Leckeres Apfeltiramisu in ein paar Schritten zubereiten

Romilda Wilde / Januar 18 2022

Wie wir es schon mehrmals erwähnt haben, ist das Tiramisu unser Lieblingsdessert! Ob zu einem Fest wie Weihnachten, als Nachspeise beim Abendessen mit der Familie oder als ein romantisches Dessert zum Valentinstag zubereitet, das Tiramisu kann sehr variieren und je nach dem Zweck angepasst werden. Für den schönen Look der beliebten Nachspeise ist tatsächlich die Dekoration verantwortlich; was aber den Geschmack ausmacht, sind die Zutaten und die Zubereitung. Heute machen wir mit den Ideen für ein leckeres Tiramisu weiter: Es geht um Apfeltiramisu!

Apfeltiramisu – Ein Tiramisu der anderen Art zubereiten

apfeltiramisu ohne backen karamelle süße verführung

Werbung

Das Tiramisu schmeckt mit Äpfeln einfach toll!

Das Tiramisu! Die Kombination aus Creme und knusprigen Elementen macht es so beliebt. Es ist außerdem ein  echtes Vergnügen, das Dessert zuzubereiten, indem man die einzelnen Schichten übereinander legt! Doch auch echten Spaß macht es, mit dem Löffel durch das Schichtdessert zu gleiten! Und Äpfel machen die Versuchung noch größer, denn sie verleihen dem klassischen Dessert einen fruchtigen Geschmack. Das Besondere bei dieser Variante der Nachspeise ist, dass man sie üblicherweise anstatt mit Kakao mit Zimt bestreut.

Ein himmlisches Dessert für die ganze Familie in ein paar Minuten zubereiten

apfeltiramisu veganes gebackenes tiramisu zubereiten

Apfeltiramisu in 4 Schritten zubereiten

Auch wenn ein Dessert unwiderstehlich schmeckt, spielt es eine Rolle, ob dessen Zubereitung viel Zeit in Anspruch nimmt oder nicht. Zum Glück ist das Apfeltiramisu ein schnelles Dessert. Gleich folgt ein leichtes Rezept mit Quark in nur ein paar Schritten.

Ein leckeres Tiramisu schnell zubereiten und lange genießen

apfeltiramisu lieblingsdessert zubereiteb ideen tipps

Zutaten:

  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Quark
  • 5 EL Milch
  • 3 EL Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 14 Stk. Löffelbiskuits
  • 75 ml Apfelsaft
  • 750 g Apfelmuss
  • 5 g Zimt

Zubereitung:

Mascarpone zusammen mit dem Quark, der Milch, dem Zucker und Vanillezucker glatt rühren.

Die Löffelbiskuits auf den Boden einer Form verteilen und mit Apfelsaft besträufeln. Dann die Hälfte vom Apfelmuss darauf geben und danach die Mascarpone-Creme. Alternativ könnte man das Dessert in einzelnen Dessertgläsern zubereiten.

apfeltiramisu löffelbiscuits ordnen desserts selber zubereiten

Das selbe noch einmal wiederholen, bis Sie mit Mascarpone-Creme abschließen.

apfeltiramisu selber zubereiten leichtes rezept

What's Hot

Aprikosenkuchen – 2 Rezepte für die klassischen Sommerdesserts

Die Oberfläche glatt streichen und mit Zimt bestäuben, dann das Tiramisu mindestens 4 Stunden kalt stellen.

apfeltiramisu schnelle leckere desserts zubereiten

Werbung

Eigentlich sind zahlreiche Varianten vom Apfeltiramisu möglich: gebacken oder nicht, in einer großen Form oder in Dessertgläsern, unterschiedlich dekoriert… Sehen Sie sich verschiedene Rezeptideen vom köstlichen Dessert an und lassen Sie sich inspirieren!

apfeltiramisu leckeres tiramisu kakao schöner look

What's Hot

Pfirsichkuchen zubereiten – zwei Rezepte für flaumige und saftige Sommerdesserts!

apfeltiramisu ideen tiramisu zubereiten tipps

Verwandte Artikel
neue Artikel