Elisenlebkuchen Rezept: Traditionelle mehlfreie Nürnberger Elisenlebkuchen backen

Mareike Brenner / Dezember 30 2020

Elisenlebkuchen ist ein traditionelles deutsches Lebkuchengebäck, das ohne Mehl zubereitet wird. Aufgrund der speziellen Gewürzmischung hat der traditioenelle Nürnberger Lebkuchen einen einzigartigen Geschmack. Nüsse, Früchte und Honig verfeinern dieses weihnachtliches Gebäck und verwöhnen die Sinne. Möchten Sie Ihren eigenen mehlfreien bzw. glutenfreien Lebkuchen backen, dann lesen Sie weiter und finden Sie im Folgenden unser authentisches Elisenlebkuchen Rezept.

Mehlfreie Nürnberger Elisenlebkuchen backen

Elisenlebkuchen Rezept Nürnberger Elisenlebkuchen backen mit Schokoguss

Werbung

Je nach Region kann das Rezept für Nürnberger Elisenlebkuchen variieren. Traditioneller Elisenlebkuchen kann sowohl leicht und knusprig als auch dichter und zäh sein. Unabhängig davon ist er eine der berühmtesten Weihnachtsleckereien in Deutschland. Er stammt aus dem Jahr 1808 und ist nach der Tochter eines Nürnberger Bäckers benannt. Was den Elisenlebkuchen von allen anderen Lebkuchensorten unterscheidet, ist sein geringer Mehlanteil. Laut der Tradition muss er weniger als 10% Mehl enthalten. Viele Bäcker sind allerdings stolz darauf, diesen Lebkuchen ganz ohne Mehl zuzubereiten. Er wird mit gemahlenen Mandeln und Haselnüssen zubereitet und wird mit jener ausgeprägten Kombination deutscher Lebkuchengewürze abgeschmeckt.

Finden Sie darunter ein traditionelles Elisenlebkuchen Rezept

Elisenlebkuchen Rezept Traditionelle mehlfreie Nürnberger Elisenlebkuchen backen

Elisenlebkuchen schmeckt nussig und fruchtig und riecht wunderbar nach Gewürzen. Man kann ihn mit Puderzucker oder Schokolade glasieren oder einfach so genießen.

Elisenlebkuchenteig ist viel flüssiger im Vergleich zu anderen Lebkuchensorten. Da der Teig weich und klebrig ist, werden diese Plätzchen traditionell auf Backoblaten gebacken. Das sind dünne, geschmacksneutrale, knusprige Weizenoblaten. Tatsächlich haben die Mönche ursprünglich Kommunionsoblaten benutzt, um diese Plätzchen darauf zu backen, aber heutzutage kann man auch ohne Backoblaten Elisenlebkuchen backen. Scrollen Sie runter und erfahren Sie, wie Sie das auch bei Ihnen zu Hause tun können…

Nürnberger Elisenlebkuchen Rezept

Elisenlebkuchen Rezept Nürnberger Elisenlebkuchen backen

Elisenlebkuchen backen

Wenn Sie eine Küchenmaschine haben, dann wird die Zubereitung vom Elisenlebkuchen ein Kinderspiel für Sie.

Einfach die Nüsse zerkleinern, dann Zitronat und Orangeat zugeben und die restlichen Zutaten hinzufügen. In wenigen Minuten haben Sie einen klebrigen Teig gemischt und sind bereit, Ihre Plätzchen zu formen. So einfach ist es wirklich. Folgen Sie einfach dem Elisenlebkuchen Rezept darunter…

Elisenlebkuchen mit Schokoladenglasur

Nürnberger Elisenlebkuchen Rezept Elisenlebkuchen backen

Nürnberger Elisenlebkuchen Rezept

Zutaten für den Teig:

  • 2 Tassen (200g) Mandelmehl (fein gemahlene ganze Mandeln, kein blanchiertes Mandelmehl) oder 200 Gramm (1¼ Tassen) ganze Mandeln mit Schale
  • 2 Tassen (200 g) gemahlene Haselnüsse oder 200 g (1½ Tassen) ganze Haselnüsse
  • 1½ Tassen (300 g) gewürfeltes gemischtes Zitronat und Orangeat
  • 1½ Esslöffel Lebkuchengewürz (siehe Rezept unten für eine gute selbstgemachte Gewürzmischung)
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ½ Tasse (100 g) brauner Zucker oder 100 g Kokosnusszucker
  • ¼ Tasse (85 g) Honig
  • 4 große Eier

Zutaten für den Zuckerguss:

