preis ist nicht immer ein Zeichen für gute Qualität. Schauen Sie eher, wo das Produkt hergestellt ist und was für welche Wirkstoffe es hat. Hinterfragen Sie kritisch, ob diese zu einem günstigen Preis verarbeitet werden können. Wenn das stimmt, dann kann die Kosmetik günstig sein.

Wählen Sie die richtige Kosmetik für Sie aus

hautpflege creme benutzen richtig aufbewahren

Holen Sie Tester und spüren Sie deren Wirkung auf Ihrer Haut. Wie sich diese fühlt, ist das beste Zeichen für die Qualität eines Produkts.

Informieren Sie sich: Ihre Haut ist es wert!

Diese fehlhaften Hautpflege-Tipps zeigen die wichtige Bedeutung der guten Information. Sie sollten sich am besten eine gute Allgemeinbildung hinsichtlich der Gesundheit von Haut und Haaren aneignen. Das schließt sowohl die passenden Pflegeprodukte, als auch die Kultur um die eigene Körperpflege mit ein. Nur auf diesem Weg werden Sie nicht in die Falle falscher Ratschläge und nicht ethischer Marketingstrategien geraten.

Verwandte Artikel
neue Artikel