Schoko-Nuss-Kekse mit Chili – das perfekte Rezept gegen Liebeskummer

Emma Wolf / Dezember 14 2021

Kaum etwas ist so schmerzhaft wie das plötzliche Ende einer Beziehung. Doch wer das richtige isst, kann seinem Körper dabei helfen, aus dem Stimmungstief zu kommen und sich vor Depressionen zu schützen. Nicht nur für die körperliche Gesundheit ist die Ernährung maßgeblich. Auch die Psyche profitiert von bestimmten Lebensmitteln. In emotional schwierigen Phasen lohnt es sich deshalb, darauf zu achten was man isst. Folgende Lebensmittel helfen beim Liebeskummer überstehen.

Schoko-Nuss-Kekse mit Chili – das perfekte Rezept gegen Liebeskummer gebrockenes herz keks rose

Werbung

1. Nüsse

Nüsse enthalten wichtige Omega-3-Fettsäuren, Proteine und Mineralstoffe, die helfen, die Erregungsweiterleitung der Nerven zu hemmen und so emotionalem Stress effektiv entgegenwirken.

2. Schokolade

Nicht umsonst ist Schokolade der Klassiker unter den Liebeskummer-Lebensmitteln. Das liegt daran, dass besonders dunkle Schokolade sich positiv auf die Stimmung auswirkt, denn beim Verzehr der beliebten Süßigkeit wird die Produktion von Serotonin angeregt. Und das ist auch gut so, denn gerade nach einer Trennung weisen viele Menschen einen erheblichen Mangel an Glückshormonen auf.

3. Chili

Chili ist nicht nur ein beliebtes Detox-Nahrungsmittel, sondern hilft auch durch das darin enthaltene Capsaicin bei schlechter Stimmung. Ähnlich wie Schokolade regen die Schärfereize die Ausschüttung von Endorphinen an und führen so praktisch sofort zu einer Verbesserung der Stimmung.

Schoko-Nuss-Kekse mit Chili – das perfekte Rezept gegen Liebeskummer schokolade und chili paprika

Schoko-Nuss-Kekse mit Chili gegen Liebeskummer

Mit diesen köstlichen Schoko-Nuss-Keksen beeinflussen Sie Ihre Stimmung also gleich dreifach positiv und werden dem Liebeskummer schneller los.

Zutaten

180 g Weizenmehl

40 g gemahlene Pekannüsse oder Haselnüsse

40 g Margarine

2 Eier

50g Zucker

80 g Schokolade, zartbitter

¾ TL Chilipulver

1 TL Chiliflocken

Schoko-Nuss-Kekse mit Chili – das perfekte Rezept gegen Liebeskummer schokolade mit nüssen selber machen

Anleitung

  1. Mehl mit Pekannüssen vermischen und mit Eigelb, Zucker und Margarine zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen und in Folie gewickelt ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Backofen auf 180° C (Umluft: 160° C) vorheizen. Teig portionsweise ca. 3 mm dick ausrollen, mit Form Sterne (Größe: ca. 5 cm) ausstechen. Bleche mit Backpapier auslegen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10–12 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.
  3. Schokolade in einem Wasserbad zum Schmelzen bringen und anschließend mit Chilipulver verfeinern. Sterne mit Schokolade bestreichen und jeweils zwei aufeinanderlegen. Eventuell noch mit Chiliflocken verzieren und trocknen lassen. In einer luftdicht verschlossenen Dose sind die Kekse ca. 2–3 Wochen haltbar.

Schoko-Nuss-Kekse mit Chili – das perfekte Rezept gegen Liebeskummer stern kekse mit schokolade

Lassen Sie sich durch den Liebeskummer nicht unterbringen. Dieses einfache und köstliche Rezept hellt Ihre Stimmung sofort auf und stillt auch den Heißhunger.

Schoko-Nuss-Kekse mit Chili – das perfekte Rezept gegen Liebeskummer schlechte stimmung los werden stimmung aufhellen

Verwandte Artikel
neue Artikel