Rezept für Naanbrot backen – So wird es ohne Tandoor-Ofen gemacht!

Mareike Brenner / März 13 2022

Das Naanbrot ist eine Art von Brot, die Sie hundertprozentig backen sollten, wenn Sie ein indisches Abendessen zubereiten möchten! Dieses einfache Fladenbrot hat einen einzigartigen Geschmack und eine recht lange Geschichte. Das indische Fladenbrot wird zwar in einem so genannten Tandoor-Ofen gebacken, aber man braucht jedoch nicht unbedingt einen solchen. Sie können allerdings Ihre übliche Pfanne verwenden und so leicht und schnell einen traditionellen Naanbrot backen. Erfahren Sie mehr darüber und probieren Sie folgendes Naanbrot-Rezept aus…

Möchten Sie Naanbrot backen, dann probieren Sie dieses einfache Rezept

Naan Brot backen Tandoor Ofen

Werbung

Die Geschichte des Naanbrotes

Dieses asiatische Brot wird zum ersten Mal 1300 n. Chr. vom indischen Dichter und Musiker Amir Khusrow erwähnt, aber sein Ursprung ist mit ziemlicher Sicherheit älter. Wahrscheinlich kann man seine Wurzeln in der Zeit kurz nach der Ankunft der Hefe aus Ägypten in Indien finden. Während der Moghul-Ära wurde Naan in adligen Familien als Frühstück serviert.

Die Heimat des Naanbrotes ist Indien

Naan Brot backen ohne Tandoor Ofen

Naan bedeutet im alten Persischen einfach „Brot“, und im Iran bezeichnet Naan jede Art von Brot. Das Naanbrot, das in allen indischen Restaurants auf der Welt serviert wird, stammt wahrscheinlich aus der Region zwischen Indien und heutigem Pakistan.

Im Laufe der Jahrhunderte verbreitete sich das Naan nach Myanmar, Afganistan, Usbekistan, Tadschikistan, Iran und in der chinesischen Region Xingjian. Im Jahr 1799 kannte die westliche Welt Naan, dank William Tooke, einem englischen Historiker und Geistlichen.

Die indische Küche ist sehr facettenreich und köstlich

Naan Brot backen indisches Essen Basmati Reis

Dank der Popularität des Naans wurde dieses Fladenbrot schnell zu einem Muss in indischen Restaurants in Europa, den USA und Kanada. Gegenwärtig ist Naanbrot in fast allen Lebensmittelgeschäften leicht zu finden, aber ehrlich gesagt, es gibt keinen Vergleich zwischen hausgemachtem und industriellem Naan!

Naan – eines der berühmtesten Fladenbrote

Naan Brot backen Zutaten und Zubereitung

Andere asiatischen Brotarten

Der Naan-Teig besteht aus Mehl, Wasser, Joghurt und Hefe und wird dann traditionell im Tandoor-Ofen gebacken. Es ist tatsächlich weltberühmt, aber es ist nur eines von vielen köstlichen asiatischen Broten. Hier sind noch einige davon:

Chapati: Dieses indische Fladenbrot wird aus dem gleichen Mehl wie Naan mit Wasser und Salz, aber ohne Hefe zubereitet.

Mittagsessen auf asiatischer Art

Naan Brot backen indische Küche verschiedene Arten von Brot

What's Hot

Sauerteigbrot backen – Sauerteig selber machen und ein gesundes Brot zubereiten

Paratha: ist ein traditionelles thailändisches Brot, das in vielen Regionen Südostasiens beliebt ist. Der Teig wird aus Mehl, Wasser und Pflanzenöl zubereitet und dann in einer Tawa, der indischen Gusseisenpfanne, gebacken.

Melopan: ist ein japanisches süßes Brot, das auch in Korea und China beliebt ist, mit Melone gewürzt und mit Schokolade, Sahne oder Karamell gefüllt wird.

Baozi: auch nur Bao genannt, ist ein chinesisches weißes Brötchen, das mit Fleisch oder Gemüse gefüllt ist. Die zeitgenössische Version von Bao wird als westlicher Burger serviert, entweder süß oder salzig.

Süßes Naanbrot mit Rosinen

Naan Brot backen mit verschiedenen Geschmacksrichtungen

Werbung

Naanbrot mit verschiedenen Geschmacksrichtungen

Auch wenn einfaches Naan köstlich ist, wird dieses Brot oft mit verschiedenen Zutaten und Gewürzen gefüllt. Die bekanntesten gefüllten Naanbrote sind:

Keema Naan – mit gemahlenem Hammel-, Ziegen- oder Lammfleisch.

Peshawar Naan – mit einer Mischung aus Nüssen und Rosinen.

Kulcha Naan – mit Zwiebeln und Kartoffeln.

Paneer Naan – mit indischem Käse.

Verschiedene Zutaten und Gewürze verwenden, um jeden Geschmack zu treffen

Naan Brot backen verschiedene Arten asiatisches Brot

What's Hot

Brotbackautomat ohne Loch – Funktion, Vor- und Nachteile und nützliche Tipps

Neben diesen traditionellen Variationen hat die westliche Küche einige schmackhafte Varianten wie die Pizza Naan und Burger Naan entwickelt.

Ist ein Tandoor-Ofen notwendig?

Das traditionelle Naanbrot-Rezept erfordert einen Tandoor-Ofen. Der Ursprung dieses speziellen Ofens ist sehr alt und stammt wahrscheinlich von den ägyptischen Öfen ab.