  • 1 Tasse (130 g) Puderzucker
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 Esslöffel Rosenwasser oder ein weiterer Esslöffel einfaches Wasser (insgesamt 3 Esslöffel Flüssigkeit)
  • gehackte oder geriebene Mandeln – optional

Wenn Sie eine Schokoglasur zubereiten:

  • ¾ Tasse (130 g) dunkle Schokoladenchips (milchfrei) oder Schokolade, gehackt
  • 1½ Esslöffel Kokosnussöl
  • gehackte oder gesplitterte Mandeln – optional

Elisenlebkuchen zusammen mit einer Tasse Tee genießen

Nürnberger Elisenlebkuchen Rezept Traditionelle mehlfreie Elisenlebkuchen backen

What's Hot

Lebkuchenhaus basteln zu Weihnachten – festliche Ideen, Rezept und Anleitung

Sie können alle Zutaten für den Teig in eine Küchenmaschine geben und gut zusammenmischen. Wenn Sie jedoch vorgemahlene Nüsse verwenden, können Sie den Teig alternativ von Hand kneten oder in einem Standmixer mischen.

In einer Küchenmaschine: Wenn Sie ganze Mandeln oder Haselnüsse verwenden, mahlen Sie sie zuerst in einer Küchenmaschine, bis sie fein gemahlen sind und die Konsistenz von feinen Brotkrümeln haben. Dann geben Sie die gemahlenen Nüsse in eine Schüssel.

Geben Sie das Zitronat in die Küchenmaschine und mahlen Sie es, bis es fein zerkleinert ist. Fügen Sie etwa eine Tasse der gemahlenen Nüsse hinzu und verarbeiten Sie sie ein paar Sekunden lang, bis sich eine hommogene Mischung ergibt. Das Hinzufügen von Nüssen hilft dem Zitronat, feiner gehackt zu werden, ohne zusammenzukleben.

Geben Sie den Rest der gemahlenen Nüsse zusammen mit der Gewürzmischung, dem braunen Zucker, dem Backpulver und dem Salz in die Küchenmaschine.

Fügen Sie den Honig und die Eier hinzu und verarbeiten Sie die Mischung, bis eine dick strukturierte Masse entsteht. Die Mischung wird ein dicker, klebriger Teig sein.

So sollte der Elisenlebkuchenteig in der Küchenmaschine aussehen

Elisenlebkuchen Rezept K[chenmaschine verwenden Nürnberger Elisenlebkuchen backen

Werbung

In einem Standmixer oder mit der Hand: Verwenden Sie vorgemahlenes Mandel- und Haselnussmehl. Hacken Sie das Zitronat mit der Hand sehr fein. Fahren Sie mit dem Messer immer wieder über die Masse auf dem Schneidebrett, bis sie sehr fein gehackt ist.

Schlagen Sie die Eier, den Zucker und den Honig in einer großen Rührschüssel mit der Hand oder in einem Standmixer auf. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und verrühren Sie sie, bis Sie einen sehr dicken, klebrigen Teig haben.

Dieses Elisenlebkuchen Rezept können Sie auch ohne Küchenmaschine verwirklichen

Elisenlebkuchen Rezept mehlfreie Nürnberger Elisenlebkuchen backen

What's Hot

Lebkuchenherzen und wie man sie selber backen und personalisieren kann

So formen Sie die Elisenlebkuchen-Plätzchen: Heizen Sie den Ofen auf 150 °C vor. Bereiten Sie zwei Backbleche vor, indem Sie ein Stück Pergamentpapier passend zuschneiden. Suchen Sie einen runden Gegenstand mit einem Umfang von 63 mm (für kleine Kekse) oder 70-75 mm (für größere Kekse) und zeichnen Sie mit einem Bleistift oder einem schwarzen Marker zwölf Kreise auf das Pergamentpapier. Drehen Sie das Papier um, sodass die Kreise auf der Unterseite liegen, und legen Sie das Pergamentpapier wieder auf das Keksblatt.

Nehmen Sie löffelweise Teig ab oder verwenden Sie einen Keksportionierer. Rollen Sie den Teig mit angefeuchteten Händen zu Kugeln und legen Sie jeweils eine auf die Kreise, die durch das Pergamentpapier sichtbar sind. Sie müssen Ihre Hände nach jeweils 3 bis 4 Keksen erneut anfeuchten, damit der Teig beim Rollen nicht kleben bleibt.

