Die besten Warmwachsperlen finden – unser Erfahrungsbericht und praktische Tipps

Augustine Schatzenberger / März 05 2021

Haben Sie schon die Nase voll von Ihrem Rasierer? Zugegeben, Rasieren ist eine der schnellsten und einfachsten Methoden der Haarentfernung. Sie lässt sich in ein paar Minuten direkt mit der Morgendusche erledigen. Das Ergebnis ist anfangs nicht schlecht und die lästigen Haare sind in der Tat erstmal weg. Nur nach zwei Tagen sind aber die ersten harten Stoppeln wieder da. Noch schlimmer, mit jeder weiteren Rasierprozedur wachsen die Haare noch härter und dichter. Also was tun? Zum Glück gibt es viele weitere Alternativen der Haarentfernung, die eine glatte, haarlose Haut für viel längere Zeit hinterlassen.

haarentfernung warmwachsperlen

Eine der beliebtesten Methoden, die man auch selber zu Hause anwenden kann, ist Waxing. Der Beauty-Trend hält schon lange an und das absolut zu Recht. Vor allem Warmwachs in Form von Warmwachsperlen wird in der letzten Zeit immer beliebter und von vielen Influencern, Verbrauchern und Profis in diesem Gebiet empfohlen. Wie man sich denken kann, gibt es schon zahlreiche Produkte aus diesem Segment im Handel. Wie findet man da die besten? Wir haben den Test gemacht und die Warmwachsperlen von zwei zufällig gewählten Marken ausprobiert. Das erste Testprodukt sind die Multi Flavors Hard Wax Beans von AliExpress und das zweite die WaXx Warmwachsperlen. Unten finden Sie unseren ausführlichen Erfahrungsbericht und zusätzliche Tipps.

glate beine haarentfernung mit warmwachsperlen

Warmwachsperlen – So funktioniert Waxing für zu Hause

Das Geheimnis vom Kalt- und Warmwachs liegt vor allem darin, dass es sich in beiden Fällen um eine effektive Haarentfernung handelt, die die Haare an deren Wurzeln packt. Das heißt Waxing ist eine Art Epilation, bei welcher die Haarwurzeln vollständig entfernt werden. Haare wachsen zwar später wieder nach, sind aber viel dünner und nicht mehr so dicht. Bei Warmwachsperlen geht es, wie der Name schon verrät, um die Warmwachs-Methode der Haarentfernung. Im Gegensatz zum Kaltwachs ist diese viel besser geeignet für alle Hauttypen und Körperstellen. Vor allem empfindliche Haut kann davon bestens profitieren. Denn beim Warmwachs werden die Hautporen gleichzeitig geöffnet und das Abreißen der Haarwurzeln kann nur wenige bis gar keine Hautirritationen sowie auch Schmerzen bereiten.

Das Prinzip der Warmwachsperlen

Warmwachsperlen kommen normalerweise zu uns nach Hause in schönen Plastikbehältern oder Tüten verpackt und sind von der Optik her ein buntes Granulat. Diese werden dann entweder im Wasserbad oder noch besser in einem speziellen elektrischen Wachserhitzer erwärmt und in eine gleichmäßige, schleimartige Masse verwandelt – das eigentliche Warmwachs. Dieses ist dann nach einer angemessenen Abkühlung fertig zum Waxing. Man trägt es mit einem Holzspatel oder per Hand gleichmäßig in Haarwuchsrichtung auf die Haut. Nach kurzer Zeit hat sich das Warmwachs verhärtet und es kommt zur Kulmination der Haarentfernung. Man hält die Haut gleichzeitig mit einer Hand und zieht mit einer raschen Bewegung das verhärtete Wachs diesmal entgegen der Haarwuchsrichtung.