Der Punjabi-Tandoor ist der beliebteste Ofen in Indien und Pakistan und kann Temperaturen von etwa 480° C erreichen: Im Grunde genommen handelt es sich um ein Tongefäß, das in den Boden gegraben und mit Brennholz befeuert wird. Das Naan wird an die Innenwand des Ofens geklebt und gebacken.

So sieht ein traditioneller Tandoor-Ofen aus

Naan Brot backen indische Küche Tandoor Ofen

Wenn Sie keinen Tandoor-Ofen in Ihrem Garten haben, kochen Sie Naan in Ihrer Küche am besten in einer gusseisernen Pfanne. Die meisten Leute bevorzugen es, Naan im normalen Ofen zu backen, aber unserer Ansicht nach schmeckt das Naanbrot noch besser, wenn es in einer Pfanne gebacken wird.

Naanbrot zu Hause ohne Tandoor-Ofen backen

Tandoor-Ofen oder Pfanne Naan Brot backen

What's Hot

Dinkel und Dinkelbrot – warum ist das die gesündere Alternative?

Naan Brot backen im Ofen indische Küche

So lecker schmeckt dieses gewürzte Fladenbrot

Naan Brot backen im Ofen oder in der Pfanne

What's Hot

Ciabatta Brot- Backen Sie heute italienisch mit uns!

Werbung

Naanbrot backen – das Rezept

Naanbrot serviert man in Indien sowie hier in Europa zu Suppen und Braten. Man kann es aber noch zum Beispiel für Wraps verwenden. Lernen Sie, wie Sie selber Naanbrot backen. Darunter finden Sie ein geprüftes Rezept.

Rezept für Naanbrot backen

Naan Brot backen mit Knoblauch

Naanbrot backen – Zutaten:

  • 5 Tassen (610 g) Allzweckmehl
  • 15 Esslöffel (230 g) fettarmer Joghurt
  • 7 g aktive Trockenhefe
  • 5 Esslöffel Ghee
  • 1 Tasse (235 ml) warmes Wasser
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Kochsalz

Alle Zutaten finden Sie bestimmt in Ihrer Speisekammer

Naan Brot backen Grillgeschmack

What's Hot

Gesundes Brot: Ist eigentlich das Brot gesund?

Naanbrot backen – Zubereitung:

Gießen Sie das warme Wasser in eine Schüssel, fügen Sie dann die Hefe und den Zucker hinzu und rühren Sie um.

Lassen Sie die Hefe einige Minuten einwirken, fügen Sie dann den Joghurt bei Raumtemperatur hinzu und rühren Sie um.

Fügen Sie nun nach und nach 4 Tassen Mehl unter Rühren und eventuell das Kochsalz und 1 Esslöffel aufgeweichten Ghee hinzu.

Nun legen Sie den Naan-Teig auf eine Oberfläche und kneten Sie ihn mindestens 10 Minuten lang unter Zugabe von genügend Mehl, bis eine glänzende und gleichmäßige Teigkugel entsteht.

Teig kneten…

Naan Brot backen Rezept Teig kneten

…und mit den Händen zu Kugeln modellieren

Naan Brot backen Teig Kugeln

Die Gesamtmenge des Mehls hängt von der Luftfeuchtigkeit ab. Fügen Sie einfach so viel Mehl hinzu, bis der Teig noch glatt ist, aber nicht mehr an den Fingern klebt.

Zum Schluss wird der Teig wieder in die Schüssel gegeben, eingewickelt und aufgehen gelassen, bis sich die Masse verdoppelt hat (ca. 1 Stunde).

Teilen Sie den Teig in 12 Kugeln und lassen Sie diese 15 Minuten mit einem Tuch abgedeckt, ruhen.

Schmelzen Sie etwas Ghee in einem kleinen Topf und stellen Sie dann die Gusseisenpfanne auf mittlere bis hohe Hitze.

Nehmen Sie die erste Teigkugel und rollen Sie sie dünn aus. Sobald die Pfanne anbrennt, bepinseln Sie sie mit etwas Ghee und backen Sie das erste Naan.

Teigkugeln dünn ausrollen und in die eingeölte Pfanne geben

Naan Brot backen Rezept asiatische Küche

Werbung

In einigen Minuten bepinseln Sie die andere Brotseite mit etwas Ghee, drehen Sie es um und backen Sie es fertig, bis es sich schwarze Blasen ergeben, die für einen Grillgeschmack sprechen.

Geben Sie das Fladenbrot auf einen Teller und bestreichen Sie die Pfanne mit einer weiteren kleinen Menge geschmolzenem Ghee.

Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen Teigkugeln und stapeln Sie die bereits gebackenen Naan Fladenbrote.

Servieren Sie das selbst gebackene Naanbrot sofort oder bewahren Sie es im Kühlschrank auf. Vor dem Verzehr können Sie es kurz im Ofen aufwärmen.

Fertige Naanbrote im Teller stapeln…

Naan Brot backen asiatische Brotarten

… mit Ghee oder Butter bepinseln und noch warm genießen

Naan Brot backen mit Butter bepinseln

Guten Appetit!

Naan Brot backen Ideen frisches Brot Naan Brot backen in der Pfanne Rezept Naan Brot backen in der Pfanne Naan Brot backen in der PfanneNaan Brot backen indisches Essen gerichteNaan Brot backen und auf den Teller stappeln Naan Brot backen Rezept und nützliche Tipps

Verwandte Artikel
neue Artikel