Kreise auf Pergamentpapier aufzeichnen, statt Backoblaten zu verwenden

Elisenlebkuchen Rezept Backpapier vorbereiten Nürnberger Elisenlebkuchen backen

Um die Kekse flach zu drücken: Halten Sie eine kleine Schüssel mit Wasser bereit, tauchen Sie Ihre Finger hinein und schütteln Sie dann das überschüssige Wasser ab. Drücken Sie mit den feuchten Fingern die Keksteigkugel nach unten, sodass sie den Kreis gut ausfüllt. Befeuchten Sie Ihre Finger für jeden Keks erneut.

Die Plätzchen backen, bis die Ränder gerade anfangen, hellbraun zu werden: 18 bis 20 Minuten für die kleineren Plätzchen, 22 bis 25 Minuten für die größeren Plätzchen. Lassen Sie die Kekse komplett abkühlen, bevor Sie sie glasieren.

Sie können die Kekse mit Zuckerguss oder Schokolade glasieren oder ohne Glasur genießen.

Elisenlebkuchen auf den Pergamentkreisen formen

Elisenlebkuchen Rezept Nürnberger Elisenlebkuchen formen und backen

What's Hot

Weihnachtliches Dessert – Weihnachtsbaumstamm und andere köstliche Rezeptideen zum Genießen

So glasieren Sie die Kekse:

Wenn Sie die Kekse mit Zuckerguss glasieren, verrühren Sie Puderzucker und Wasser/Rosenwasser, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Tauchen Sie die Oberseite jedes Kekses in die Glasur oder pinseln Sie sie mit einem Backpinsel auf und lassen Sie den Überschuss auf dem Kuchengitter abtropfen. Möglicherweise müssen Sie eine zweite Schicht der Puderzuckerglasur auftragen, damit sie dick genug ist.

Elisenlebkuchen-Plätzchen mit Puderzuckerglasur bestreichen

Elisenlebkuchen Rezept Traditionelle mehlfreie Nürnberger Elisenlebkuchen backen und glasieren

Wenn Sie Schokolade zum Glasieren Ihrer Kekse verwenden, schmelzen Sie die Schokolade und das Kokosnussöl in einer Silikon- oder Plastikschüssel in der Mikrowelle. Nehmen Sie die Schokolade aus der Mikrowelle und rühren Sie um, um den Rest zu schmelzen. Tauchen Sie die Oberseiten der Kekse in die geschmolzene Schokolade, verteilen Sie sie dann mit einem Backpinsel und bürsten Sie überschüssige Kuvertüre ab, sodass nur eine dünne Schicht die Oberseite jedes Kekses bedeckt. Erwärmen Sie die Schokolade noch einmal für 10 Sekunden, falls sie zu dick wird.

…oder mit Schokolade. Beide Varianten schmecken ziemlich lecker

Elisenlebkuchen Rezept Traditionelle mehlfreie Nürnberger Elisenlebkuchen mit Mandeln

What's Hot

Traditionelle Apfelplätzchen und Schokoäpfel für Ihr farbenfrohes Karnevalsbuffet zubereiten

Werbung

Dekorieren Sie jeden Keks mit Mandelscheiben oder einer ganzen Mandel auf der Oberseite, solange die Glasur noch feucht ist. Lassen Sie die Glasur mehrere Stunden lang aushärten, bis sie vollständig fest geworden ist, und bewahren Sie die Kekse dann zwischen Wachspapierblättern in einem luftdichten Behälter bei kühler Raumtemperatur bis zu zwei Monaten lang auf.

Dieses Elisenlebkuchen Rezept ist für 36 klein oder 24-26 große Kekse

Nürnberger Elisenlebkuchen Rezept mehlfreie Elisenlebkuchen backen

Lebkuchengewürz selber machen

Zutaten für 30 Gramm/4 Esslöffel Lebkuchengewürz:

  • 1 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 Teelöffel gemahlene Anissamen
  • 3 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Teelöffel gemahlener Sternanis oder Fenchelsamen
  • 4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1 Teelöffel gemahlener Kardamom

Alle Gewürze miteinander verrühren. In einem dicht verschlossenen kleinen Glas aufbewahren. Die Gewürzmischung ist ca. 6 Monate lang haltbar.

Guten Appetit!

Nürnberger Elisenlebkuchen Rezept Traditionelle Elisenlebkuchen backen

What's Hot

10 der beliebtesten Weihnachtsgewürze, mit welchen Weihnachten noch aromatischer und lecker wird

Nürnberger Elisenlebkuchen mit Schokoglasur und Mandeln oben drauf

Nürnberger Elisenlebkuchen Rezept mehlfreie Lebkuchen backen mit Schokoglasur

 

Verwandte Artikel
neue Artikel