Die Warmwachsperlen haben noch einen wichtigen Vorteil im Vergleich zum Kaltwachs. Die geschmolzene, warme Masse legt sich nicht nur auf die Haare, sondern umschließt diese vollständig. Dadurch werden selbst Härchen ab 2 mm Länge erfolgreich entfernt. Perfekte Haarentfernung kann damit richtig Spaß machen und eine lang anhaltende Lösung für glatte, haarlose Beine, Hände, Achseln oder Bikini-Zone sein.

perfekte haarentfernung warmwachsperlen

Ein paar Tipps im Voraus:

  • Bereiten Sie Ihre Haut vor dem Waxing gut vor. Diese soll optimal sauber und trocken sein. Ein sanftes Peeling vorher kann das Ergebnis maximieren. Vermeiden Sie aber dabei jegliche chemischen Produkte und setzen Sie auf gute Naturkosmetik.
  • Bevorzugen Sie Wachserhitzer mit Temperaturkontrolle, um auf Nummer sicher zu gehen und jegliche Verbrennungsgefahr mit heißem Wachs zu verhindern.
  • Benutzen Sie zumindest ein oder zwei Tage nach dem Waxing keine Parfums auf den behandelten Körperstellen und gehen Sie nicht in die Sauna. Die Haut braucht schon ein bisschen Zeit, um sich vollständig zu erholen.
  • Tragen Sie nach der Haarentfernung mit Warmwachsperlen am besten eine Lotion oder Pflegeöl mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Aloe Vera, Kamille, Kokosöl oder Minze auf die Haut auf. Der angenehme kühlende Effekt wirkt Wunder und hilft Ihnen dabei, eventuelle Rötungen schnell zu lindern.

Der Warmwachsperlen-Test: Unser Erfahrungsbericht

Und hier kommen unsere Wahl-Produkte zum Testen. Wir haben bei den beiden die gleiche Herangehensweise wie oben beschrieben angewendet, aber doch unterschiedliche Ergebnisse bekommen. Auch was Qualität und Schmerzempfinden betrifft, haben beide anders abgeschnitten.

Erster Test: Waxing mit Multi Flavors Hard Wax Beans

waxing mit warmwachsperlen trend

Die relativ billigen Multi Flavors Hard Wax Beans von AliExpress haben sich anfangs gut auftragen lassen. Die Schicht, die sich aber gebildet hat, war nicht besonders gleichmäßig und sah schon vor dem Abziehen etwas komisch aus. Die eigentliche Enttäuschung war beim Wachsabziehen selbst. Denn dieses war nur schlecht zu entfernen, hat nicht alle Haare entrissen und vor allem ziemlich viele Rückstände hinterlassen.

1. Schritt

test warmwachsperlen

2. Schritt

warmwaxing warmwachsperlen testen

3. Schritt

warmwachsperlen testbericht

4. Schritt

warmwachsperlen testen

Unser Fazit: Wir haben keine gute Erfahrung mit diesem Warmwachs gemacht und anscheinend am falschen Ende gespart. Die Prozedur war auch ziemlich schmerzhaft, weil die Wachsschicht sich nur schwer und mit Rückständen abziehen ließ.

Zweiter Test: Haarentfernung mit den Warmwachsperlen von WaXx

waxx warmwachsperlen

Beim zweiten Versuch hat sich alles schon am Anfang viel besser angefühlt. Die Wachsmasse sah viel gleichmäßiger aus. Sie hat sich leicht und geschmeidig auftragen lassen und war schnell vollständig hart. Das Abziehen war völlig schmerzfrei und erfolgreich. Keine Härchen sind auf der behandelten Körperstelle geblieben und von Rückständen – gar keine Spur!

1. Schritt

waxx warmwachsperlen haarentfernung test1

2. Schritt

waxx warmwachsperlen haarentfernung test 2

3. Schritt

waxx warmwachsperlen haarentfernung test 3

4. Schritt

waxx warmwachsperlen haarentfernung test4

5. Schritt

waxx warmwachsperlen haarentfernung test 5

6. Schritt

waxx warmwachsperlen haarentfernung test 6

Unser Fazit: Wir sind mit den WaXx Warmwachsperlen mehr als zufrieden und würden diese auf jeden Fall weiterempfehlen. Je nach Hauttyp und Körperstelle kann man dabei immer das Passende finden, von Warmwachs für sehr empfindliche Haut über solches für hartnäckige Haare bis hin zu solchem, das speziell für den Intimbereich entwickelt ist.

Wir wünschen Ihnen ganz viel Spaß beim Waxing zu Hause und eine glatte, haarlose Haut, die für mehr Wohlbefinden und Alltagskomfort sorgt!

perfektes waxing zu hause mit warmwachsperlen

 

Verwandte Artikel
neue Artikel